BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Im Namen der Armen(Griechenland bitte Kirche zur Kasse)

Erstellt von harris, 13.11.2009, 17:05 Uhr · 7 Antworten · 941 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    379

    Im Namen der Armen(Griechenland bitte Kirche zur Kasse)

    Auf der Suche nach Einnahmen für die leere Staatskasse hat der griechische Ministerpräsident Giorgos Papandreou die orthodoxe Kirche entdeckt: Er will den Grundbesitz des Klerus stärker besteuern. Die Kirche ist nach dem Staat der größte Grundbesitzer Griechenlands. Doch die Popen sträuben sich. "Sie tun uns Unrecht", sagte Bischof Theoklitos von Ioannina zu den Plänen.
    Diese sehen vor, dass Kirchenimmobilien im Wert von mehr als 600000 Euro mit einer Sondersteuer von drei Promille belastet werden. Für eine Immobilie im Wert von einer Million Euro wären 3000 Euro fällig. Die Sondersteuer ist Teil einer "Solidaritätsabgabe", die rund eine Milliarde Euro einbringen soll. Mit dem Geld will die Regierung Zuschüsse für arme Familien finanzieren.

    Griechenland bitte Kirche zur Kasse: Im Namen der Armen | Frankfurter Rundschau - Politik

  2. #2
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Ahhh die Kirchen. Wieviel Gutes sie doch leisten, wenn's um's Zahlen geht...

  3. #3
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Der Großgrundbesitzer "Kirche" soll sich mal nicht so anstellen. Es geht immerhin um Zuschüsse für arme Familien. Christlicher gehts doch nicht. Die Popen werden schon nicht verhungern.

  4. #4
    Yunan
    Ja,die dummen Geizhälse...ich würde mich zwar als gläubig bezeichnen aber zu machen von den Gestalten kann ich einfach keine Beziehung aufbauen....

  5. #5

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Sollen froh sein, dass es bei 3% bleibt, unter meiner Herrschaft gäbe es 50% Besteuerung

  6. #6
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.789
    erste anzeichen das pasok was richtig macht sind ja schon zu sehn

  7. #7
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Sollen froh sein, dass es bei 3% bleibt, unter meiner Herrschaft gäbe es 50% Besteuerung
    Gar nicht mal. Die Rede ist von 3 Promille also 0,3%
    Die armen Popen werden verhungern...

  8. #8

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Bis dato erreicht:

    - Abschaffung des Paßeintrages zur Religionszugehörigkeit
    - Klärung der Frage 'Krifo Schleio', Bereinigung der Schulbücher von diesem kirchlichen Märchen
    - Recht zur unbegründeten Verweigerung des schulischen Religionsunterrichtes
    - Wirkung der vor Jahren angesetzten Demonstrationen, die Besteuerung des Orthodoxen Machtapparates in Gang zu setzen, damit zu beginnen.


    Es steht an:

    Größere Enteignungen des orthodox-byzantinisch-orthodoxen Machtapparates, da dieses Vermögen größenteils unter sehr zweifelhaften Umständen angehäuft wurde.

    Drosselung des Massenansturmes auf die Heiligen Stätten, z.B. dem Bau der Sophie (Weisheit), genannt Parthenon

    Verbot des Zutritts der orthodoxen Priester auf für Griechen geheiligte Topia

    Verbot der Zwangstaufe

    Weitere Stabilisierung und Einführung des Schulfaches 'Analytische Religionsgeschichte' als vollen Ersatz für 'Religion'

    Verbot des Zutritts der orthodoxen Priester in voller Montur in der Boule (Parlament) und demokratische Vereidigung der Politiker statt Vereidigung der Politiker durch den Vertreter des monarchistisch-byzantinisch-orthodoxen Machtapparates.

    -
    Einiges wurde in den letzten Jahren schon erreicht.
    Es geht weiter.

Ähnliche Themen

  1. Banken zur Kasse
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 12:13
  2. Griechenland bitte EU um Hilfe
    Von Bospo im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 03:39
  3. Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 27.08.2009, 20:09
  4. Brandanschlag auf Kirche in Griechenland
    Von De_La_GreCo im Forum Politik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 12.04.2009, 18:46