BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 20 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 192

Pleite-Griechen bepöbeln Deutsche!

Erstellt von dersim62, 27.04.2010, 22:27 Uhr · 191 Antworten · 14.464 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.765
    ich habe echt keine ahnung was die bild sich mit dieser tagtäglichen hetze verspricht


    das verhältniss zwischen deutsche und griechen ist total im keller

    man sollte die bild verklagen

    was die betreiben ist rufmord

    kennen die jeden griechen um ihn als pleite-grieche abzustempeln

    was wenn sich dieser name für den griechen in der öffentlichket interbliert???


    verklagen diese dreckszeitung

  2. #12
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715

  3. #13
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715

  4. #14
    Avatar von JEDI

    Registriert seit
    03.03.2010
    Beiträge
    101
    der Artikel kommt mir vor als wär er von einem 12 jährigen geschrieben worden der am quengeln ist. Sowas wird gelesen...Ich vermute jetzt mal sie ist eine der am meist gelesenen Zeitung des Landes. In der Schweiz wär das der Blick. Wer sich informieren will sollte das nicht nicht mit solchen Medien tun.

    Aber das grundsätzliche Problem ist, dass die Leute halt nicht einsehen warum Sie jetzt sparen sollen, bei Ihnen alles gekürzt wird, die Verursacher der Krise aber in Ihren Villen auf den Inseln sitzen und null einbüssen müssen. Ganz ehrlich, die versteh ich auch.

    da dieser Thread offensichtlich eh nur als Hetze gedacht war, muss ich hier wohl auch nicht mehr ins Detail gehen...

  5. #15
    Avatar von dersim62

    Registriert seit
    27.04.2010
    Beiträge
    137
    Zitat Zitat von demokrit Beitrag anzeigen
    Ja, nicht nur das, geht doch ganz klar hervor, dass sie hetze gegen gr. treiben, ist doch net mehr normal. Also ob Spanien, Irland, Portugal oder Italien nicht bald an die Tür der EU klopfen würden. Seine Wirkung auf den Rezipienten hat es gezeigt, überall wird man schon deshalb drauf angesprochen
    Dir ist auch bewusst, dass ihr getrickst habt um in die Eurozone zu kommen aber die Einfache Bevölkerung kann dafür natürlich nichts...

  6. #16
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Es gibt noch viel schlimmere Berichte, diese Bildzeitung zieht voll über die Griechen her. Das gibts nicht.

    Und 80 MRD werden die sciher nicht brauchen, Bild übertreibt wieder maßlos

  7. #17
    Avatar von JEDI

    Registriert seit
    03.03.2010
    Beiträge
    101
    Zitat Zitat von dersim62 Beitrag anzeigen
    Dir ist auch bewusst, dass ihr getrickst habt um in die Eurozone zu kommen aber die Einfache Bevölkerung kann dafür natürlich nichts...
    Dir ist auch bewusst dass wir das langsam wissen, dies absolut schlecht ist, wir aber auch wissen dass viele davon wussten und einige halfen?
    Also alles nur auf die Griechen zu schieben ist nicht korrekt. Die Schuld zu suchen ist nicht die erste Priorität, sondern das Problem zu lösen. Irgendwann trifft die griechische Wirtschaftskrise vielleich auch dich? Bevor das geschieht möchtest du das Problem nicht lösen?

  8. #18
    Avatar von demokrit

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    2.307
    Zitat Zitat von dersim62 Beitrag anzeigen
    Dir ist auch bewusst, dass ihr getrickst habt um in die Eurozone zu kommen aber die Einfache Bevölkerung kann dafür natürlich nichts...
    Ja und ? Was willst du mir jetzt damit sagen ? Das macht jeder, alles andere ist nur naives Denken.Zudem, es geht doch nicht ums tricksen, und zudem Deutschland hat sich dagegen dagegen ausgesprochen, dass sie die Statistik der Griechen überprüfen werden soll. Lol erstmal aus rein politischen Grunden dagegen sein und dann nachher aufmucken, selbst dran Schuld.

  9. #19
    Avatar von dersim62

    Registriert seit
    27.04.2010
    Beiträge
    137
    Zitat Zitat von JEDI Beitrag anzeigen
    Dir ist auch bewusst dass wir das langsam wissen, dies absolut schlecht ist, wir aber auch wissen dass viele davon wussten und einige halfen?
    Also alles nur auf die Griechen zu schieben ist nicht korrekt. Die Schuld zu suchen ist nicht die erste Priorität, sondern das Problem zu lösen. Irgendwann trifft die griechische Wirtschaftskrise vielleich auch dich? Bevor das geschieht möchtest du das Problem nicht lösen?
    Jedi, ich bin ganz bestimmt nich auf der Seite der Deutschen die versuchen Griechenland auszubeuten!

    Ich als Linkseingestellter weiß, dass eure Politiker wie andere Politiker in anderen Ländern korrupt sind und sich alles in die Tasche stecken. Die einfache Bevölkerung Arbeitet, sehr hart und Bild oder andere Medien stellen sie als Schmarotzer da. Ich wollte lediglich darauf eingehen, wie die Deutschen Medien auf die Griechen Hetzen.

    Denn Griechen muss geholfen werden, die Deutschen kann ich sowieso nicht Verstehen sie haben Jahrelang die Griechen ausgebeutet durch Kriegsschrott und jetzt werden sie als Schmarotzer dargestellt.

  10. #20
    Avatar von Morpheus

    Registriert seit
    23.03.2010
    Beiträge
    342
    Warum war es mir nur klar das hier mal wider soviel Sch****e gelabbert wird und leider mal wider wie so oft von Leuten die rein aber auch wirklich rein garkeinen Ahnung haben.

    Das tut doch schon weh

Seite 2 von 20 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechen vs. Deutsche
    Von D.M. im Forum Politik
    Antworten: 217
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 17:30
  2. Griechen schimpfen über IV-Reich Deutsche
    Von Katana im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 25.10.2011, 07:56
  3. Antworten: 218
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 22:07
  4. Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 00:17
  5. 30 Milliarden für die Pleite-Griechen!
    Von Serbian Eagle im Forum Politik
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 13:43