BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 52 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 517

Schwere Überschwemmungen auf dem Balkan

Erstellt von BabicaBasca, 16.05.2014, 13:37 Uhr · 516 Antworten · 39.017 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    Gute Aktion.

    Und natürlich guter Zustand der Straßen

  2. #62
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Čento Beitrag anzeigen
    Hilfe aus MKD.





    Wie immer, gute Propaganda, woher kommen bloss all diese qualitativen Fotos?

    Zitat Zitat von Eisenhower Beitrag anzeigen
    Lieber werfe ich mein Geld in den Abfalleimer als auch nur einen Cent nach Serbien zu spenden.
    Kennen wir denn dich auch anders?

  3. #63
    Jezersko
    ... Vucic bestätigte die Verhaftung von Geschäftsleuten, die die Notlage der Menschen ausgenutzt und die Preise für Mineralwasser und Lebensmittel um ein Vielfaches angehoben hätten. Zeitungen in Serbien berichteten am Samstag kritisch, dass die Meteorologen des Landes nicht rechtzeitig vor den Unwettern gewarnt hätten. Auf der anderen Seite kritisierten Freiwillige, die von der Regierung in Belgrad an die Brennpunkte geschickt worden waren, über die schlechte Organisation ihres Einsatzes.


    Quelle: dpa; Tausende in Serbien und Bosnien auf der Flucht: Auf dem Balkan sterben 20 Menschen durch Hochwasser

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Wie immer, gute Propaganda, woher kommen bloss all diese qualitativen Fotos?
    Aus dem Archiv. Es werden ja nur Militärfahrzeuge auf der Straße und am Grenzübergang nach Serbien gezeigt. Die Aufnahmen können von irgendwann und irgendwo sein. Es ist bei allen Medien üblich, auch mit Symbolfotos zu berichten. Wollen wir nichts Schlechtes unterstellen, sondern das Bemühen um Hilfe für die Nachbarn anerkennen!!!

  4. #64
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Jezersko, beruhig dich wieder. Gruevski sorgt immer und überall bei wirklich jeder Gelegenheit für mediale Propaganda. Das ist nun mal so. Wenn man jemandem hilft, dann muss das nicht die ganze Welt wissen oder? Ich meine, solcher Bilder wurden ja schlecht von gewöhnlichen Leuten geschossen.

  5. #65
    Jezersko
    Zitat Zitat von Ohër Beitrag anzeigen
    Jezersko, beruhig dich wieder. Gruevski sorgt immer und überall bei wirklich jeder Gelegenheit für mediale Propaganda. Das ist nun mal so. Wenn man jemandem hilft, dann muss das nicht die ganze Welt wissen oder? Ich meine, solcher Bilder wurden ja schlecht von gewöhnlichen Leuten geschossen.
    Ich bin ganz ruhig!

    Ich wohne in einem Land, in dem seit 10 Jahren schon Regierungs-Mikado gespielt wird (wer sich als 1. bewegt, hat verloren), und in dem sich diese Regierung gleich zwei wiener Boulevard-Zeitungen hält, die sie möglichst gut ins Bild bringen. Von 17 österreichischen Tageszeitungen sind nur drei (!) nicht im Besitz, oder zumindest Mehrheitseigentum über mehr oder weniger verwinkelte Pfade von ÖVP und Raiffeisen. Von den Wochen- und Bezirksblättern sind praktisch 100% in konservativer Hand. Glaub mir - ich weiß wie Propaganda gemacht wird

  6. #66
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    In slawonischen dörfern starten die evakuierung, angeblich gehts ab nach otok. Aber nur für die die wollen, gezwungen werden kann keiner. Die meisten alten menschen werden auf jeden fall mit "müssen"

    Sandsäcke halten nicht mehr, reissen, die flut steigt an...jz ists dunkel und es wird wieder mehr

    In zovik und strepci angeblich wieder halbwegs normal.

    Dennoch werden die menschen das alles danach nicht alleine schaffen.

    Wo ist die eu jetzt?! ...könnt kotzen...

    Spendenaktionen in wien und salzburg (auch andere natürlich), viele privat selbst betroffen (unten familie) spenden essen, kleidung, schuhe, fahren teils selbst runter auch um zu helfen, oder durch samariterbund.

  7. #67
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Kuna Beitrag anzeigen
    Wo ist die eu jetzt?! ...könnt kotzen...
    Klar hilft sie. Und auch die Mitgliedsstaaten Österreich, Bulgarien, Tschechien, Deutschland, Ungarn und Slowenien. Siehe: https://en.wikipedia.org/wiki/2014_S...note-tanjug-24
    http://inserbia.info/today/2014/05/e...serbia-bosnia/

  8. #68
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Pogledajte malog dječačića velikog srca: Usred poplave spasio štenca | Magazin.ba - http://www.magazin.ba/vijesti/aktual...nca-41658.html uploadfromtaptalk1400356102174.jpg

  9. #69
    Avatar von Kuna

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    8.739
    Korrektur: es werden nur frauen und kinder evakuiert vorerst. Und gebrechliche.

  10. #70
    Avatar von Gjidoda

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    490
    edit

Seite 7 von 52 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dokus über den Krieg in Kroatien, Bosnien und Serbien(Kosovo
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 21.05.2014, 21:36
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 11:24
  3. Überschwemmungen in Rumänien und Serbien
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 22:11
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2005, 15:40
  5. 46 Mio. KM-Investment in Bosnien und Herzegowina
    Von FtheB im Forum Wirtschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 18:17