BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 12 von 52 ErsteErste ... 2891011121314151622 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 517

Schwere Überschwemmungen auf dem Balkan

Erstellt von BabicaBasca, 16.05.2014, 13:37 Uhr · 516 Antworten · 38.998 Aufrufe

  1. #111
    Mudi
    Oher, bin mal gespannt wie viele Serben jetzt darauf ein Danke abgeben.

  2. #112

    Registriert seit
    13.05.2014
    Beiträge
    334
    Gibt es denn eine Möglichkeit in Deutschland, den Leuten dort verlässlich etwas zu spenden? Ich dachte da ans Rote Kreuz, bin aber für weitere Vorschläge offen.

  3. #113

    Registriert seit
    01.12.2012
    Beiträge
    1.537
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Halt dein stinkendes Fascho-Maul?
    war klar, dass sich der uneheliche sohn milosevic' wieder zuwort meldet.

  4. #114
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Zitat Zitat von Aalbi Beitrag anzeigen
    Gibt es denn eine Möglichkeit in Deutschland, den Leuten dort verlässlich etwas zu spenden? Ich dachte da ans Rote Kreuz, bin aber für weitere Vorschläge offen.
    Hab was gehört, dass es was in münchen gibt. Weiss aber nicht genau. Kannst ja mal anrufen beim roten kreuz was in deiner nähe ist
    Fragen kostet nichts!

  5. #115
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Oher, bin mal gespannt wie viele Serben jetzt darauf ein Danke abgeben.
    Mir egal, MOE, ob ich Danke's bekomme oder nicht.
    Ich denke so und ich bin so. Was andere über mich denken, geht mir am Popo vorbei.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Aalbi Beitrag anzeigen
    Gibt es denn eine Möglichkeit in Deutschland, den Leuten dort verlässlich etwas zu spenden? Ich dachte da ans Rote Kreuz, bin aber für weitere Vorschläge offen.
    In der Schweiz: https://www.redcross.ch/de/unwetter-...n-und-kroatien
    Übrigens kannst du für jedes Krisengebiet spenden, also auch für Syrien. UNICEF macht dort wirklich tolle Arbeit. Kannst dich ja mal interessieren.

  6. #116
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.984
    Zitat Zitat von Kuna Beitrag anzeigen
    Ich weiss aus erster hand. Dass intern die balkanländer sich gegenseitig helfen, was gut ist. Dagegen sagt keiner was. Was nach der flut passiert ist ein grosses fragezeichen

    Ich nehme an die meisten dijasporci die unte familie haben werden sehr viel beisteuern und versuchen zu helfen wos nur geht.
    Nach der Flut ist vor der Flut

    Meine familie wurde evakuiert.
    Viele menschen sind noch auf dächern und warten auf hilfe. Gunja schwimmt im wasser. Dort ist alles vernichtet.
    Die aufbau arbeiten werden vermutlich nicht durch den staat finanziert, trotz Aussage von Milanovic, dass die schäden übernommen werden und die aufbauten der häuser genauso. Ich bezweifle dies.
    warum ?

    Die EU hilft....nur sehe und höre ich nichts davon.
    Komisch.
    ich kann es nicht mehr hören......die EU ....wann fangen die unten an sich selbst zu helfen ???



    In bosnien ists katastrophal. Die spenden werden zu teuren preisen verkauft !!! Frechheit!
    sagt alles aus...


    Zitat Zitat von Kuna Beitrag anzeigen
    Aber wie gesagt, daweil haben die meisten eh so ziemlich das nötigste die evakuiert werden. Decken fehlen und hygieneartikel wie zb seife feuchttücher und toilettenpapier.

    Ich kann nicht viel anstellen ohne auto aber ich geb mein bestes. Und ich denke das tut jeder der betroffen ist oder betroffene kennt.


    Siehe meine antwort oben.
    Natürlich gibts hilfe aus vielen anderen ländern. Slowenien hat helis geschickt nach bih zur rettung, kroatien hat zwei geschickt

    Wie gesagt kroatien ist nicht SO SCHLIMM BETROFFEN wie BIH oder SRB.

    Ich versuche auch zu helfen wie ich kann. Aber schlimm finde ich, dass in den nachrichten nicht viel berichtet wird. In ö zumindest nicht^^

    Die Menschen haben ihre eigenen Probleme.

  7. #117
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.968
    Ich vergebe keine Danke an Meldungen von Hilfsbereitschaft, finde die Aktion der Kosovaren vor allem mutig und richtig, vor allem kommt sie ehrlich rüber, da man aus dem Angebot kein Kapital schlagen möchte. Ich freue mich auch, dass diese Meldung ein Schlag ins Gesicht der Faschoalbaner wie Paco und Eisenhower ist.

  8. #118

    Registriert seit
    28.11.2011
    Beiträge
    2.273
    Zitat Zitat von Aalbi Beitrag anzeigen
    Gibt es denn eine Möglichkeit in Deutschland, den Leuten dort verlässlich etwas zu spenden? Ich dachte da ans Rote Kreuz, bin aber für weitere Vorschläge offen.
    vieles wird privat gemacht zumindest BIH betreffend durch dzemat oder kirche ..zumindest in bielefeld wurde gestern ein lkw losgeschickt ..abe rdas verlässlichste ist noch das irk oder thw...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Nach der Flut ist vor der Flut



    warum ?



    ich kann es nicht mehr hören......die EU ....wann fangen die unten an sich selbst zu helfen ???





    sagt alles aus...





    Die Menschen haben ihre eigenen Probleme.
    klugscheisser,,was willst du uns mitteilen,das die leute schuld sind ,an naturkatastrophen????

  9. #119
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.099
    Bei einer Katastrophe gibt es nur Opfer, keine Ethnien.

    Diese Erfahrung mussten die Türken bei dem großen Beben am 17 August 99 machen.

  10. #120
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    8.984
    Zitat Zitat von mosnik Beitrag anzeigen
    vieles wird privat gemacht zumindest BIH betreffend durch dzemat oder kirche ..zumindest in bielefeld wurde gestern ein lkw losgeschickt ..abe rdas verlässlichste ist noch das irk oder thw...

    - - - Aktualisiert - - -



    klugscheisser,,was willst du uns mitteilen,das die leute schuld sind ,an naturkatastrophen????
    Spenden verkaufen....keine Vorbereitungen treffen .....und auf die EU warten reicht nicht

Ähnliche Themen

  1. Dokus über den Krieg in Kroatien, Bosnien und Serbien(Kosovo
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 21.05.2014, 21:36
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 11:24
  3. Überschwemmungen in Rumänien und Serbien
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 22:11
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2005, 15:40
  5. 46 Mio. KM-Investment in Bosnien und Herzegowina
    Von FtheB im Forum Wirtschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 18:17