BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 14 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 139

Schuldenerlass: Als Deutschland die Hilfe der Griechen brauchte

Erstellt von ZX 7R, 02.02.2012, 09:33 Uhr · 138 Antworten · 7.991 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.070
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Mit anderen Worten die deutschen sind Schuld das sie ein Auge zudrückten wegen der athenischen Unfähigkeit???



    Merkst was Hellas? Das meinte ich damit!

    Aber man muss schon verstehen, denn bekanntlich, und ich vermute sehr, kommt das durch Minderwertigkeitskomplexe!

    Schwere Jugend, nicht anerkannt werden! Weder in der Schule, vielleicht auch nicht von den Eltern selbst.

    Es gibt auch Leute, die haben das Problem, weil zum Beispiel ihr Herkunftsland z.B. keine Geschichte oder Kultur zu bieten hat!

    Wer kennt nicht z.B. Neider, die sich wegen Kleinigkeiten aufregen und die Polizei rufen.

    Oder Hochstapler, die anderer Geschichte klauen oder sich für andere ausgeben:

    Da passt doch wieder der Witz, der mich an diese Leute erinnert!

    Momentchen:

    Ein Mann sitzt in einem rappelvollen Flugzeug. Nur der Platz neben ihm ist noch frei.

    Da kommt durch den Gang eine wunderschöne Frau und setzt sich neben ihn. Der Mann kann es kaum aushalten. "Entschuldigung," sagt er "und warum fliegen sie nach Berlin?"

    Sie: Ich fliege zum Sex-Kongress,"sagt sie."Ich werde dort einen Vortrag halten und mit einigen Vorurteilen aufräumen. Viele Leute glauben zum Beispiel, die Schwarzen seien besonders prächtig ausgestattet, dabei sind es eher die amerikanischen Ureinwohner, bei denen dies so ist. Und viele glauben, Franzosen seien die besten Liebhaber. Dabei bereiten die Griechen ihren Frauen den meisten Spaß am Sex ... Aber ich weiß gar nicht, warum ich Ihnen das alles erzähle, ich kenne ja nicht einmal Ihren Namen."

    Der Mann streckt die Hand aus."Winnetou", sagt er,"Winnetou Papadopoulos!"

    Alles nur Schein

  2. #32
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Griechenland geht Pleite weil...

    ....es neue Alexander Museen baut.
    ....neue Handzettel drucken und verteilen muss um das griechische an Makedonien zu erklären.
    ....ein Paar Ausstellungen, Studien, Akademien finanziert um das griechische an Makedonien zu präsentieren.
    ...man Lobbyisten, Mittelsmänner, Politiker, Abgeordnete, etc, schmieren muss um in der Makedonienfrage noch diplomatisch was melden zu können.
    ....man jetzt eine größere Alexander Statue als der in der Makedoniens Hauptstadt Skopje haben will.


    Und das war beileibe noch nicht alles. Hat mit Faulheit nichts zu tun.

    bist du dumm? jetzt wirklich..ich meine es nicht im negativen sinne..sag es uns, damit wir genau wissen wie wir mit dir umzugehen haben.

  3. #33
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.070
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen

    Schon klar, daß Du da Wortlos bist und Dir nur Deine Comik- (erbildchen) übrig bleiben!

    Aber komm, ich warte auf Deine nächste Lachnummer...

    na? Hopp!

  4. #34
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    hier nochmal zum 2 mal. erst lesen! dann schreiben




    der unterschied ist, das deutschland sich das selbst eingebrockt hatte und menschen im gewissen haben..es glieb nichts anderes uebrich fuer das deutsche volk als mit gesinkten kopf alles das zu machen was von ihnen verlangt wurde.

    doch bei griechenland ist das eine ganz andere situation, zwar haben die menschen und die politiker das meisten an schuld..wie es zurzeit in griechenland ablaeuft..doch die EU (auch deutschland) haben jahrzehnte lang immer ein auge zugedruckt (aus eigene interessen) und heute wo die blase geplatzt ist..sollen nur die buerger haften fuer den ganzen schaden, damit ihre banken weiter kapital schlagen koennen. und der hoehe punkt der sache ist noch..das man noch kritik von diverse deutsche politiker erntet.

    es ist so als wurdes du einen bettler immer ein stuck brot zu werfen...so verlangsamst nur sein tot. entweder wird einen schulden schnitt von 100% getaetigt oder man soll greichenland pleite gehen lassen. alles andere dient nur fuer vorteile dieverse grossunternehmen, banken, und staatsleuten.

    man haelt greichenland grad so im leben, damit man noch den letzten tropfen blut aussaugen kann.


    das ist keine hilfe.

    Ja sie haben ein Auge zugedrückt, nein, zwei! Wenn sie drei hätten sogar drei!


    Ändert aber nichts an der Tatsache das euer 3 Familien Regime und auch zum Teil auch das Volk (das sich öffentlich anstellen und satt auszahlen lässt) schuld an der Misere ist und nicht Deutschland.

    Wäre Deutschland nicht wäre Athen heute noch ein Tümpel mit Schafe außen rum.

  5. #35
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Merkst was Hellas? Das meinte ich damit!

    Aber man muss schon verstehen, denn bekanntlich, und ich vermute sehr, kommt das durch Minderwertigkeitskomplexe!

    Schwere Jugend, nicht anerkannt werden! Weder in der Schule, vielleicht auch nicht von den Eltern selbst.

    Es gibt auch Leute, die haben das Problem, weil zum Beispiel ihr Herkunftsland z.B. keine Geschichte oder Kultur zu bieten hat!

    Wer kennt nicht z.B. Neider, die sich wegen Kleinigkeiten aufregen und die Polizei rufen.

    Oder Hochstapler, die anderer Geschichte klauen oder sich für andere ausgeben:

    Da passt doch wieder der Witz, der mich an diese Leute erinnert!

    Momentchen:

    Ein Mann sitzt in einem rappelvollen Flugzeug. Nur der Platz neben ihm ist noch frei.

    Da kommt durch den Gang eine wunderschöne Frau und setzt sich neben ihn. Der Mann kann es kaum aushalten. "Entschuldigung," sagt er "und warum fliegen sie nach Berlin?"

    Sie: Ich fliege zum Sex-Kongress,"sagt sie."Ich werde dort einen Vortrag halten und mit einigen Vorurteilen aufräumen. Viele Leute glauben zum Beispiel, die Schwarzen seien besonders prächtig ausgestattet, dabei sind es eher die amerikanischen Ureinwohner, bei denen dies so ist. Und viele glauben, Franzosen seien die besten Liebhaber. Dabei bereiten die Griechen ihren Frauen den meisten Spaß am Sex ... Aber ich weiß gar nicht, warum ich Ihnen das alles erzähle, ich kenne ja nicht einmal Ihren Namen."

    Der Mann streckt die Hand aus."Winnetou", sagt er,"Winnetou Papadopoulos!"

    Alles nur Schein



  6. #36
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.888
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Griechenland geht Pleite weil...

    ....es neue Alexander Museen baut.
    ....neue Handzettel drucken und verteilen muss um das griechische an Makedonien zu erklären.
    ....ein Paar Ausstellungen, Studien, Akademien finanziert um das griechische an Makedonien zu präsentieren.
    ...man Lobbyisten, Mittelsmänner, Politiker, Abgeordnete, etc, schmieren muss um in der Makedonienfrage noch diplomatisch was melden zu können.
    ....man jetzt eine größere Alexander Statue als der in der Makedoniens Hauptstadt Skopje haben will.


    Und das war beileibe noch nicht alles. Hat mit Faulheit nichts zu tun.

    Ja hasch recht es gibt ne Weltverschwörung gegen euch !!!!!!!

    Die grossen Unis wie Oxford usw werden seit 200 Jahren mit Trillarden von Drachmen,Dollar,Euros finaziert damit sie die Geschichte über die Makedonen zu unseren gunsten schreiben.!!!!


    Was für Illuminaten oder Freimaurer,wie Griechen haben den grössten Geheimbund der Welt!!

  7. #37
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.070
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Griechenland geht Pleite weil...

    ...weil sie in die Sinnlosen Fyromer Geld investiert haben?

  8. #38
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647

    Die Bild-Zeitung und der „Neid auf Super-Deutschland“

    Unter dieser Schlagzeile betreibt die Bild-Zeitung einmal mehr platte Regierungspropaganda und bejubelt Merkels „Meisterleistung“ auf dem EU-Gipfel in höchsten Tönen: „Starke Kanzlerin, starkes Deutschland“.
    Dabei werden die Deutschen – leider nicht nur von Bild – wieder einmal an der Nase herumgeführt. Da werden einige willkürlich ausgewählte, durchaus zweifelhafte und dann auch noch geschönte Daten* für Deutschland zusammengestellt, die besser aussehen als in anderen Ländern. Doch selbst wenn die zitierten Statistiken zuträfen, muss man sich fragen, was haben die Deutschen vom „Super-Deutschland“, wenn es ihnen persönlich nichts bringt und mit dieser chauvinistischen Großmannssucht noch der Ast abgesägt wird, auf dem sie sitzen. Von Wolfgang Lieb

    Die Bild-Zeitung und der


  9. #39
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Schon klar, daß Du da Wortlos bist und Dir nur Deine Comik- (erbildchen) übrig bleiben!

    Aber komm, ich warte auf Deine nächste Lachnummer...

    na? Hopp!
    Ich hatte dir extra die Stellen rot markiert

  10. #40
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja sie haben ein Auge zugedrückt, nein, zwei! Wenn sie drei hätten sogar drei!


    Ändert aber nichts an der Tatsache das euer 3 Familien Regime und auch zum Teil auch das Volk (das sich öffentlich anstellen und satt auszahlen lässt) schuld an der Misere ist und nicht Deutschland.

    Wäre Deutschland nicht wäre Athen heute noch ein Tümpel mit Schafe außen rum.
    und was genau hast du nicht verstanden was ich schreibe..oder warum schreibst du genau das selbe was ich geschrieben habe, aber du anstatt zu lesen nur bloedsinn schreibst..bis du am ende das selbe schreibst was ich geschrieben habe vor paar seiten.

    wenn man von anfang an versucht zu lesen. muss man nicht erst in paar seiten herausfinden das man am ende eh eine meinung ist.

Seite 4 von 14 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 12.01.2015, 19:14
  2. Antworten: 232
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 17:16
  3. Hoffnung für Griechenland-Schuldenerlass
    Von Karadeniz-Pontos-S.Meer im Forum Wirtschaft
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 12:35
  4. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 25.10.2009, 20:21