BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 52 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 517

Schwere Überschwemmungen auf dem Balkan

Erstellt von BabicaBasca, 16.05.2014, 13:37 Uhr · 516 Antworten · 39.012 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.383
    Zitat Zitat von PACO Beitrag anzeigen
    ishalla e merr uje krejt serbin, beste ishalla ene ato vende ne bosnje ku banojn vetem serb.
    *Packt den Text in Google übersetzter und ließt den Text*

    Ich glaube das ist PACO's wahres Gesicht Der Teufel.png

  2. #82
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    ihr sollt in diesem thread nicht rum streiten....jebem vam sunce

  3. #83
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    OVO JE LJUDINA: Deka u suzama dao sve što ima najugroženijima! | Magazin.ba - http://www.magazin.ba/featured/deka-...ima-41697.html uploadfromtaptalk1400362018760.jpg

  4. #84
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Ima i crnih ovaca:

    Dok je 83 Srba zarađivalo na tuđoj muci - Kinezi besplatno delili čizme! - SMEDIA MOBILE - SMEDIA - http://www.smedia.rs/m/vesti/vesti/v...ili-cizme.html
    uploadfromtaptalk1400364917468.jpg

  5. #85
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113

  6. #86
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.813
    korrekte aktion von djoker.. aber wenn ich diesen boris becker daneben sehe muss ich immer lachen

  7. #87
    Mudi
    Albanien schickt Einheiten nach Serbien und Bosnien

    Shqipëria dërgon 50 shpëtimtarë në Serbi e Bosnjë ? KOHA

  8. #88
    Jezersko
    Zitat Zitat von Kuna Beitrag anzeigen
    In slawonischen dörfern starten die evakuierung, angeblich gehts ab nach otok. Aber nur für die die wollen, gezwungen werden kann keiner. Die meisten alten menschen werden auf jeden fall mit "müssen"

    Sandsäcke halten nicht mehr, reissen, die flut steigt an...jz ists dunkel und es wird wieder mehr

    In zovik und strepci angeblich wieder halbwegs normal.

    Dennoch werden die menschen das alles danach nicht alleine schaffen.

    Wo ist die eu jetzt?! ...könnt kotzen...

    Spendenaktionen in wien und salzburg (auch andere natürlich), viele privat selbst betroffen (unten familie) spenden essen, kleidung, schuhe, fahren teils selbst runter auch um zu helfen, oder durch samariterbund.
    Plötzlich wäre "die EU" wieder gut genug. Welche Organisation der EU sollte denn über Nacht vor Ort sein? Das könnte nur eine EU-Armee. Aber die will ja auch niemand...

    Am schnellsten können bei Unglücken IMMER nur die Nachbarn helfen. Da ist es doch von gewissem Vorteil, wenn man mit seinem Nachbar nicht gerade zerstritten ist. Hilfe von der EU kam noch immer!. Es ist auch in ein paar Wochen und Monaten noch viel zu tun... und zu bezahlen. Außerdem darf man nicht vergessen, dass auch viele Nachbarländer vom Hochwasser betroffen sind.

    ... (edit)

    Gerade Bosnien und Herzegowina haben für Katastrophenhilfe und Zivilschutz keinen Handgriff vorgesorgt und nicht einmal fundamentale Strukturen, wie funktionierendes Feuerwehrwesen oder so eine Art "technisches Hilfswerk" geschaffen. All das viele Geld aus Europa versickerte in der korrupten "Verwaltung"!... DARÜBER kannst Du kotzen, nicht, wenn die EU nicht sofort springt, wenn einem buchstäblich das Wasser bis zum Hals steht.

  9. #89
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Russen tun mehr, als nur medienwirksam Flugzeuge hinzuschicken. Es wurden allein in Obrenovac über 1700 Menschen evakuiert.
    Weitere humanitäre Hilfe ist auch angedacht. Im Übrigen finde ich das hier auch nicht das Feld, um im Geiste des Kalten Krieges Schwanzvergleiche anzustellen, wer hier der bessere Freund und Helfer ist. Wer helfen kann, tut es auch hoffentlich so wie es geht und diesen Menschen gebührt großer Dank.

    Quelle; gazeta.ru


    Man kann den Menschen in allen betroffenen Ländern wirklich nur das Beste und alle erdenkliche Hilfe wünschen.

  10. #90
    Jezersko
    Ja Ja.

Seite 9 von 52 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dokus über den Krieg in Kroatien, Bosnien und Serbien(Kosovo
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 21.05.2014, 21:36
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 11:24
  3. Überschwemmungen in Rumänien und Serbien
    Von Krajisnik im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.04.2005, 22:11
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2005, 15:40
  5. 46 Mio. KM-Investment in Bosnien und Herzegowina
    Von FtheB im Forum Wirtschaft
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.09.2004, 18:17