BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 14 ErsteErste ... 67891011121314 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 139

Serbien geht pleite, Regierung entmachtet Notenbank

Erstellt von Kejo, 06.08.2012, 06:24 Uhr · 138 Antworten · 7.210 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.578
    Zitat Zitat von Babsi Beitrag anzeigen
    Zeisig mach Späßle, er liebt Serbinnen

    Gibt schon Nette.

  2. #92
    Avatar von KUQeZI

    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    469
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    So wie du, du biegst und lügst dir auch ständig was zurecht
    und das von jemandem der seit jahren versucht zu beweisen dass er der nachfahre alexanders ist

  3. #93
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von KUQeZI Beitrag anzeigen
    und das von jemandem der seit jahren versucht zu beweisen dass er der nachfahre alexanders ist




    Hier im BF???? Wo denn das Bitte?



    Hahahahha ihr seid ja wirkliche Clowns

  4. #94

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Zeisig Beitrag anzeigen
    Was soll da schlimm sein, die werden es überleben.
    Ich weiss nicht.Unzufriedenheit,unmenschliche Preise,Aufstände,Bürgerkriegs ähnliche Zustände,destabilisierung,wahlen von extremen Parteien und vielleicht Krieg????
    Neee das letzte was ich wünsche ist das Serbien pleite wird

  5. #95
    Kejo
    Zitat Zitat von Zeisig Beitrag anzeigen
    Ich finde, sollte Serbien pleite gehen, wäre das gar nicht so schlimm.
    Weil Du eben keine Ahnung hast.

  6. #96
    Avatar von BIG-Eagle

    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.041
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    jetzt verstehe ich warum du so beleidigt wars..als ich ''bauer'' sagte.
    Du hast Bauer gesagt.

    Oh , jetzt platzt mir der Kragen , ich werde dich umbringen müssen
    Wegen so nem Wort bin ich nicht beleidigt. Nur genervt von dem , der das sagt

  7. #97
    Kejo
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Kosovo hat es mit Serbien in dieser Hinsicht schon aufgenommen und die Grenzen für serbische Waren mehrere Wochen lang blokiert und du kannst dir kaum vorstellen, wie schnell Waren aus anderen Märkten in den Kosovo herein floßen. Serbien war innerhalb weniger Wochen völlig vergessen und machte täglich 1-2 Milionen Euro Einnahmeverluste, während Kosovo rege Handel trieb, vor allem mit Mazedonien und Albanien aber auch aus der Türkei und Bulgarien. Von kosovarischer Sicht aus gesehen, kann der Banrkott Serbiens ruhig kommen, Kosovo wird es wirtschaftlich überhaupt nicht anbelangen oder destabilisieren.
    Slowenien und Kroatien befinden sich in einer Rezession, Albaniens Wirtschaft ist im I.Q 2012 ebenfalls geschrumpft. Serbien ist nun einmal die größte Vlkswirtschaft des Westbalkan. Die Behauptung, das Kosovo würde von einer Pleite kaltgelassen werden, ist schlicht falsch.

  8. #98
    Kejo
    Und der Abwärtstrend beginnt...

    Ratingagentur senkt Daumen über EU-Anwärter Serbien

    Dienstag, 7. August 2012, 15:56 Uhr

    Diesen Artikel drucken
    [-] Text [+]

    Belgrad (Reuters) - Nach der Verabschiedung eines umstrittenen Zentralbankgesetzes hat die Ratingagentur Standard & Poor's den Daumen über Serbien gesenkt.
    Die Bonität werde um eine Stufe auf die Note "BB-" von bislang "BB" gesenkt, teilte die Agentur am Dienstag mit. Auch der Ausblick sei negativ. S&P ist in Sorge, das die neue Regierung in Belgrad trotz des großen Fiskaldefizits der Haushaltskonsolidierung nicht die nötige Priorität einräumt. Das neue Zentralbankgesetz schwäche zudem die Unabhängigkeit der Institution und drohe die "monetäre Stabilität" des Landes zu untergraben.
    Ratingagentur senkt Daumen über EU-Anwärter Serbien | Konjunktur | Reuters

  9. #99
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Slowenien und Kroatien befinden sich in einer Rezession, Albaniens Wirtschaft ist im I.Q 2012 ebenfalls geschrumpft. Serbien ist nun einmal die größte Vlkswirtschaft des Westbalkan. Die Behauptung, das Kosovo würde von einer Pleite kaltgelassen werden, ist schlicht falsch.
    Das hat aber Kosovo letztes Jahr bewiesen, du hättest nur aufmerksamer sein müssen in dieser Sache. Im Gegenteil, die Prodkution der Unternehmen im Kosovo ist teils über 100% gestiegen, nachdem man die Importe aus Serbien gestoppt hat. Ich gehe noch weiter und behauopte sogar, dass Kosovo würde von dem wirtschaftlichen Untergang Serbiens nur profitieren.

  10. #100
    Kejo
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Das hat aber Kosovo letztes Jahr bewiesen, du hättest nur aufmerksamer sein müssen in dieser Sache. Im Gegenteil, die Prodkution der Unternehmen im Kosovo ist teils über 100% gestiegen, nachdem man die Importe aus Serbien gestoppt hat. Ich gehe noch weiter und behauopte sogar, dass Kosovo würde von dem wirtschaftlichen Untergang Serbiens nur profitieren.
    2011 war international ein Jahr des fetten Aufschwungs - mit Ausnahme in den Euro-Krisen-Staaten. Darüber hinaus kann es nicht allen drumherum schlecht ergehen und nur das Kosovo blüht auf.

Ähnliche Themen

  1. Serbien ist Pleite
    Von Fan Noli im Forum Wirtschaft
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 23:05
  2. Wadan Yard geht pleite
    Von nex im Forum Wirtschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 23:52
  3. Serbien hat eine neue Regierung
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 13:49
  4. Serbien ohne Regierung=?
    Von Dani_TIR im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 18:56
  5. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 10:59