BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 59

Serbien geht den Bach runter

Erstellt von Hercegovac, 11.03.2009, 22:04 Uhr · 58 Antworten · 4.560 Aufrufe

  1. #41
    Vincent Vega
    Zitat Zitat von Gargamel Beitrag anzeigen
    Die Wirtschaftskrise wird schon vorbeigehn. Das wirklich schlimme sind die momentan teuren Kredite, denn die könnten so manchem Klein- und Mittelstaat das Genick brechen.
    ich denke auch, daß island nicht das einzige land bleiben wird welches staatsbankrott anmeldet.
    dies könnte aber auch negative politischen folgen haben, z.b. in der eu.
    die neuen bzw. finanziell schwachen länder der eu könnten mehr geld fordern welches nicht unbeding gebilligt werden kann und dies könnte zu spannungen bzw. zu einer zerreisprobe innerhalb der union werden.

  2. #42

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Serbien hat Schlimmeres erlebt als das jetzt denke ich mal.

  3. #43
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    Serbien hat Schlimmeres erlebt als das jetzt denke ich mal.
    hhmm vllt. die Sanktionen der USA nach dem Milosevic-Regime. Die Leute haben so schon nur 400 Euro Löhne. Jetzt muss ich lesen, die wollen die wieder schrumpfen.

  4. #44
    Ghostbrace
    Zitat Zitat von Vincent Vega Beitrag anzeigen
    ich denke auch, daß island nicht das einzige land bleiben wird welches staatsbankrott anmeldet.
    dies könnte aber auch negative politischen folgen haben, z.b. in der eu.
    die neuen bzw. finanziell schwachen länder der eu könnten mehr geld fordern welches nicht unbeding gebilligt werden kann und dies könnte zu spannungen bzw. zu einer zerreisprobe innerhalb der union werden.
    Island ist was anderes. Das kleine Land hat nämlich ganz oben in der Finanzszene mitgespielt, und ist dann zu nah an der Sonne geflogen. Dennoch hat Islands Wirtschaft genug Substanz, um einigermaßen durch die Krise zu kommen.

    Bei den Osteurpäern ist das aber nochmal was anderes..die können nicht ohne billige Kredite. Wie wird das Problem also gelöst? Entweder die EU erbarmt sich, belastet sich selber, um den Osteuropäern zu helfen. Oder die Osteuropäer sind gezwungen die teuren Kredite aufzunehmen, in der Hoffnung, dass die Krise so schnell wie möglich vorbei geht, man möglichst viel Geld verdient, um die Kredite oder zumindest deren Zinsen wieder zurückzuzahlen.

  5. #45
    sky
    Avatar von sky

    Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.360
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    hhmm vllt. die Sanktionen der USA nach dem Milosevic-Regime. Die Leute haben so schon nur 400 Euro Löhne. Jetzt muss ich lesen, die wollen die wieder schrumpfen.

    was für vielleicht?!?! slebstverständlich haben wir schlimmeres erlebt!

  6. #46

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    hhmm vllt. die Sanktionen der USA nach dem Milosevic-Regime. Die Leute haben so schon nur 400 Euro Löhne. Jetzt muss ich lesen, die wollen die wieder schrumpfen.
    was heisst SCHON NUR 400 Euro? ich mein für Serbien ist das nicht wenig. aber dass verliert an wert durch Inflation, ist schon klar

  7. #47
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von HercegSrbadzija Beitrag anzeigen
    Dinar sutra slabi prema evru - srednji kurs 94,56

    Blic Online | Ekonomija | Dinar sutra slabi prema evru - srednji kurs 94,56

    Ljubljana umesto Delte traži novog kupca za trgovački centar

    Blic Online | Ekonomija | Ljubljana umesto Delte tra?i novog kupca za trgova?ki centar

    Opasnost od recesije u Srbiji

    Blic Online | Ekonomija | Opasnost od recesije u Srbiji

    Das sind drei Berichten von vielen , die über die Wirtschaftkrise handeln. Ich muss leider sagen, die vorrausagen Serbien nix gutes bzw. es sieht nach Staatsbankrott aus. Vllt dramatisier ich aber es kommen nur schlechte auf schlechte Meldungen, was die Wirtschaft Serbiens angeht.


    Der Dinar war vor der Krise 1 Euro = 78 Din stark und jetzt 1 Euro= 95,56 Din. etc etc




    Ich denke die Albaner und viele Kroaten werden sich freuen, aber auf Serbien rollt eine neue Armutswelle zu.

    Mit ziemlicher Sicherheit freue ich mich nicht.

    Es ist die Sache serbiens.

  8. #48

    Registriert seit
    04.11.2008
    Beiträge
    93
    Diese Konjunkturprognosen sind meistens gewagt, und gehen meistens vom negativ Szenario aus. Es gibt halt kein positives Szenario für die jetzige Krise, auch gibt es keinen Wirtschaftswissenschaftler der ein Ultima Ratio für die jetzige Notlage hat. Kein einziges Land auf dem Balkan, wird ein positives Wirtschaftswachstum haben, sogar EU-Staaten auf dem Balkan, fallen von ihren Wachstumsraten von über 8 Prozent auf die blanke Nulllinie. Serbien, Türkei, Kroatien, etc haben einen rückgang in der Wirtschaftsleistung der max. 1-2 Prozent sinken wird, das hört sich zwar schrecklich an, aber ist immernoch nicht so schlimm wie in manchen EU-Mitgliedstaaten wie Bulgarien, Rumänien etc. Dort wird die Wirtschaftsleistung sogar von ihren 9 Prozent auf den Nullpunkt fallen, und ohne die nötigen EU-Subventionen würden solche Staaten elendig vor die Hunde gehen. Die wirtschaftlich schwachen Länder in der EU; Griechenland, Rumänien, Bulgarien etc. werden auch so schnell nicht mehr Bergauf gehen, ohne den EU-Geldtopf müssten auch diese internationale Kreditgeber anzapfen. Es brechen wirklich harte Zeiten für Länder auf dem Balkan ein, die kein EU-Mitglied sind, es wird schwierig sein bei dieser dynamischen Krise ausländische Investoren in Zukunft in diese Region zu locken, schließlicht hängt jeder Staat momentan am eigenen Tropf, dem es an nötigen Konjunkturpaketen fehlt für die nötige Finanzspritze.

  9. #49

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von absolut-relativ Beitrag anzeigen
    hallo ...

    wenn ihr die wirtschaftsstarke nation albanien brauchen solltet , meldet euch , wir helfen gerne ... und das sogar ohne jegliche gegenleistung !!!

    sind wir nicht zuvorkommend und hilfsbereit ???

    biba
    Wer von euch Hilfe erwartet, dem kann nicht mehr geholfen werden.

  10. #50
    Emir


    Bilder sagen manschmal mehr als Worte

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sektion Politik geht den bach runter
    Von meko im Forum Politik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 07.10.2013, 16:30
  2. geht ihr runter??
    Von Mandzuking im Forum Rakija
    Antworten: 494
    Letzter Beitrag: 02.08.2013, 18:30
  3. Geht ihr wieder runter?
    Von Dragan Mance im Forum Rakija
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 15:02
  4. Geht es der Türkei besser als Serbien und der RS
    Von Fan Noli im Forum Wirtschaft
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 19:32
  5. Wie geht es weiter in Serbien?
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.06.2006, 13:45