BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 218 von 251 ErsteErste ... 118168208214215216217218219220221222228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.171 bis 2.180 von 2502

Russische wirtschaftsnews

Erstellt von dragonfire, 01.02.2011, 20:36 Uhr · 2.501 Antworten · 357.544 Aufrufe

  1. #2171
    Avatar von Candaroğlu

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.902
    So sorgte in den vergangenen Wochen die chinesische Ratingagentur Dagong für großes Aufsehen, als sie eine Abwertung der amerikanischen Bonität androhte. Dabei spielt das kleine Bewertungshaus für die Investitionsentscheidungen der chinesischen Zentralbank keine nennenswerte Rolle.
    US-Schuldenkrise: Pekings Triumph | Politik - Frankfurter Rundschau

    Selbst die Chinesen nehmen Dingdong nicht ernst.

  2. #2172
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.131
    Das Headquarter von Dingdong


  3. #2173
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    11.488
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Macht euch ruhig lustig in typisch westlicher Manier^^
    Meine Liebste!!!

    In Deinen (wie in unseren) Regionen scheint es schwierig zu sein/werden, Innovatives auf den Weg zu bringen, während gleichzeitig in den USA ein Jungunternehmer namens "Elon Musk" Dinge wie "Tesla" und "SpaceX" auf den Weg bringt! Er ist wohl nicht der typische Kapitalist, und auch nicht der typische Oligarch...Wird sich lohnen, sich mit ihm auseinander zu setzen...wie z.B. mit Piketty...

  4. #2174
    Avatar von Izdajnik

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    16.290
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Meine Liebste!!!

    In Deinen (wie in unseren) Regionen scheint es schwierig zu sein/werden, Innovatives auf den Weg zu bringen, während gleichzeitig in den USA ein Jungunternehmer namens "Elon Musk" Dinge wie "Tesla" und "SpaceX" auf den Weg bringt! Er ist wohl nicht der typische Kapitalist, und auch nicht der typische Oligarch...Wird sich lohnen, sich mit ihm auseinander zu setzen...wie z.B. mit Piketty...
    Am 28. August 1895 wurde das erste Kraftwerk mit Wechselstrom in Skradinski buk, auf dem Fluss Krka, nach Plänen von Nikola Tesla in Betrieb genommen. Die Stadt Šibenik war damit eine der ersten Städte Kroatiens, die mit elektrischem Strom beleuchtet waren.


    Niagara:
    Seit dem 18. Jahrhundert wird die Wasserkraft genutzt; ab 1759 zunächst als Antrieb von Wassermühlen,[2], ab 1882 dann zur Stromerzeugung im ersten Kraftwerk. Die Anlage wurde mit Wasser aus dem Hydraulic Canal betrieben und diente ausschließlich der Erzeugung von Gleichstrom zu Beleuchtungszwecken der unmittelbaren Umgebung.[3][4] Ab 1886 fand die Planungen zur Edward Dean Adams Power Plant statt, das Kraftwerk für Wechselspannung wurde 1895 in Betrieb genommen und erreichte eine Leistung von 78,3 MW und war zu der Zeit das weltweit größte Kraftwerk

  5. #2175
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    17.010
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Meine Liebste!!!

    In Deinen (wie in unseren) Regionen scheint es schwierig zu sein/werden, Innovatives auf den Weg zu bringen, während gleichzeitig in den USA ein Jungunternehmer namens "Elon Musk" Dinge wie "Tesla" und "SpaceX" auf den Weg bringt! Er ist wohl nicht der typische Kapitalist, und auch nicht der typische Oligarch...Wird sich lohnen, sich mit ihm auseinander zu setzen...wie z.B. mit Piketty...
    Guten Abend.
    Didi, vergleich z.B. mal den Beitrag am BIP weltweit der BRICS-Staaten noch im Jahr 2000 und ca 15 Jahre später.
    Die USA btw. kaufen noch immer unsere Trägerraketen um ins All zu kommen. Heute gelesen. In sechs Jahren wollen sie darauf verzichten können. Sie werden noch eine gute Weile ihren Spitzenplatz in den allermeisten Bereichen in Forschung und Entwicklung behalten, nichtdestotrotz befindet sich die Welt in einem starken Umbruch. Fareed Zacharia ist auch eine interessante Lektüre.... Und btw. Bildungsstatistiken aus den USA aus den letzten Jahren sind auch sehr interessant. Schulabschlüsse, Abbruchquoten... Und ob sie ewig von Bildungsschmarotzertum an anderen leben können und werden, man wird sehen. Auch in anderen Ländern tut sich forschungsmäßig vieles. Schau auch nach Singapur etc.

    Fakt ist, dass ein Wirtschaftskrieg und nicht erst seit 2014 gegen mein Land und Volk im Gange ist. Man kann auch in Handelsblatt und selbst WSJ Beiträge zum Thema Ratingagenturen und deren Polisierung finden und auch zum Thema (chronische) Unterbewertung etlicher russischer Unternehmen. Belächelt es ruhig. You can attack the messenger as long as you like, it won' t change the message anyway.

  6. #2176
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.175
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das Headquarter von Dingdong

    Man ich liebe dich. Wenn du ein Weib wärst, würde ich dich verschleppen.

  7. #2177
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    17.010
    Schaukelt euch ruhig schön gegenseitig die.... ihr wisst schon.

  8. #2178
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.175
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Schaukelt euch ruhig schön gegenseitig die.... ihr wisst schon.
    Warum so ernst? Lach doch einfach mit Dingdong ist einfach zu komisch

  9. #2179
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    17.010
    Wer zuletzt lacht, lacht am besten. Und über "DingDong" wird man sich wahrscheinlich noch zu unseren Lebzeiten alles andere als amüsieren.

  10. #2180
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    55.131
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Schaukelt euch ruhig schön gegenseitig die.... ihr wisst schon.
    Jetzt sei nicht so empfindlich

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Man ich liebe dich. Wenn du ein Weib wärst, würde ich dich verschleppen.
    Wenn ich ein Weib wäre würde ich eher nicht in 36 reinpassen

Ähnliche Themen

  1. Russische Mafia
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 21:36
  2. Wirtschaftsnews Albanien + Kosova
    Von Taulle im Forum Wirtschaft
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 15:30
  3. Bosnische Städte WirtschaftsNews
    Von bosmix im Forum Wirtschaft
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.12.2007, 12:59
  4. Bosnische Städte WirtschaftsNews
    Von bosmix im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.12.2007, 20:06
  5. griechische wirtschaftsnews?
    Von radeon im Forum Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 18:37