BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

Schulden der EU-Länder

Erstellt von Kelebek, 10.12.2009, 13:10 Uhr · 35 Antworten · 11.241 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    379
    Großbritannien versinkt im Schuldenmeer
    Wie bekannt wurde, beläuft sich die Verschuldung der britischen Haushalte auf insgesamt 1363 Milliarden Pfund. (1 £ =1,43 €) Diese fast unvorstellbare Zahl bedeutet, dass die Briten mit Darlehen und Kreditkarten so viel Schulden angehäuft haben, dass deren Summe das gesamte Bruttoinlandsprodukt des Landes übersteigt. Für dieses Jahr wird es auf 1330 Milliarden Pfund
    Entfallen auf jeden britischen Haushalt Schulden in Höhe von 8.873 £. Diese Zahl steigt jedoch auf 20.635 £, wenn der Durchschnitt nur auf Grundlage jener Haushalte ermittelt wird, die Darlehen ohne Sicherheit aufgenommen haben – z.B. durch die Verwendung von Kreditkarten beim Einkauf oder Abheben von Bargeld. Im westeuropäischen Vergleich ist die Verschuldung der Bürger Großbritanniens im Durchschnitt doppelt so hoch wie die der Bürger anderer westeuropäischer Staaten.
    Quelle
    Großbritannien versinkt im Schuldenmeer - NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - info@nrhz.de - Tel.: +49 (0)221 22 20 246 - ein Projekt gegen den schleichenden Verlust der Meinungs- und Informationsfreiheit - Köln, Kölner, Leverkusen, Bonn, Kölner

  2. #22

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von capo Beitrag anzeigen
    Die EU wird wie ein Kartenhaus zerfallen.
    wäre die türkei mitglied, wäre sie das schon längst

  3. #23
    Avatar von LuckyLuke

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.609
    HAHAHA ja... Peter Zwegat geht es nicht um den Profit, er will einfach nur ins Fernsehen ^^

  4. #24

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    5.118
    Oh oh Der Christenclub hat kein Para mehr

  5. #25
    Apache
    Zitat Zitat von *Alaturka Beitrag anzeigen
    Oh oh Der Christenclub hat kein Para mehr
    also, mir geht es gut.
    hab mehr, wie ich eigentlich brauche.
    wo lebst du?
    etwa im christenclub?

    ach ja, um deine frage zu beantworten, ob ich es ändern kann.
    ist ganz einfach:

    wenn so leute wie du, blöd kommen, wähle ich links.
    wenn so leute wie du, unverschämt werden, wähle ich rechts.
    wenn es noch normale gibt, wähle ich mitte.

  6. #26
    Vincent Vega
    was um gottes willen ist ein christenclub?

  7. #27
    Apache
    Zitat Zitat von Vincent Vega Beitrag anzeigen
    was um gottes willen ist ein christenclub?

    scheint eine erfindung, vom hirtenjungen, alaturka, zu sein.

  8. #28
    Vincent Vega
    da unser hirtenjunge westeuropa mit einem "christenclub" assoziiert, möchte ich anmerken, daß es den menschen in europa doch etwas besser geht als in den meisten islamischen staaten.

  9. #29
    Apache
    Zitat Zitat von Vincent Vega Beitrag anzeigen
    da unser hirtenjunge westeuropa mit einem "christenclub" assoziiert, möchte ich anmerken, daß es den menschen in europa doch etwas besser geht als in den meisten islamischen staaten.
    vermutlich lebt unser hirtenjunge sogar im land des "christenclubs" und genießt die annehmlichkeiten.

    es ist aber auch kein problem, es ist ja jeder willkommen, solange er sich benimmt.
    in baden würtenberg gibt es 21 sogenannte "vesperkirchen".
    da kann jeder hingehen, ganz gleich welcher herkunft und religion.
    ca 5000 menschen bekommen eine warme mahlzeit.

    hirtenjunge muss nicht hungern, "christenclub" sorgt für ihn.

  10. #30
    Vincent Vega
    sind diese "vesperkirchen" eine katholische einrichtung? (wobei ich immer noch denke, daß die ganzen religionen gift für die seele sind).
    um zum eigentlichen thema zu kommen: daß problem der überschuldungen in den privaten haushalten haben wir ja auch in deutschland. ich denke, daß die wirtschaftskrise nicht aussgestanden ist und als nächstes evtl. noch verschäft wird.
    was passiert mit den banken, wenn die leute ihre kredite nicht mehr bezahlen können?
    wird der staat dann wieder zur kasse gebeten? welche ausswirkungen hat es für das land? werden noch mehr soziale leistungen gestrichen?
    ich glaube, daß es den sozialstaat (zumindest in deutschland) als solchen bald nicht mehr gibt.
    die kassen sind pleite, eigenverantwortung ist gefragt. man muß sich privat zusätlich absichern. der mittelstand wird immer kleiner, die kluft zwischen arm und reich immer größer, in bestimmten bereichen (z.b. medizin) gibt es bereits eine 2 klassen gesellschaft.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Staats Schulden
    Von El Greco im Forum Wirtschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.07.2011, 13:07
  2. Griechenlands Schulden
    Von Yunan im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 186
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 23:49
  3. Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 02:32
  4. kosovo hat schulden ...
    Von absolut-relativ im Forum Kosovo
    Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 08:42
  5. Schweizer Länder Umfrage: Länder-Sympathien
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 02:20