BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Regionale Börse der Ex-Yu Staaten geplant

Erstellt von Novak, 18.10.2010, 21:35 Uhr · 9 Antworten · 564 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Novak

    Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    2.953

    Regionale Börse der Ex-Yu Staaten geplant

    Börsen Zagreb und Belgrad dagegen


    Zagreb - Die Finanzregulierungsbehörden der Länder Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Serbien und Montenegro wollen eine eigene Börse ins Leben rufen, berichtete die kroatische Zeitung "Poslovni dnevnik" am Montag. Der Plan wurde bei einer Kapitalmarkt-Konferenz im montenegrinischen Milocer Anfang September geschmiedet. Bis Jahresende soll die Absichtserklärung unterschrieben und an die zuständigen Ministerien und Behörden geschickt werden. Der Entschluss fiel offenbar ohne Konsultation der Börsen der betroffenen Länder.

    Die Zagreber Börse (ZSE) reagierte überrascht darauf, dass die kroatische Finanzregulierungsbehörde HANFA Gespräche ohne die ZSE führe. Vertreter der Belgrader Börse (BELEX) waren laut dem Bericht bei der Konferenz gar nicht anwesend.

    Der Aufbau einer eigenen Börse der Ex-Yu-Länder ist ein weiterer Schritt in Richtung Wiederbelebung des ehemaligen gemeinsamen Wirtschaftsraums. Anfang Oktober nahm etwa das slowenisch-kroatisch-serbische Bahnunternehmen Cargo 10 die Arbeit auf. Ab Mitte 2011 soll es auch eine länderübergreifende Lotterie geben. Die serbischen und montenegrinischen Fluglinien kooperieren bereits. Mit der Übernahme der slowenischen Lebensmittelkonzerns Droga Kolinska durch die kroatische Atlantic Gruppe um 328 Mio. Euro ging diesen Sommer einer der größten Käufe in der Region über die Bühne. (APA)


    http://derstandard.at/1287099396958/...aender-geplant

  2. #2

    Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    288
    Zitat Zitat von Balkanake Beitrag anzeigen
    Börsen Zagreb und Belgrad dagegen


    Zagreb - Die Finanzregulierungsbehörden der Länder Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Serbien und Montenegro wollen eine eigene Börse ins Leben rufen, berichtete die kroatische Zeitung "Poslovni dnevnik" am Montag. Der Plan wurde bei einer Kapitalmarkt-Konferenz im montenegrinischen Milocer Anfang September geschmiedet. Bis Jahresende soll die Absichtserklärung unterschrieben und an die zuständigen Ministerien und Behörden geschickt werden. Der Entschluss fiel offenbar ohne Konsultation der Börsen der betroffenen Länder.

    Die Zagreber Börse (ZSE) reagierte überrascht darauf, dass die kroatische Finanzregulierungsbehörde HANFA Gespräche ohne die ZSE führe. Vertreter der Belgrader Börse (BELEX) waren laut dem Bericht bei der Konferenz gar nicht anwesend.






    Der Aufbau einer eigenen Börse der Ex-Yu-Länder ist ein weiterer Schritt in Richtung Wiederbelebung des ehemaligen gemeinsamen Wirtschaftsraums. Anfang Oktober nahm etwa das slowenisch-kroatisch-serbische Bahnunternehmen Cargo 10 die Arbeit auf. Ab Mitte 2011 soll es auch eine länderübergreifende Lotterie geben. Die serbischen und montenegrinischen Fluglinien kooperieren bereits. Mit der Übernahme der slowenischen Lebensmittelkonzerns Droga Kolinska durch die kroatische Atlantic Gruppe um 328 Mio. Euro ging diesen Sommer einer der größten Käufe in der Region über die Bühne. (APA)


    Regionale Börse der Ex-Yu-Länder geplant - Börsen - derStandard.at


    Wieder paar Meilensteine erreicht für ein soziales Miteinander!!
    Schade, in Geld liegt die Macht und wenn das uns vorrang bringt kann es uns in ferner Zukunft genau so schnell wieder .....(denkt euch den Teil)

  3. #3

    Registriert seit
    04.05.2010
    Beiträge
    3.244

  4. #4
    Avatar von DerTherapeut

    Registriert seit
    25.08.2008
    Beiträge
    1.812
    Worauf warten wir, gründen wir die Balkanforum AG

  5. #5
    Avatar von Novak

    Registriert seit
    28.08.2009
    Beiträge
    2.953

    Konju jedan


    Thread bitte löschen.

  6. #6
    Emir
    Schau nur mal wie es beginnt

    Börsen Zagreb und Belgrad dagegen
    dann kannst du auch aufhören weiter zu lesen ^^

  7. #7

    Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    94
    Und Mazedonien ist mal wieder nicht dabei *top*

  8. #8
    Emir
    Zitat Zitat von Sampanjac Beitrag anzeigen
    Und Mazedonien ist mal wieder nicht dabei *top*
    Ihr wollt doch net

    Denke mal es liegt an der Sprache, BIH/HR same shit und SRB ebenso nur ohne j's ^^

  9. #9

    Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    94
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    Ihr wollt doch net

    Denke mal es liegt an der Sprache, BIH/HR same shit und SRB ebenso nur ohne j's ^^

    Tja pure dummheit aber naja was solls, wir sind ja grad noch ins Bahnprojekt Cargo 10 reingekommen und in der gemeinsamen Flugalliance sind wir auch nur neben bei dabei.

  10. #10
    Emir
    Zitat Zitat von Sampanjac Beitrag anzeigen
    Tja pure dummheit aber naja was solls, wir sind ja grad noch ins Bahnprojekt Cargo 10 reingekommen und in der gemeinsamen Flugalliance sind wir auch nur neben bei dabei.
    damnnnnnnnnnnnn

Ähnliche Themen

  1. Regionale Börse der Ex-Yu-Länder geplant
    Von st0lzer kr0ate im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 15:50
  2. Dinamo Fans strikt gegen Regionale Liga
    Von Serbian Eagle im Forum Sport
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 15:42
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 12:43
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.2005, 21:48
  5. Regionale Kooperation erheblich verbessert
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.2005, 18:48