BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 127 von 251 ErsteErste ... 2777117123124125126127128129130131137177227 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.261 bis 1.270 von 2502

Russische wirtschaftsnews

Erstellt von dragonfire, 01.02.2011, 20:36 Uhr · 2.501 Antworten · 357.544 Aufrufe

  1. #1261
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.029
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Moin moin
    Mit "Nationalisierung" war ja nicht gleich Nationalismus gemeint. Aber die Grenzen zwischen "starkem" Patriotismus und Nationalismus dürften fließend sein.
    Zunächst sehe ich generell keine gute Entwicklung darin, wenn Misstrauen und "Antistimmung" sich ausbreiten. Das gilt hüben wie drüben.


    Das zweite. Ob nun zu Recht oder nicht. Russen vergleichen, "messen" sich immer sehr gern mit den USA. Und wenn sich selbst unter gebildeten Menschen, die man vielleicht sogar als "oppositionell-liberal" einstufen wird, auch so ein bisschen aufkommt das Verhalten von jemandem, der in die Ecke gedrängt fühlt und lieber in Angriffshaltung geht, von sich weist, als bei sich selbst quasi Fehler zu suchen. Und wo auch der Glaube an Recht, Rechtsstaatlichkeit selbst unter jenen schwindet. Du hörst auch unter jenen sehr viel: "Aber was haben die ganze Zeit auch die USA an Recht gebrochen, ohne dass sie dafür zur Verantwortung gezogen wurden" usw.
    Und dabei braucht es gerade jetzt umso mehr auch kritische Diskussion zu russischer Ukrainepolitik, Krim, Donbass. Gerade jetzt ist in Russland nicht die Zeit, auf "faschistische, amerikanische Marionetten-Ukraine" zu zeigen. Ich möchte kein Russland, was am Gängelband des Westens hängt. Aber ich möchte an Russland, in der die Menschen an Recht, Demokratie glauben (dürfen), ein pluralistisches Land mit starker Zivilgesellschaft. Eine Gesellschaft, die auch besser mit ihrer imperialistischen Vergangenheit aufräumt, und ergo vielleicht auch etwas besser seine Nachbarn versteht.
    Und ich möchte ein Land, was das Konzept umsetzt, mit dem ich damals meinen Russlandnachrichtenthread begann. Nämlich das Konzept Russlands als soft power. Ein Russland, was nicht droht, erpresst, auch sich anmaßt militärisch einzugreifen, um seine Interessen wahrzunehmen. Und was endlich mal davon weg kommt, sich ständig mit den USA zu messen. Ob man deren Politik nun genug kritisieren kann oder nicht. Wir sind in keinerlei Hinsicht in der Position, sich mit den USA vergleichen zu können.
    Lilith, schau Dir bitte unsere Welt mal genauer an. Was siehst Du?

    Ich verstehe Deine Träume/Wünsche von einem Russland das soft, gerecht, usw., ist. Nur wie lange kann solch ein zahmes Russland in der Welt von heute überleben, bevor es "gefressen" wird?

  2. #1262
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.131
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Lilith, schau Dir bitte unsere Welt mal genauer an. Was siehst Du?

    Ich verstehe Deine Träume/Wünsche von einem Russland das soft, gerecht, usw., ist. Nur wie lange kann solch ein zahmes Russland in der Welt von heute überleben, bevor es "gefressen" wird?
    Das ist schon ziemlich zynisch wenn das jemand sagt, der alle Vorzüge des Westens genießt.

  3. #1263
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.029
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das ist schon ziemlich zynisch wenn das jemand sagt, der alle Vorzüge des Westens genießt.
    Ach so. Die Welt von heute besteht nur aus Westen?

    Ich genieße hier nichts, Blacky, ich trage dazu bei, damit sich manch ein User den ganzen Tag und die halbe Nacht im BF rumtreiben kann, weil er morgens nicht aufstehen muss. Du verstehen?

  4. #1264
    koelner
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Ich genieße hier nichts, Blacky
    Ei ei ei. Da möchte man am liebsten ein paar Euro und einen warmen Tee ausgeben.

  5. #1265
    Avatar von Yu-Rebell

    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    3.029
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Ei ei ei. Da möchte man am liebsten ein paar Euro und einen warmen Tee ausgeben.
    Gute Idee! Spende etwas, aber nicht für meine Wenigkeit, sondern für die z.B. Notleidende im Osten der Ukraine.

    Unicef: 1.7 million Ukraine children at risk
    Unicef: Ukraine crisis hurting 1.7 million children - CNN.com

    Das böse, böse Russland macht das:

    Ukraine-Krieg: Russland gründet Regierungskommission für Ostukraine | ZEIT ONLINE

  6. #1266
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    17.010
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Lilith, schau Dir bitte unsere Welt mal genauer an. Was siehst Du?

    Ich verstehe Deine Träume/Wünsche von einem Russland das soft, gerecht, usw., ist. Nur wie lange kann solch ein zahmes Russland in der Welt von heute überleben, bevor es "gefressen" wird?
    Hi.
    Ich habe sicher nichts dagegen, wenn unser Land seine Interessen wahrnimmt, versucht zu verteidigen usw. Natürlich ist gerade die hohe Politik kein Kuschelverein oder was. Aber man kann ja sehr gut sehen, die angewendeten Mittel waren oder sind definitiv nicht die richtigen. Sie sind nicht geeignet, unsere Interessen langfristig zu wahren. Das kann man u.a. an der NATO-Zuwendung der Ukraine sehen und ich verstehe diese auch. Und wie gesagt. Man kann hundertmal grummeln, was andere ungestraft an Recht brechen. Gegenwärtig sind sie in einer anderen Position und das wird sich auch nicht ändern. Und damit leb ein guter Teil der Welt auch ganz gut, das ist auch anzuerkennen.

  7. #1267
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    6.371
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das ist schon ziemlich zynisch wenn das jemand sagt, der alle Vorzüge des Westens genießt.
    Und Trotzdem kann und darf man denn Westen hassen

  8. #1268
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.175
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Und Trotzdem kann und darf man denn Westen hassen
    Gerade wenn ihr aufhören würdet den Westen zu hassen, müsste man sich Sorgen machen

  9. #1269
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    6.982
    Zitat Zitat von Yu-Rebell Beitrag anzeigen
    Ach so. Die Welt von heute besteht nur aus Westen?

    Ich genieße hier nichts, Blacky, ich trage dazu bei, damit sich manch ein User den ganzen Tag und die halbe Nacht im BF rumtreiben kann, weil er morgens nicht aufstehen muss. Du verstehen?
    Warum nimmst Du Dir kein Beispiel an Lilith ..?....die lebt in der Trabantenstadt koptewo.....teilt sich die Badewanne mit 40 Bewohner....und lebt ihren russischen Traum....

    ach...ich vergass...der Herr lebt die alte Tito Schule....Wasser predigen und Wein saufen...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Und Trotzdem kann und darf man denn Westen hassen

    Ohne den Westen.....hätte dein Srpstvo...nichts zu fressen

  10. #1270
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    6.371
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Ohne den Westen.....hätte dein Srpstvo...nichts zu fressen
    Du meinst die Städler hätten nichts zu Fressen

Ähnliche Themen

  1. Russische Mafia
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 21:36
  2. Wirtschaftsnews Albanien + Kosova
    Von Taulle im Forum Wirtschaft
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 15:30
  3. Bosnische Städte WirtschaftsNews
    Von bosmix im Forum Wirtschaft
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.12.2007, 12:59
  4. Bosnische Städte WirtschaftsNews
    Von bosmix im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 20:06
  5. griechische wirtschaftsnews?
    Von radeon im Forum Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 18:37