BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 83

Serbien: Anstehen nach Almosen

Erstellt von John Wayne, 24.01.2010, 15:32 Uhr · 82 Antworten · 4.729 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    QUELLE?
    Geh runter in nen Supermarkt, kostet alles so viel wie hier!



    Der Durchschnittslohn beträgt offiziell ca 400€, allerdings gibt es sehr viel Schwarzarbeit, wie schon gesagt wurde; zudem ist es immer gut, Verwandte im Ausland zu haben. Das Leben unten ist leider sehr hart.
    Und nicth nur in Serbien. Als ich in Kroatien war, hab ich fast nen Schlag bekommen, als ich bemerkt habe, dass gewisse Dinge (ich glaube Waschmittel etc.) gar mehr kosten als in Deutschland 0.0

    Unglaublich

  2. #52

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Und nicth nur in Serbien. Als ich in Kroatien war, hab ich fast nen Schlag bekommen, als ich bemerkt habe, dass gewisse Dinge (ich glaube Waschmittel etc.) gar mehr kosten als in Deutschland 0.0

    Unglaublich
    Rate doch mal weshalb die Preise für Lebensmitteln in Serbien so hoch sind?

  3. #53

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Klar, du weißt ja besser als ich Bescheid, obwohl du keine Verwandten in Serbien hast.

    Und was jedan narod heißt, weißt du wahrscheinlich nicht, und schon gar nicht, worauf ich das beziehe.
    und du weißt auch besser im Ausland lebend als der Ökonome Miroslav Zravkovic.

  4. #54

    Registriert seit
    26.11.2009
    Beiträge
    2.501
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    und du weißt auch besser im Ausland lebend als der Ökonome Miroslav Zravkovic.
    natürlich man, er hat doch seine quellen aus youtube unhd der serbische akademie für künste und wissenschaften

  5. #55
    Dado-NS
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass AUSWÄRTIGE AMT DEUTSCHLANDS weiß besser bescheid, als diese Spekulanten Zeitung oder nicht ? Jeder der was anderes sagt, ist entweder dumm oder will die Wahrheit nicht wahr haben.

    1. Sollten die Albaner sich nicht über uns lustig machen, denen gehts LEIDER genauso.
    2. kann keine serbische Familie mit 90 Euro auskommen, da die Preise fast wie in Deuthlscnad sind, was das Essen angeht. Bekannte von mir leben in Beograd, Novi Sad und Pozarevac, die verdienen alle im Durchschnitt 200-400 Euro. Mann kann davon ausgehen, dass die Serben im Durchschnitt um die 250 Euro verdienen. Der Artikel kommt mir bisschen so vor, wie ob man uns versucht, wie ein 3. Welt-Land darzustellen.
    Ja, in PO? Wo denn genau?

  6. #56

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von supersrbin Beitrag anzeigen
    ach, lasst die albos doch labern.................
    dank amerika und EU sind die doch zu dem geworden was die heute sind!
    sonst würde man sie nie mehr nach Kosovo zurückkehren lassen....stimmts?

  7. #57
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Dado-SG Beitrag anzeigen
    Ja, in PO? Wo denn genau?

    auuu brate das weiß ich nicht, das ist keine Familie nur Bekannte von meiner Oma. Ich kenn die jetzt nicht soooo gut.

  8. #58

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    sonst würde man sie nie mehr nach Kosovo zurückkehren lassen....stimmts?
    ...........................................wenn du meinst........................................

  9. #59

    Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    43
    bah supersrbin du bist ne karikatur genau so wie dein avatar....

    80-90 euro 5.5 mio kann so nicht stimmen, ihr wist selber wie aussage kräftig statistiken auf dem balkan sind... das serbien mit der armut kämpft könnt ihr aber nicht verschleiern...

    aber die gehälter in serbien sehen auch nicht besser aus als im kosovo kenn leute die arbeiten für 120 euro und andere was kaum einer in deutschland hat... aber alle haben eins gemeinsam geben ihr geld für kleidung etc aus um sich zu presentieren ich habs dicke auch wen sie zuhause absolut nix haben...

    und erzählt mir nicht das es den meisten in serbien gut geht den das tut es ihnen sicher nicht genau wie hier in kosovo.. udn last mich in ruhe mit den serbishen politikern den geht es doch auch nru drum ihre taschen zu füllen wie in allen staaten des ex yogoslaviens... jaja genau blabla milo ist und wahr nen nationalheld und hat sich nicht an der befölkerung bereichert egal ob albaner serbe bosnia etc...

    hab genug serbische freunde die ich aus dem baby alter kenne und die haben sicherlich 0 schuld was hier auf dem balkan gescha, genau so wie die meisten serben albaner etc... ein paar beklopte reichen halt um chaos zu verursachen und sich daran dan halt zu bereichern aber solche leute noch heutzutage zu bejubeln ist echt mehr als daneben...

    schöne grüsse supersrbin.....

  10. #60
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Iarti Beitrag anzeigen
    die lebenshaltungskosten sind fast genau so hoch wie in deutschland??
    gib mir bitte deine quelle, du depp
    Nimm mich als Quelle. Es stimmt. Die Preise sind entweder genauso wie hier in BRD, teils sogar höher. Waaaa? Ich reiche dir als Quelle nicht? Na gut, dann kannst du ja ein bisschen hier stöbern und shoppen gehen: MAXI portal | Dobro do?li
    Den tagesaktuellen Wechselkurs kannst du hoffentlich alleine ergoogeln.

    Die Löhne sind zwar immer noch viel zu gering (und werden leider immer noch von einigen Arbeitgebern nicht regelmäßig bezahlt; vom Gesundheitssystem ganz zu schweigen!), aber 85-90 Euro ist wirklich ein bisschen übertrieben. Ein Durchschnittslohn von 150 - 250 Euro ist realistisch; mit hinzu kommender Schwarzarbeit belaufen sich die meisten Löhne derer, die denn auch arbeiten, auf gut 300-400 Euro (höhere Stellungen jetzt mal ausgenommen).
    Mein Schwager -ebenfalls Monteur im Fassadenbau- bekommt 20 Euro am Tag, den Kurs kann ich also auch bestätigen (wobei hier halt doof ist: wenn ein Tag net geschafft wird, gibts auch kein Geld; im Winter sieht es erfahrungsgemäß immer mau aus).

    Hier ein Bericht über die Durchschnittslöhne aus dem Jahre 2009:
    SEEbiz.eu - Srbija - PLATE: Zarade: Najvi?e prose?ne plate na Novom Beogradu

    Summa summarum: die Lage ist nicht rosig, im Gegenteil. Armut ist vorhanden, sonst wäre das Volk ja auch nicht wirtschaftlich unzufrieden. Nur übertreiben sollte man es halt nicht, wenn man mit Zahlen jongliert.


    By the way: von welchem Krieg spricht Wayne in seinem Eingangspost????

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Reise nach Serbien und nach Montenegro
    Von Hannes im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 21:16
  2. Autoimport nach Serbien
    Von Dado-NS im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 00:54
  3. Almosen
    Von Ilijah im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 12:45
  4. Antworten: 199
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 02:05
  5. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 22:17