BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 31 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 304

Neue Griechenland-Hilfe kostet über hundert Milliarden Euro

Erstellt von IZMIR ÜBÜL, 04.06.2011, 19:17 Uhr · 303 Antworten · 22.449 Aufrufe

  1. #141
    economicos
    Zitat Zitat von Yangkunnimle Beitrag anzeigen
    Gut,dass Wir nicht in der EU sind sonst müssten wir denen mit unsererm Geld unter die Arme greifen
    Glaubst du wirklich, dass Griechenland von der EU geld Geschenkt bekommt? Geh guck Pokemon und nerv nicht du Lauch...

  2. #142
    Avatar von Candaroğlu

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.944
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    wieso wird aus jedem Griechenland/Türkei-Thread immer dieser virtuelle Schwanzvergleich?
    Deshalb:


  3. #143
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Ja sie ist nämlich weit unter 100. Und wie es aussieht wird sie noch die 50er Grenze knacken dank der griechischen Sparmaßnahmen.

    Was machst du eigentlich hier? Geh raus und demonstrier mit.
    werde morgen hin gehen
    oh man bist du lächerlich..du tust mir leid türke

  4. #144
    Kelebek
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Wie oft noch, die Wirtschaft ist gut, aber zum welchen Preis? Dich schätze als den klügeren von euch zwei Bauern, du musst nicht nur auf die Wirtschaft gucken, sonder auch auf den Lebensniveau (nicht nur in Istanbul)
    Länder wie Indien oder China haben auch eine starke Wirtschaft, aber guck wie die Menschen dort leben. Ich finde lieber ein hohes Lebensniveau haben, dafür aber auch schlechte Zeiten erleben. Am besten wie Deutschland, hier wird das meiste richtig gemacht....
    Wer sagt dass es dem Volk schlecht geht? Hast du Quellen oder lügst du rum wie der Rest der Gyrosbande? China hat 1 Milliarden Einwohner, die Türkei grade mal 70 Mio. Kannst du nicht vergleichen. Bei Durchschnittsstaaten wie die der Türkei ist Wirtschaft = Volk und nicht Wirtschaft = Betrug wie bei Hellass.

  5. #145
    AyYıldız
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Ohh sehr schön. Da hat unser Hobbyarzt ein neues Wort gelernt : Gecekondu. Und gibt bei google jetzt pleitegeil "Gecekondu x türkische Stadt" ein, um dann hier die Bilder zu posten. Schau dir deine alte Heimat dann mal weiter an, viel Spaß.
    er hat keine ahnung. diese gecekondus gibt es nicht mehr in Ankara. sie wurden alle abgerissen. er ließt jeden tag hürriyet. müsste er eigentlich wissen.

    jetzt sieht es so aus



  6. #146
    Kelebek
    Armes Griechenland




    Der Traktor scheint sich aus dem Dorf in die Stadt etabliert zu haben. Kein Geld für Auto also holt man sich den alten guten Traktor. Find ich vorbildlich von den Griechen.


  7. #147
    Yunan
    Leuts, ich finde gerade beide Seiten bisschen lächerlich.

    Die einen fallen mit unqualifizierten und auch teilweise schlicht falschen Aussagen über Griechenland her, die anderen versuchen, die aktuelle Lage Griechenlands als das kommende Reich zu verkaufen.

    Die Leute in Griechenland demonstrieren zu Recht und niemand hat ihnen zu sagen, dass sie jetzt damit aufhören müssen. Nicht die gemeinen Bürger haben das Land in den Abgrund gerissen, es war die Politik und die hat schon seit 1821 die Bürger außenvor gelassen. Die "kleinen Leute" zahlen ihre Steuern, die dicken Fische bezahlen nichts.
    Wieso sollen also diese "kleinen Leute" für eine Krise bezahlen, die die Politik Hand in Hand mit den oberen 10-15% verursacht hat? Niemand würde das tun.

    Und ihr Malakes, kommt mal wieder runter und hört auf, solche Bilder zu posten und daraus irgendwelche Schlüsse zu ziehen, das ist echt peinlich.

  8. #148
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Nein ist sie nicht. Das ist Land und Dorf, die einen geringen Anteil der Bevölkerung ausmacht. Immer mehr Türken verlassen Deutschland und du behauptest das Gegenteil. Immer schön weiter Bilder posten und die gleichen Sätze schreiben. Langweilig.

    Ich glaub du verwechselst hier etwas. Ich bin kein Grieche, dann würde der Satz, dass wir unter afrikanischen Verhältnissen leben passen.
    Das nennt man eine gelungene Verdrängung der Realität. Was man nicht sieht, existiert nicht.

    Das sind Bilder aus der Türkei:





    Das sind leider afrikanische Verhältnisse, auch wenn du es nicht wahrhaben willst.





    Hippokrates

  9. #149
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Das nennt man eine gelungene Verdrängung der Realität. Was man nicht sieht, existiert nicht.

    Das sind Bilder aus der Türkei:





    Das sind leider afrikanische Verhältnisse, auch wenn du es nicht wahrhaben willst.





    Hippokrates
    du wiederholst dich.

    Mehrfach.

  10. #150
    Kelebek
    Zitat Zitat von Ay ve yildiz Beitrag anzeigen
    er hat keine ahnung. diese gecekondus gibt es nicht mehr in Ankara. sie wurden alle abgerissen. er ließt jeden tag hürriyet. müsste er eigentlich wissen.

    jetzt sieht es so aus

    . Häufig wurden in den letzten Jahren, so in Ankara, auf der Fläche ehemaliger Gecekondus neue Wohnviertel errichtet. Dies geschieht häufig nach dem sogenannten Yapsat-Prinzip (türk. yap: Bau; sat: Verkauf), bei dem Bauunternehmer mit den meistens eher mittellosen Grundstückseigentümern den Vertrag aushandeln einen Neubau, (meist mehrstöckige erdbebensichere Apartmenthäuser) zu errichten, den Eigentümern aber dafür im Gegenzug einige der Wohnungen überlassen. Vielen ehemaligen Migranten ermöglicht dies den sozialen Aufstieg in den Mittelstand.
    Dann wurde ja das auch widerlegt. Mal schauen mit was er jetzt kommt, sucht wahrscheinlich erfolgssicher nach neuen Bildern.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 13:51
  2. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 23:13
  3. Hundert Flüchtlingskinder in Griechenland im Hungerstreik
    Von Popeye im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 15:46
  4. In Mitrovica kostet ein Bild mit Hitler 40 Euro
    Von Taulle im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 13:44
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 13:20