BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 14 ErsteErste ... 7891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 139

Schuldenerlass: Als Deutschland die Hilfe der Griechen brauchte

Erstellt von ZX 7R, 02.02.2012, 09:33 Uhr · 138 Antworten · 8.001 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.126
    Zitat Zitat von Epirote Beitrag anzeigen
    Da sind beide Seiten Schuld mein Freund

    Das ist auch wahr!

    Sagte doch zu Zoran, der eine frisierte seine Billanzen und der Andere guckte bei der Euroeinführung weg!

    Z.B. Bei einer (Menschengemachte) Katastrophe...Titanic, Flugzeugabsturz...sind meistens immer mehrere Faktoren, die dazu führen und selten ein Faktor!

    Hier gings, wobei ich das gut finde, wenn man die Kehrseite nicht ausser Acht lässt, aber ums (naiv gesagt) Steine schmeissen im Glashaus! Ich glaube die Scheiben gehen bei beiden Seiten zu Bruch!

  2. #102
    Avatar von Epirote

    Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    2.528
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Das ist auch wahr!

    Sagte doch zu Zoran, der eine frisierte seine Billanzen und der Andere guckte bei der Euroeinführung weg!

    Z.B. Bei einer (Menschengemachte) Katastrophe...Titanic, Flugzeugabsturz...sind meistens immer mehrere Faktoren, die dazu führen und selten ein Faktor!

    Hier gings, wobei ich das gut finde, wenn man die Kehrseite nicht ausser Acht lässt, aber ums (naiv gesagt) Steine schmeissen im Glashaus! Ich glaube die Scheiben gehen bei beiden Seiten zu Bruch!
    Bei dieser Krise sind es eine Menge Faktoren, zum einen die du gennant hast und zum anderen das System in Griechenland. Es spielten und spielen einfach zuviele Interessen eine Rolle und es scheint auch kein Ende zu geben.

  3. #103
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.126
    Zitat Zitat von Epirote Beitrag anzeigen
    Da sind beide Seiten Schuld mein Freund

    Und wenn Du die U-Bootgeschichte meinst...die Arschkarte (Das Risiko) hätte doch im übelsten Fall der Autohändler!?

    Darum versteh ich das nicht, denn meiner Meinung nach hat die Macht (ob das Geschäft zu stande kommt oder nicht) eher der, der geben soll bei einem Geschäft auf Pump!

    Quasi, Du kannst viel von mir wollen, wenn ich es Dir nicht gebe.....

    Aber wenn ich was hergebe ohne erstmal ne Gegenleistung zu bekommen schreien bestimmt Einige hier!?!?!?!

  4. #104
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.126
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen

    Was ist mit Ottos Geld zum ersten Aufbau Griechenlands?

    Hast du das in deine Kalkulation mit einbezogen?

    Aufgabe 5 Konnte Otto I. das zerstörte und unterentwickelte Griechenland wieder aufbauen?

    Lösungshinweis:
    Otto I. sollte dafür zwar von den Großmächten insgesamt 60 Millionen Francs bekommen. Tatsächlich erhielt er aber nur 2 (statt 3) Raten davon. Zum anderen verschlang der Verwaltungsapparat Unsummen, das Geld kam nicht bei der griechischen Bevölkerung an.


    Wer hat hier gezahlt?


    Großmächte England, Frankreich und Russland,


    Quelle: Otto von Griechenland | Fragen&Antworten | radioWissen | Bayerischer Rundfunk

  5. #105
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.126
    Zitat Zitat von Paokara90 Beitrag anzeigen
    cool......na solang de Chef nix mitkriegt.... :66:

    Der Chef bohrt selbst Nase!


    Aber woher hast Du das Schaf? Hab ich gesucht!

  6. #106
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.126
    Zitat Zitat von Paokara90 Beitrag anzeigen
    ....redest du über zoran haha....

    Ich glaub der ist beleidigt!

  7. #107
    Shan De Lin
    griechenland wird es so oder so nicht schaffen, es werden ja jetzt schon zig menschen obdachlos.

  8. #108
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.882
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Mir war klar, dass Indianer bei dem Thema wieder in Erscheinung tritt.

    Man sollte die nicht beglichenen Schulden einfach gegenrechnen und die Schuldner an Deutschland verweisen.
    mach mal eine gegenüberstellung.
    ich glaube, daß GR verliert

  9. #109
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.882
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    griechenland wird es so oder so nicht schaffen, es werden ja jetzt schon zig menschen obdachlos.
    wie denn auch.
    vor 20 jahren haben viele D verlassen um:

    "ein bissle arbeiten, bissle weinberg, bissle oliven und viel sonne"

    die gleichen oder änliche sprüche hab ich mir von spaniern, porrtugiesen und italienern angehört, als sie unseren konzern verlassen haben, um die "heimat zu genießen"

    hm..
    moment mal.
    welche länder sind es es, die mit schulden zu kämpfen haben?

    türken und jugos sind in der regel da geblieben.

  10. #110
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.126
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    mach mal eine gegenüberstellung.
    ich glaube, daß GR verliert

    Da bin ich anderer Meinung! Aber es nutzt nichts, wenn´st Dir die Quellen nicht durchliest!


    Deutschland ist Schuldenkaiser: Nach der Schadenshöhe im Vergleich zur Wirtschaftsleistung gerechnet ist Deutschland der größte Schuldensünder des 20. Jahrhunderts - wenn nicht überhaupt der jüngeren Finanzgeschichte.



    Wenn die Stimmung im Land umschlägt, alte Forderungen nach Reparationszahlungen laut und auch von anderen europäischen Staaten erhoben werden und Deutschland diese je einlösen muss, werden wir alle bis aufs Hemd ausgezogen. Da könnten wir im Vergleich dankbar sein, Griechenland auf unsere Kosten luxuszusanieren.


    Euro-Krise: "Deutschland ist der größte Schuldensünder des 20. Jahrhunderts" - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Wirtschaft

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 12.01.2015, 19:14
  2. Antworten: 232
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 17:16
  3. Hoffnung für Griechenland-Schuldenerlass
    Von Karadeniz-Pontos-S.Meer im Forum Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 12:35
  4. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 25.10.2009, 20:21