BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 14 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 131

Neue Zement Fabrik in Albanien - den Betrieb aufgenommen

Erstellt von harris, 19.09.2010, 20:00 Uhr · 130 Antworten · 6.706 Aufrufe

  1. #51
    ardi-
    Zitat Zitat von benni22 Beitrag anzeigen
    ich persönlich krieche ihnen nicht in den arsch,
    nur würde ich die griechen jetzt nicht in den himmel loben...
    Du hast nicht zu meinen ersten Fragen Stellung bezogen.

    Finde ich schade, doch dazu zwingen kann ich dich nicht.

    Niemand wird hier gelobt.

  2. #52
    Luli
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Die letzten Jahre waren keine goldenen Jahre, wobei sich die Beziehungen stark verbessert haben.
    In der Zeit Hoxhas waren gar keine Beziehungen möglich und das kann man euch nicht zu lasten legen, er war ein Tyrann der nichts und niemanden in das Land gelassen hat.

    In vorosmanischer Zeit liegst du allerdings falsch. Vor 800 Jahren haben griechische Fürsten Albaner eingeladen, sich in Griechenland niederzulassen und dieser Einladung sind auch viel gefolgt. Sie heißen heute Arvaniten.

    Ach nein, lüg nicht. Alles gelogen.

  3. #53
    Fan Noli
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Immer auf unserer Seite? Wir Albaner sind solche Nutten. Zuerst fickt man uns, und wenns um Geld geht vergessen wir alles. GRIECHENLAND INVESTIERT UND HILF ALBANIEN MEHR ALS DIE TÜRKEI. SOGAR DIE SCHWEIZ HILFT ALBANIEN UND KOSOVA MEHR. Hört mal mit diesen Scheiss auf. Italien hat 10mal mehr Flüchltinge aus Albanien aufgenommen, im Krieg haben die auch Flüchltinge aufgenommen. Mazedonien hat sogar Flüchtlinge aufgenommen. Richtige Nutten sind wir.
    Die einzige Nutte hier bist du, steck dir dein Griechenland sonst wo hin. Griechenland war der treuste Verbündete Milosevics auf dem Balkan du Ahnungloser Idiot.


    "Aus Mazedonien sind bisher nach UNHCR-Angaben erst 17.313 Kosovo-Flüchtlinge ausgeflogen worden. Europäische Staaten hätten zwar die Aufnahme von insgesamt 85.000 Vertriebenen zugesagt, der Evakuierungsprozeß verlaufe aber viel zu schleppend, sagte Janowski.
    Mit knapp 10.000 Flüchtlingen hat Deutschland bisher das größte Kontingent aufgenommen. Die Türkei empfing gut 4.000 Kosovo-Albaner. In Norwegen fanden 1.104 Menschen Zuflucht.

    Nach Österreich wurden bisher laut UNHCR 324 Kosovo-Albaner ausgeflogen. Polen, Frankreich und Belgien nahmen jeweils mehrere hundert Menschen auf. Kleinere Gruppen landeten mittlerweile in Kroatien, Island, Israel und der Schweiz."

    Flüchtlinge: "Schwarzes Loch Kosovo" - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

  4. #54
    ardi-
    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    Die Christen haben Kosovo gerettet Ok aber die Frage ist wer hat die Albaner abgeschlachtet und wollte alles Albansiche vernichten waren das Muslime oder doch auch Christen ?
    Du kannst der Tatsache trotzdem nicht aus dem Weg gehen.
    Ohne die Christen, wäre Kosovo verloren. Willst du das abstreitten?

    Was die Serben so für Pläne haben, musst du gerade am besten wissen Bosniake oder soll ich dich serbisierten Albaner nennen?

  5. #55
    Luli
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Die einzige Nutte hier bist du, steck dir dein Griechenland sonst wo hin. Griechenland war der treuste Verbündete Milosevics auf dem Balkan du Ahnungloser Idiot.


    "Aus Mazedonien sind bisher nach UNHCR-Angaben erst 17.313 Kosovo-Flüchtlinge ausgeflogen worden. Europäische Staaten hätten zwar die Aufnahme von insgesamt 85.000 Vertriebenen zugesagt, der Evakuierungsprozeß verlaufe aber viel zu schleppend, sagte Janowski.
    Mit knapp 10.000 Flüchtlingen hat Deutschland bisher das größte Kontingent aufgenommen. Die Türkei empfing gut 4.000 Kosovo-Albaner. In Norwegen fanden 1.104 Menschen Zuflucht.

    Nach Österreich wurden bisher laut UNHCR 324 Kosovo-Albaner ausgeflogen. Polen, Frankreich und Belgien nahmen jeweils mehrere hundert Menschen auf. Kleinere Gruppen landeten mittlerweile in Kroatien, Island, Israel und der Schweiz."

    Flüchtlinge: "Schwarzes Loch Kosovo" - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik

    Du dummer Hund. Du bist zu blöd zu kapieren worauf ich rausviel. GRIECHENLAND WAR. Aha. Die Türkei WAR 500JAHRE der grösste Feind. Und jetzt ist alles vergessen? Wieso vergessen wir auch nicht das von GRIECHENLAND. Gott bist du behindert. Du kapierst auch echt nichts.

  6. #56
    ardi-
    Zitat Zitat von Fan Noli Beitrag anzeigen
    Die einzige Nutte hier bist du, steck dir dein Griechenland sonst wo hin. Griechenland war der treuste Verbündete Milosevics auf dem Balkan du Ahnungloser Idiot.


    "Aus Mazedonien sind bisher nach UNHCR-Angaben erst 17.313 Kosovo-Flüchtlinge ausgeflogen worden. Europäische Staaten hätten zwar die Aufnahme von insgesamt 85.000 Vertriebenen zugesagt, der Evakuierungsprozeß verlaufe aber viel zu schleppend, sagte Janowski.
    Mit knapp 10.000 Flüchtlingen hat Deutschland bisher das größte Kontingent aufgenommen. Die Türkei empfing gut 4.000 Kosovo-Albaner. In Norwegen fanden 1.104 Menschen Zuflucht.

    Nach Österreich wurden bisher laut UNHCR 324 Kosovo-Albaner ausgeflogen. Polen, Frankreich und Belgien nahmen jeweils mehrere hundert Menschen auf. Kleinere Gruppen landeten mittlerweile in Kroatien, Island, Israel und der Schweiz."

    Flüchtlinge: "Schwarzes Loch Kosovo" - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik
    Deinem Post nach, sollte Deutschland im Herzen jedes Albaners verankert sein. Weshalb ist das nicht der Fall?

  7. #57

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    @ Ardi,Luli
    Damals waren die Türken scheiße doch heute sind sie gute Freunde.
    Damals war Griechenland ein guter Freund und heute sind sie Feinde.
    Aber am besten ihr macht euch euer eigenes Bild.
    Geht nach Hellas unterhaltet euch mit jemanden und sagt das ihr Albaner seit,da werdet ihr gleich anders angeguckt.

  8. #58
    PašAga
    Zitat Zitat von ardi- Beitrag anzeigen
    Du kannst der Tatsache trotzdem nicht aus dem Weg gehen.
    Ohne die Christen, wäre Kosovo verloren. Willst du das abstreitten?

    Was die Serben so für Pläne haben, musst du gerade am besten wissen Bosniake oder soll ich dich serbisierten Albaner nennen?
    Man könnte auch sage ohne die Christen wäre es im Kosovo zu keinem Konflikt gekommen oder etwa nicht, ist doch eine Tatsache

    Wieso sollte ich als Bosniake wissen was für Pläne die Serben haben oder hatten, erläutere das mal bitte etwas genauer kleiner Katoljik oder sollte ich sagen Albanisierter Serbe ?

  9. #59
    Luli
    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    Man könnte auch sage ohne die Christen wäre es im Kosovo zu keinem Konflikt gekommen oder etwa nicht, ist doch eine Tatsache

    Wieso sollte ich als Bosniake wissen was für Pläne die Serben haben oder hatten, erläutere das mal bitte etwas genauer kleiner Katoljik oder sollte ich sagen Albanisierter Serbe ?

    Sagst gerade du ^^

  10. #60
    Avatar von GOJIM

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    5.604
    Zitat Zitat von Luli Beitrag anzeigen
    Ach dachte nur so als Info. Milosevic war ja auch nicht anderes als Saddam.

    Kurze Frage:

    Wer hier im Forum mag uns mehr: Die Griechen oder die Türken? Wenn man die Beiträge anschaut.


    also euch kathaliken mögen sicher die griechen mehr, obwohl sie hassen euch trotz gleichen glaubens.....uns muslimische albaner mögen die türken mehr.

    sollen wir es anhand der beiträge aufzeigen, ich zeig dir paar beiträge von griechen über albaner und du von türken und anhand dieser können wir sehen wer uns mehr mag.

Seite 6 von 14 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Swarovski baut neue Fabrik im Dezember
    Von TigerS im Forum Wirtschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 14:21
  2. Tadschikistan das neue Albanien?
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 30.05.2011, 13:47
  3. neue Kennzeichen Albanien
    Von Pjetër Balsha im Forum Politik
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 21:07
  4. Albanien - Neue Heiratstradition
    Von Gentos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 22:44
  5. Albanien:3 neue Nationalspieler
    Von Kosova_Kid im Forum Sport
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.03.2006, 09:57