BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 104

Pleite-Griechen: 16 Millionen Euro aus dem EU-Rettungsfonds für Moscheebau

Erstellt von BeZZo, 13.09.2011, 13:00 Uhr · 103 Antworten · 6.957 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von BeZZo

    Registriert seit
    06.03.2011
    Beiträge
    2.715

    Pleite-Griechen: 16 Millionen Euro aus dem EU-Rettungsfonds für Moscheebau

    Pleite-Griechen: 16 Millionen Euro aus dem EU-Rettungsfonds für Moscheebau

    Udo Ulfkotte

    Am 7. September 2011 hat das griechische Parlament mit überwältigender Mehrheit beschlossen, einen Teil der EU-Rettungsmilliarden jetzt sofort in den Moscheebau in Athen zu investieren. 198 von 300 Abgeordneten stimmten dafür.



    In einem ersten Schritt werden nun 16 Millionen Euro aus dem EU-Rettungspaket für den Bau der Großmoschee in dem christlich-orthodoxen Land bereitgestellt. 198 von 300 Abgeordneten stimmten dafür. Zudem wird innerhalb von sechs Monaten in Votanikos vor den Toren Athens –

    ebenfalls auf Kosten der europäischen Steuerzahler – eine weitere Moschee gebaut. Und wieder stimmten 198 von 300 Abgeordneten dafür.


    Bis vor wenigen Jahren noch hatte Griechenland eine Bevölkerung, die zu 97 Prozent aus christlich-orthodoxen Gläubigen bestand. Inzwischen sind zu den rund elf Millionen Griechen fast zwei Millionen (meist illegale) Einwanderer aus der Türkei, Afghanistan, dem Irak, Nordafrika und Pakistan hinzugekommen. In den letzten Monaten hatte die Vertretung der islamistischen Muslimbruderschaft in Griechenland (siehe den Bericht auf RIMSE) die sozialistische Regierung offen herausgefordert, indem zehntausende ihrer Anhänger freitags in Athener Straßen beteten und den sofortigen Bau von Moscheen einforderten. Im August 2011 gab die sozialistische Regierung erstmals nach und öffnete das Athener Olympia-Stadion für islamische Massengebete.

    Die bankrotte griechische Regierung hat Angst davor, dass die Millionen von im Großraum Athen lebenden Migranten aus islamischen Ländern zusätzlich zu den unzufriedenen Griechen nun auch noch (wie schon 2009) nicht mehr kontrollierbare Ausschreitungen provozieren könnten. 2009 hatte es schwere Krawalle mit Muslimen gegeben, weil ein griechischer Polizist bei der Kontrolle einer illegalen Moschee einen Koran mit dem Schuh berührt haben soll. Die Regierung hat die geheimdienstlichen Überwachungsaktivitäten der Migrantengruppen in den letzten Tagen hochgefahren. Und der griechische Geheimdienst EYP warnte unlängst davor, dass Migrantengruppen dabei sind, in Zusammenhang mit den Wirren der Wirtschaftskrise immer größere Teile der Athener Hauptstadt zu übernehmen.











  2. #2

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    wen soll man glauben, udo ulfkotte, diesem hirni, oder den ewig lügenden griechischen postillen?

  3. #3
    Yunan
    Ich denke nicht, dass sie gebaut wird und wenn, dann wird sie nicht lange stehen.

    Ich sehe auch keinen Grund zu einer Moschee in Athen. Es gibt kaum fest ansässige Muslime und für die ganzen Illegalen, die eh nur vorübergehend da sind, braucht man auch keine.

  4. #4
    Avatar von Azrak

    Registriert seit
    18.08.2008
    Beiträge
    9.275
    16 Millionen sind im Vergleich wenig. Die Muslime in Griechenland sind immerhin auch ein Teil des Volks und haben auch ihren Teil zur Wirtschaft beigetragen...

  5. #5
    Yunan
    Das sind die typischen Themen von Udo Ulfkotte:

    "Der Krieg in unseren Städten"
    "Heiliger Krieg in Europa"

    Udo Ulfkotte


    Ist schon öfters vorgekommen, dass The Shqiptar sich islamfeindliche Quellen heraussucht. Der Thread ist für die Katz und das Thema völlig erfunden, nicht besser als Kopp-Verlag.

  6. #6
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.408
    Shqiptar0815 ist genau so ein nutzloser Hirni wie Ulfkotte

  7. #7
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543

    Reden

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Shqiptar0815 ist genau so ein nutzloser Hirni wie Ulfkotte
    Fass dir an die eigene Nase bevor du Shiptar verunglimpfst.

    Ahhhuuu Ahhhuuuuuu

  8. #8
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Wow, wenn die Moschee in Athen gebaut werden sollte, Respekt..

  9. #9
    Yunan
    Entscheidet euch wem ihr glauben wollt. Einem Islamhasser oder offiziellen Meldungen der Regierung zu dem Thema.

    Armseelig.

  10. #10
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.408
    Zitat Zitat von TurkishTiger Beitrag anzeigen
    Fass dir an die eigene Nase bevor du Shiptar verunglimpfst.
    jebo te on :

    Ahhhuuu Ahhhuuuuuu
    genau

Seite 1 von 11 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gaddafi-Gegner schulden Griechen 150 Millionen Euro
    Von H3llas im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2012, 09:14
  2. Antworten: 218
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 22:07
  3. 40 Milliarden Euro - Staat muss HRE erneut vor Pleite retten
    Von EnverPasha im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 01:19
  4. Pleite-Griechen bepöbeln Deutsche!
    Von dersim62 im Forum Wirtschaft
    Antworten: 191
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 18:43
  5. 30 Milliarden für die Pleite-Griechen!
    Von Serbian Eagle im Forum Politik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 13:43