BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 73

Schweizer haben die höchsten Löhne

Erstellt von Zurich, 06.01.2015, 16:31 Uhr · 72 Antworten · 5.189 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    334
    Soweit ich weiß, gibt es in der Schweiz keine Familienversicherung, weshalb v.a Versicherungsbeiträge viel teurer sind als etwa in D. Kleidung sind etwa auf einem Niveau, Benzin nur leicht teurer als in D, Nahrung und Mieten sind hingegen deutlich teurer als in Deutschland. Hab in Bern für eine normale Brezel 2 CHF gezahlt

    Sofern du aber keine größere Familie hast, hast du mMn aber trotzdem einen höheren Reallohn als in D, vorausgesetzt du hast einen entsprechenden Beruf ( etwa im Handwerk oder man hat einen entsprechenden akademischen Abschluss). Erledigst du alle deine Einkäufe zusätzlich in D, trifft das natürlich umso mehr zu.

  2. #12
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.838
    acha,
    also ich hab letztes jahr etliche tage in der schweiz verbracht.
    beim einkaufen traf mich immer der schlag.

  3. #13
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Nach internationalem PPP-Index (Purchase Power Parity).

    Ist die Kaufkraft eines CHF in der Schweiz nur 0,55% der Kaufkraft des US-Dollar in des US-Dollar bei aktuellem Wechselkurs.
    Für Deutschland liegt diese bei 0,88%.

    Das würde bedeuten die Kaufkraft des CHF in der Schweiz liegt nur bei 0,65% des Euros in Deutschland.

    Wenn 1 € etwa 1,20 CHF wert ist, dann bedeutet das eigentlich, dass man Kaufkrafttechnisch in etwa sagen kann. 1€ in D ist wie 1,92 CHF in der Schweiz.

    Kommt mir jetzt nen bißchen krass vor. Kenne den Warenkorb der Berechnung des PPP-Index auch nicht.

  4. #14
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.838
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Nach internationalem PPP-Index (Purchase Power Parity).

    Ist die Kaufkraft eines CHF in der Schweiz nur 0,55% der Kaufkraft des US-Dollar in des US-Dollar bei aktuellem Wechselkurs.
    Für Deutschland liegt diese bei 0,88%.

    Das würde bedeuten die Kaufkraft des CHF in der Schweiz liegt nur bei 0,65% des Euros in Deutschland.

    Wenn 1 € etwa 1,20 CHF wert ist, dann bedeutet das eigentlich, dass man Kaufkrafttechnisch in etwa sagen kann. 1€ in D ist wie 1,92 CHF in der Schweiz.

    Kommt mir jetzt nen bißchen krass vor. Kenne den Warenkorb der Berechnung des PPP-Index auch nicht.

    nach den Warenkörben bei meinen einkäufen hauts hin.
    beim bäcker und metzger hat man mich wahrlich ausgenommen

  5. #15
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.093
    dafür ist alles teurer, also fair ausgeglichen

  6. #16

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Ok Zürich du verdienst ne menge Kohle

  7. #17
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.175
    Die nix bringt wenn alles das Vielfache kostet.

  8. #18
    Avatar von Lazarat

    Registriert seit
    18.12.2011
    Beiträge
    6.695
    Im süden deutschlands sind die kleider, elektronischen sachen etc nicht billiger als in der schweiz dafür aber die esswaren. In berlin ist der unterschied schon deutlicher weil es da nochmal billiger ist als in BaWü.

  9. #19
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    nach den Warenkörben bei meinen einkäufen hauts hin.
    beim bäcker und metzger hat man mich wahrlich ausgenommen
    Wenn das hinhaut, dann bringen die höheren Löhne von 20% nichts, wenn in Deutschland Geld 60% mehr wert ist.

    Die Schweizer sind noch ärmer

  10. #20
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Die nix bringt wenn alles das Vielfache kostet.
    Nein... Es gibt X Sachen die sind quasi Gleich: Bsp Elektronik-Sachen, oder Marken. Autos sind in der Schweiz nur ein bisschen Teurer. Und Auslandsferien sind eh für alle Gleich. Und hier haben die Schweizer viel mehr Kaufkraft.
    Hinzukommt, dass man in der Schweiz kaum Steuern zahlt. In gewissen Kantonen ist es einfach nur ein Witz. Bsp Kanton Zug. Aber auch hier im Kanton Zürich. Da wo ich jetzt Wohne ist der Steuerfuss bei 89%. Das heisst, dass ich von meinem 13. Lohn (welcher eigentlich primär für die Steuern vorgesehen ist) sogar noch 11% für mich behalten kann und mir einen Weihnachtsbummmel gönnen.

    Und sowieso... So viele Deutsche "fliehen" in die Schweiz und sind mit Abstand die grösste Ausländergruppe, noch vor den Italienern.

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was haben die Osmanen uns Balkanesen gebracht ???
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 13:22
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.2005, 07:06
  3. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.04.2005, 00:22
  4. 1 Million Albaner wanderten aus! Die haben die Schnauze voll
    Von lupo-de-mare im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2004, 19:12