BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 48 von 48

Russland soll USA den Arsch retten

Erstellt von Princip_Grahovo, 12.01.2008, 01:57 Uhr · 47 Antworten · 3.448 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    21.02.2007
    Beiträge
    201
    [h2]Lebensmittel für Rußland[/h2]
    Die USA und Rußland haben sich nach zähen Gesprächen über einen Kredit für Nahrungsmittel geeinigt.
    Moskau - Die Einigung kam am Freitag zustande. Nach den Gesprächen seien in Moskau drei Vereinbarungen unterzeichnet worden, meldete die Nachrichtenagentur Interfax. Den Angaben zufolge soll Rußland einen Kredit von 600 Millionen Dollar für den Kauf amerikanischer Lebensmittel erhalten. Angesichts drohender Versorgungsengpässe wollten die USA zusätzlich 1,5 Millionen Tonnen Getreide und 100.000 Tonnen anderer Lebensmittel kostenlos liefern.
    Die Gespräche waren am Donnerstag nach einer ersten Einigung wegen Differenzen über die Besteuerung und die Verwendung der Hilfen unterbrochen worden. Der russische Vizeregierungschef Gennadi Kulik sagte am Freitag, beide Seiten hätten Einigkeit über die Verteilung und Überwachung der Lebensmittellieferungen erzielt.
    Mit dem Kredit soll Rußland je 500.000 Tonnen Mais und Bohnen, 200.000 Tonnen Getreide, 120.000 Tonnen Fleisch sowie Milchpulver aus den USA einführen. Der Kredit mit einem Jahreszins von zwei Prozent werde eine Laufzeit von 20 Jahren haben. Erste Rückzahlungen seien erst in fünf Jahren fällig.
    Wegen einer langen Dürreperiode hat Rußland in diesem Jahr mit etwa 50 Millionen Tonnen die schlechteste Getreideernte seit den 50er Jahren eingefahren. Die Fleischproduktion geht in diesem Jahr nach offiziellen Prognosen um 200.000 Tonnen auf 1,3 Millionen Tonnen zurück. In einigen Regionen werden Versorgungsengpässe befürchtet.






    usa füttert russland!!!

  2. #42

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Ausgehungerte Wölfe sagte ich doch

  3. #43

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Vielen Leuten ist gar nicht klar, welche wirtschaftliche Abhängigkeit wir in Europa von den USA haben. Wer wirtschaftlich den USA das allerschlechteste wünscht, der hat entweder keine Ahnung von der Wirtschaft und der momentanen Lage, oder er findet es gut, dass er selbst einen grossen Schaden davontragen wird.

    Und wenn es dann Europa schlechter geht, und die Arbeitslosigkeit arg steigt, werden wir Ausländer die ersten sein, welche die Auswirkungen zu spüren bekommen!!!
    Genau wie im 2.WK die Juden daraufhin verfolgt wurden

  4. #44

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Also momentan siehts so aus

    USA - Finanzkrise, Wirtschaft geschwächt, Wahlen, Irakkrieg
    Sollte Obama nicht gewinnen siehts düster für die USA aus.
    China - Weiterhin auf dem Weg zum stärksten Staat, wird aber wahrscheinlich durch innenpolitische Probleme zerfallen.
    Das (angeblich) kommunistische Regieme wird sich nicht mehr lange halten, die Menschen werden zu stark unterdrückt und ausgebeutet. Wenn ihnen das bewußt wird wars das mit der Volksrepublik.
    EU - Die EU hat das Problem, dass sie kein Staat ist und somit alle Länder eigene Entscheidungen treffen. Insgesamt wird die Wirtschaft der USA und der EU in naher Zukunft (noch ca. 1 Jahr) schwächeln, dann sollte es wieder aufwärtsgehen.
    Russland - Momentan noch nicht so stark wie früher, aber in Zukunft wird es ein sehr starkes Land werden, durch Ölexport und Wirtschaftsaufschwung, da fremde Firmen dort investieren und bauen. Auch militärisch hat Russland die Muskeln spielen lassen, wir sahen den Georgien Konflikt


    Hier gehen wir natürlich davon aus, dass keine Ereignisse stattfinden, die in die Geschichtsbücher eingehen.

    Und noch an die, die über Putin lachen:

    Dieser Mann weiß, was er will. Er wird sein Land mit Hilfe Medwedews wieder stark machen, die Vorraussetzungen bringt er ja.
    Das ist ja nicht irgendein Bauer, der war beim KGB und ich glaube die wissen was Sache ist

  5. #45

    Registriert seit
    18.10.2008
    Beiträge
    636
    China ist zwar das LAnd mit dem meisten Wirtschaftswachstum schlechthin(7%) aber de Kommusnismus verhindert das das China Supermacht wird.......eingetlich kann man das nicht mehr als Kommunismus bezeichnen. Auch hat China viel zu viele Einwohner wegen um einen richtigen Kommunismus auzuführen aber bei Jugslawienbrachte es auch nicht viel die Staaten sind nicht reicher aber auch nicht ärmer geworden. Russland hat echt gute Chancen aber trotzdem lebt deren Bevölkerung nur so bescheiden wie in Kroatien der Druchschnitt lebt. (BIP 9075$ in € etwa 7201 €)
    USA is ja auch der dümmste Staat schlechthin. Immer dumm rumprotzen mehr Öl verschwenden als sie brauchen fette Familien Häuser aus purem Holz bauen und einfach dumm rumprotzn mit dem Spruch: The American Dream. ICh finde Russland is besser aber iwie vernachlässigt Russland sein Volk immer noch zu viel obwohl der BIP viel höher liegt als noch vor einigen Jahren. Für mich is ne Supermacht die am meisten dem Volk was abgibt und alle gut leben lässt

  6. #46

    Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    1.967
    Ich glaube nicht an Russland.
    Russlands Auge war schon immer auf Europa gerichtet.
    Amerika wird sich zurückziehen und auf Europa kommen schwere Zeiten zu.

  7. #47

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    Ich glaube nicht an Russland.
    Russlands Auge war schon immer auf Europa gerichtet.
    Amerika wird sich zurückziehen und auf Europa kommen schwere Zeiten zu.
    Das variierte von Zeit zu Zeit, ich glaube nicht, dass die momentan Lust haben in die NATO oder in die EU einzutreten.

  8. #48
    Avatar von Krallj_Tomislav

    Registriert seit
    25.02.2008
    Beiträge
    70
    die deutschen propheten hatten es schon vor jahrhundert vorhergesagt, dass mit der jetzigen Weltwirtschaftskrise ist nur der Anfang auf das noch bevorstehende Szenario, In Russland werden die Kummuniste wieder an die AMcht kommen und dann.... tja jetzt enthalte ich mich weiter zu schreiben ist ne große sache die meisten von nicken nur überrascht den Kopf aber ihr werdet schon sehen selbst serbische propheten hatten es schon richtig gesagt wie es schon bald kommen wird.... Sorry der Post ist hier falsch aber trotzdem....

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Insolvenzverwalter geben nicht auf: Türkei soll Saab retten
    Von kewell im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 23:49
  2. Russland soll zum Jahresende der WTO beitreten
    Von economicos im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 10:22
  3. Krisensteuer soll Zagreb vor dem Bankrott retten
    Von ooops im Forum Wirtschaft
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 23:54
  4. Türkei: Fliegender Windows-Roboter soll Leben retten
    Von Sultan Mehmet im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 19:09
  5. Fliegender Windows-Roboter soll Leben retten
    Von Popeye im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 10:23