BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Die Rüstungsindustrie - Waffenexporte weltweit

Erstellt von Indiana Jones, 27.12.2015, 09:56 Uhr · 34 Antworten · 2.954 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.303
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Nein ich wollte hier nur bewiesenermassen darstellen, wie gut und anständig eure Armee ist, dass die USA den 1 Platz belegt habe ich nie bestritten, nur gibt es hier Russische-Militär-Fans, die sich selbst als anständige Gutmenschen darstellen und in jedem Satz die Amis schlecht darstellen. Hiermit ist es bewiesen, dass ihr kein Deut besser seid. Die Russen spielen sich im Moment als Gutmenschen auf, der Unterschied aber von euch zu den Amis ist, dass man bei den Amis weiss, wohin sie Waffen exportieren. Auch wenn es mehrheitlich Marionettenregierungen sind, die Kalashnikovs landen immer bei den schlimmsten Terroristen dieser Welt und auch wenn sie diese z.Teil selbst herstellen, können sie es doch nicht in diesem Ausmass, das meiste verkaufen ihnen die Russen selbst.

    Mein Feindbild liebe Lilith sind schlechte Menschen und ganze Regierungen, die diese schlechten Menschen mit Waffen unterstützen.

    - - - Aktualisiert - - -


    Interessante Info, Danke!.
    Dass die Rüstungsindustrie in den USA einen so hohen Stellenwert hat, haben damals Eisenhower und danach Kennedy erkannt und davor gewarnt. Es ging ihnen primär darum, die Geheimdienste nicht zu sehr zu stärken. Genau dies ist nun geschehen, die haben selbst keine Übersicht mehr, das FBI und die CIA handeln unabhängig und getrennt voneinander, wie wenn sie Konkurrenten wären.

    Die Lilith hat in meiner Meinung das Ranking wohl nicht gesehen. Sie sah nur Russen und das genügte.

    - - - Aktualisiert - - -


    Wohin exportiert denn Deutschland genau? Weiss man das?

    - - - Aktualisiert - - -


    Du kannst mir nicht erzählen, dass es keinen Unterschied ausmacht, dass wenn man den Arabern und Afrikanern etc. keine Schnellfeuerwaffen verkauft, diese gleichviel Morde verüben würden. Mit einer Automatischen Schnellfeuerwaffe kannst du dutzende Menschen an die Wand stellen und diese in Sekunden alle erschiessen, so schnell kommst du mit Macheten und Steinschleudern nicht nach. Ihr seid einfach naiv sowas zu glauben. Unglaublich naiv.
    Bestes Beispiel ist das Kosovo und Bosnien, dort hattet ihr keine Schnellfeuerwaffen, die Serben schon. Sie haben an euch einen Genozid deswegen verüben können. Hätten sie diese Waffen aus der Ex-Jugozeit nicht gehabt, wäre das nicht in diesem Ausmass ausgeartet. Sie hätten nicht tausende von euch so schnell töten und in Massengräber verscharren können. Also zuerst nachdenken und dann schreiben.
    Was haben Rüstungsexporte bitte damit zu tun, ob unsere Armee oder der gewöhnliche russische Soldat nun gut oder nicht gut ist? Hätte gern eine Antwort.
    Genauso wie Belege dazu, wo sich Russen als Gutmenschen aufspielen.

    Du verschließt deinerseits deiner allgemeinen Einstellung, Antipathie, Sympathie nach schön die Augen oder siehst nur bei den einen. Leb weiter in deiner schönen schwarz-weißen Welt. Menschen sind mittlerweile so einfach gestrickt erzogen, dass es einen Guten und einen Bösen gibt oder geben muss.^^

  2. #22
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.080
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Was haben Rüstungsexporte bitte damit zu tun, ob unsere Armee oder der gewöhnliche russische Soldat nun gut oder nicht gut ist? Hätte gern eine Antwort.
    Genauso wie Belege dazu, wo sich Russen als Gutmenschen aufspielen.

    Du verschließt deinerseits deiner allgemeinen Einstellung, Antipathie, Sympathie nach schön die Augen oder siehst nur bei den einen. Leb weiter in deiner schönen schwarz-weißen Welt. Menschen sind mittlerweile so einfach gestrickt erzogen, dass es einen Guten und einen Bösen gibt oder geben muss.^^
    Liebe Lilith, hör bitte auf den Thread vollzuspamen.

  3. #23
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.303
    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    Liebe Lilith, hör bitte auf den Thread vollzuspamen.
    Alles klar Weiter machen.

  4. #24
    Avatar von Mellitus

    Registriert seit
    24.11.2015
    Beiträge
    450
    Schweden auf Platz3 ? Das kommt Überaschend.
    Naja meine Meinung zum Waffenhandel Spiegel dieses Zitat gut wieder von Eisenhower:

    Jede Kanone, die gebaut wird, jedes Kriegsschiff, das vom Stapel gelassen wird, jede abgefeuerte Rakete bedeutet letztlich einen Diebstahl an denen, die hungern und nichts zu essen bekommen, denen, die frieren und keine Kleidung haben. Eine Welt unter Waffen verpulvert nicht nur Geld allein. Sie verpulvert auch den Schweiß ihrer Arbeiter, den Geist ihrer Wissenschaftler und die Hoffnung ihrer Kinder.

  5. #25
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.143
    Zitat Zitat von Decebal Beitrag anzeigen
    Schweden auf Platz3 ? Das kommt Überaschend.
    Naja meine Meinung zum Waffenhandel Spiegel dieses Zitat gut wieder von Eisenhower:

    Jede Kanone, die gebaut wird, jedes Kriegsschiff, das vom Stapel gelassen wird, jede abgefeuerte Rakete bedeutet letztlich einen Diebstahl an denen, die hungern und nichts zu essen bekommen, denen, die frieren und keine Kleidung haben. Eine Welt unter Waffen verpulvert nicht nur Geld allein. Sie verpulvert auch den Schweiß ihrer Arbeiter, den Geist ihrer Wissenschaftler und die Hoffnung ihrer Kinder.

    Wenn ich mir die heutige Rüstungsstruktur der us-amerikanischen Industrie betrachte, hat der legendere Satz von Eisenhower kein Bestand mehr. Der Rüstungssektor beschert mittlerweile

    hohe Einnahmen, was in der Usa stark ausgeprägt ist.. Auch in Europäischen Rüstungsbereichen ist der Trend zu beobachten.

  6. #26
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.080
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Wenn ich mir die heutige Rüstungsstruktur der us-amerikanischen Industrie betrachte, hat der legendere Satz von Eisenhower kein Bestand mehr. Der Rüstungssektor beschert mittlerweile

    hohe Einnahmen, was in der Usa stark ausgeprägt ist.. Auch in Europäischen Rüstungsbereichen ist der Trend zu beobachten.
    Es wird auf jeden Fall "das gewinnbringendste Geschäft" des 21 Jahrhunderts sein. Dadurch, dass die meisten Menschen manipulierbar sind, vor allem durch die Medien, wird es noch schlimmere Kriege geben, nur dass sich ein paar fette alte Männer haufenweise Geld verdienen können, die sie dann mit ins Grab nehmen.

  7. #27
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.143
    Zitat Zitat von Lorne Malvo Beitrag anzeigen
    Es ist ziemlich kindisch zu glauben, dass es keine Kriege geben würde, wenn man nur aufhören würde Waffen zu exportieren. Dann werden eben wie in Syrien Fassbomben gebaut oder wie Rwanda werden Hunderttausende von Menschen mit Macheten abgeschlachtet.
    @ Rafinchen& Lorne Dingsbums


    Es gibt einige Bereiche, den ihr am besten Experten überlassen solltet. Der Unterschied zwischen einer Steinschleuder und Schnellfeuerwaffe ist schon enorm.


    Und was dich betrifft mein Rafinchen, dich haben sie für ganz andere Vergehen ausgepeitscht.

  8. #28
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    13.406
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    @ Rafinchen& Lorne Dingsbums


    Es gibt einige Bereiche, den ihr am besten Experten überlassen solltet. Der Unterschied zwischen einer Steinschleuder und Schnellfeuerwaffe ist schon enorm.


    Und was dich betrifft mein Rafinchen, dich haben sie für ganz andere Vergehen ausgepeitscht.
    Weisst du, ich habe eigentlich keine Lust mehr mich mit dir und zwei, drei anderen auseinander zu setzen, die ihren Fokus nur auf den usernamen setzen. Mit Steinschleudern wurde früher kein Krieg geführt, ganze Städte brannten. Also spar dir deine dummen persönlichen Vergleiche.

    Weder du noch ich können den Waffenhandel/Rüstungsexport mehr stoppen. Diese Büchse ist auf und die kann keiner wieder schließen, auch du nicht. Aber man kann sie regulieren.
    In diesem Sinne, schönen Abend.

  9. #29
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.512
    Zitat Zitat von Apophis Beitrag anzeigen
    An welchen Rüstungsunternehmen ist die BRD denn alles beteiligt ich finde nur Airbus und Rheinmetall?
    Da sind noch andere:

    MTU (Triebwerke), Diehl (Raketen), Thyssen-Krupp (Schiffbau), Krauss-Maffei (Panzer), Heckler & Koch (Handfeuerwaffen) etc...
    Und die meisten brauchen noch Zulieferer, z.B. aus der Elekro- und Elektronik-Industrie, denn z.B. macht bei einem modernen Kriegsschiff der traditionelle Schiffbau nur noch 20..25% der Kosten aus, der Rest geht auf Elektonik, Waffen etc.


    Zitat Zitat von Indiana Jones Beitrag anzeigen
    ...
    Wohin exportiert denn Deutschland genau? Weiss man das?
    Wegen der Genehmigungspflicht für die Ausfuhr von Kriegswaffen weiss man das sogar sehr genau, wird ja auch im Bundestag immer wieder kontrovers diskutiert...




    Sind zwar Zahlen von 2013, aber die Gewichtung dürfte sich kaum verändert haben...

  10. #30
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.143
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen
    schönen Abend.
    Gott sei dank.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Da sind noch andere:

    MTU (Triebwerke), Diehl (Raketen), Thyssen-Krupp (Schiffbau), Krauss-Maffei (Panzer), Heckler & Koch (Handfeuerwaffen) etc...
    Und die meisten brauchen noch Zulieferer, z.B. aus der Elekro- und Elektronik-Industrie, denn z.B. macht bei einem modernen Kriegsschiff der traditionelle Schiffbau nur noch 20..25% der Kosten aus, der Rest geht auf Elektonik, Waffen etc.




    Wegen der Genehmigungspflicht für die Ausfuhr von Kriegswaffen weiss man das sogar sehr genau, wird ja auch im Bundestag immer wieder kontrovers diskutiert...




    Sind zwar Zahlen von 2013, aber die Gewichtung dürfte sich kaum verändert haben...
    Die Türkei war früher mit einer der größten Abnehmer deutscher Kriegsmaterial. Was könnte der Grund sein, warum sie in den Top-Ten nicht mehr auftaucht?

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weltweit : Die osmanische Architektur
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 13:23
  2. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 02:39
  3. Die geilste Kondomwerbung weltweit
    Von Yutaka im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 12:38
  4. Die geilste Kondomwerbung weltweit
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.01.2009, 12:38
  5. Ein europäisches Tabu: Die weltweite Christenverfolgung
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 11:46