BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 92

Serbien bittet Russland erneut um Kredit

Erstellt von Kingstar33, 18.03.2013, 21:04 Uhr · 91 Antworten · 6.187 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.282
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Wie viel schwächer ist denn Russland ?
    Das kannst du auch an den jährlichen Militärausgaben festmachen.

    USA 600 Mrd $
    Russland 85 Mrd $

  2. #32

    Registriert seit
    09.02.2013
    Beiträge
    245
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Wie viel schwächer ist denn Russland ?
    Wenn es um Atomwaffen geht ist dann jeder stark, dann kann auch Pakistan mithalten..

    Aber gegen die Marine und Airforce kommt Russland nicht an, die Amys haben auch die besseren Panzer.

    In einem Krieg zwischen Russland und den USA würde Europa und andere Länder auf der Welt sich auf der Seite der Amerikaner stellen und gegen soetwas hätten die Russen keine Chance.

  3. #33

    Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.157
    Vergesst nicht: Eine modere Armee zu besitzen ist eine (teure) Sache. Sie in den globalen Einsatz zu schicken verlangt ein luxuriöses Verteidigungsbudget.

  4. #34
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.282
    Zitat Zitat von Der Bosnier Beitrag anzeigen
    Wenn es um Atomwaffen geht ist dann jeder stark, dann kann auch Pakistan mithalten..

    Aber gegen die Marine und Airforce kommt Russland nicht an, die Amys haben auch die besseren Panzer.

    In einem Krieg zwischen Russland und den USA würde Europa und andere Länder auf der Welt sich auf der Seite der Amerikaner stellen und gegen soetwas hätten die Russen keine Chance.
    Neee Pakistan hat nicht die nötige Reichweite aber wenn es zu einem atomaren Angriff kommt, wird es überhaupt gar keine Gewinner geben. Dass Russland schwächer ist, ist aber allemal bekannt.

  5. #35

    Registriert seit
    09.02.2013
    Beiträge
    245
    Zitat Zitat von IN.PE.RA.TO.RE.BT Beitrag anzeigen
    Vergesst nicht: Eine modere Armee zu besitzen ist eine (teure) Sache. Sie in den globalen Einsatz zu schicken verlangt ein luxuriöses Verteidigungsbudget.
    Klar und die USA haben die militärische Stärke mit jedem auf der Welt Krieg zu führen und zu siegen, egal ob China oder Russland, es ist halt nur schwierig zu sagen wie es ausgehen würde, da jedes Land Atomwaffen besitzt ist so ein Krieg gar nicht vorstellbar.

    In einem Krieg sind die Verbündeten auch sehr wichtig und die hat Russland nicht, ausser die Serben

  6. #36

    Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.157
    Zitat Zitat von Der Bosnier Beitrag anzeigen
    da jedes Land Atomwaffen besitzt ist so ein Krieg gar nicht vorstellbar.
    Seitdem Atomwaffen im Arsenal bestimmter Staaten zu fnden sind, haben Stellvertreterkriege Hochkonjunktur!

  7. #37
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.950
    Zitat Zitat von Der Bosnier Beitrag anzeigen
    Wenn es um Atomwaffen geht ist dann jeder stark, dann kann auch Pakistan mithalten..

    Aber gegen die Marine und Airforce kommt Russland nicht an, die Amys haben auch die besseren Panzer.

    In einem Krieg zwischen Russland und den USA würde Europa und andere Länder auf der Welt sich auf der Seite der Amerikaner stellen und gegen soetwas hätten die Russen keine Chance.
    Mach dir mal um Mütterchen Russland keine Sorgen...die Deutschen dachten auch Russland ist nichts...Frankreich dachte auch Russland ist nichts...die Rüstungsausgaben inkludieren übrigens alles...also auch Personalkosten von Ex US Generälen die alle in schönen Einfamilienhäusern leben und am Wochenende im Kleinhaus Angeln gehen.

    Russland braucht nicht Europa weil es die UNterstützung Europas nie hatte ausser im WK2 und da auch nur von England weil die selber um die Insel zitterten.

    Russland hatte nie Europa und braucht auch nicht Europa ... Russland hat China und das reicht definitiv für alle anderen

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Der Bosnier Beitrag anzeigen
    Wo war Russland 1999 als Serbien brannte ? Ihr und euer falscher Patriotismus.. .

    Damals war auch der versoffene Jelzin an der Macht. Dieses Russland sosehr sich das auch der Westen wünscht und immer wieder Maskotchen dort bezahlt um das für die westlichen Medien zu arangieren...dieses Russland gibts nicht mehr

  8. #38

    Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.157
    Wirtschaftlich kann Russland nicht so ohne weiteres auf Europa verzichten.

  9. #39

    Registriert seit
    31.01.2013
    Beiträge
    90
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Mach dir mal um Mütterchen Russland keine Sorgen...die Deutschen dachten auch Russland ist nichts
    Russland ist auch ein nichts.. Väterchen Frost hat den Russen in die Karten gespielt und sonst nichts. Die Russen sind heute auch nicht anders als damals. Viel mehr Schein als sein. Das liegt den Russen im Blut. Kaum die erste Million auf dem Konto schon nen pinkfarbenen AMG Benz mit strasssteinchen bestellt. Prunk Is deren großes Ding.. Und saufen!

  10. #40
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.305
    Zitat Zitat von IN.PE.RA.TO.RE.BT Beitrag anzeigen
    Ich denke nicht, dass Putin viel anders als Jelzin gehandelt hätte. Einfach aus pragmatischen Gründen: Warum mit der NATO anlegen und einen sinnlosen Krieg provozieren, wenn es im eigenen Land viel zu tun gibt. Vorallem ist der Machterhalt Putins nicht von alleine gewachsen und damit das System Putin auf sicheren Beinen steht, muss täglich am Fundament gearbeitet werden. Sicher will Russland geopolitisch wieder eine Supermacht werden. Der Ex-KGB-ler Putin hat dies öffentlich (wer zwischen den Zeilen lesen kann) oft genug bestätigt. Aus russischer Sicht kann ich dieses Bestreben auch nachvollziehen.

    In einem nicht sehr homogenen Land, mit einer alternden Bevölkerung, die durch Abwanderung auch noch schrumpft, mit einer rießigen Fläche, die astronomische Summen verschlingt, braucht man sich nicht Probleme aus dem Ausland zu holen. Allein das Stichwort Infrastruktur reicht bei der Fläche Russlands aus, um klar zu machen vor was für Aufgaben der Putin tagein, tagaus steht. Dann gibt es noch zwischen durch etwas Zeitvertreib mit dem schachspielenden Oppositionsführer oder halbnackten Frauen.
    Ich bin immer wieder erstaunt über die profunden Russlandkenntnisse

Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.05.2012, 18:30
  2. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 08:54
  3. Serbien rüstet erneut auf
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 23:25
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2005, 08:49