BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 14 ErsteErste ... 41011121314
Ergebnis 131 bis 139 von 139

Serbien geht pleite, Regierung entmachtet Notenbank

Erstellt von Kejo, 06.08.2012, 06:24 Uhr · 138 Antworten · 7.203 Aufrufe

  1. #131

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Minaj Beitrag anzeigen
    Scheiße alter...das ist so traurig
    Wieso facepalmst du wenn du keine Ahnung von irgendwas hast

  2. #132
    Kejo
    In den 90er Jahren waren die Sozialisten, Nationalisten und Extremisten in Serbien für Krieg, internationale Isolation und die Verelendung breiter Bevölkerungsschichten verantwortlich. Nach dem Sturz ihres Führers Slobodan Milosevic im Jahr 2000 und dessen Tod im Gefängnis des UN-Kriegsverbrechertribunals sechs Jahre später waren sie politisch tot. Und heute? Der neue Regierungschef war einst Pressesprecher des früheren Präsidenten Milosevic. Der neue Präsident war unter Milosevic Vize-Premierminister – und wenn er seinerzeit an seinem Chef etwas auszusetzen hatte, dann höchstens, dass er nicht klar genug für ein großes Serbien eintrat. Die Geheimdienste werden fortan von dem Mann kontrolliert, der die anfangs eher milde Milosevic-Diktatur mit Angriffen gegen Journalisten auf weißrussisches Niveau brachte. Die Geister der Vergangenheit, könnte man meinen, sind also alle wieder in Serbien versammelt.

    Aber wer nach Kontinuität in der Politik oder der Ideologie sucht, der irrt. Schon Milosevic und die Mächtigen seiner Ära hatten keinen Plan. Sie haben immer nur reagiert und ihre Hilflosigkeit mit starken Sprüchen bemäntelt. Die Erben werden es genauso machen.
    Kommentare: Serbien: Land ohne Plan - badische-zeitung.de

    Eine interessante Meinung aus der Badischen Zeitung. Um diese Ängste, die hier beschrieben werden, zu entmachten, hat die Regierung den Leitzins angehoben und damit die Zügel in der Geldpolitik gestrafft.
    Serbische Zentralbank will mit Zinserhöhung Märkte beruhigen | Konjunktur | Reuters

  3. #133
    Gast829627
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Kommentare: Serbien: Land ohne Plan - badische-zeitung.de

    Eine interessante Meinung aus der Badischen Zeitung. Um diese Ängste, die hier beschrieben werden, zu entmachten, hat die Regierung den Leitzins angehoben und damit die Zügel in der Geldpolitik gestrafft.
    Serbische Zentralbank will mit Zinserhöhung Märkte beruhigen | Konjunktur | Reuters

    lächerlich....hier geht die post ab ....

  4. #134
    Kejo
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    lächerlich....hier geht die post ab ....
    Was ist lächerlich?

  5. #135

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Was ist lächerlich?
    z.B. die halben affen hier,die behaupten das serbien pleite geht.

    zumal serbien höhere devisenreserven hatt als die anderen ex-yugoländer,von albanien und fussnote ganz zu schweigen.

    auch ist die verschuldung serbiens eine der geringsten auf dem balkan.

  6. #136
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.089
    für die die es nicht glauben wollten bezw, die zusammenhänge nicht verstehen & verstanden ;

    IWF lässt Serbien im Ringen um neue Kredite zunächst abblitzen

    Freitag, 24. August 2012, 14:36 Uhr

    Diesen Artikel drucken
    [-] Text [+]


    Belgrad (Reuters) - Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat Serbien im Ringen um eine neue Kreditvereinbarung zurück in die Warteschlange geschickt.
    Zur Enttäuschung des EU-Beitrittskandidaten wollen IWF-Vertreter beim Besuch des Landes im kommenden Monat nicht über Finanzhilfen sprechen. "Die Gesandten werden die Sorgen des IWF über die jüngsten Änderungen beim serbischen Zentralbank-Gesetz diskutieren", sagte der für Serbien zuständige IWF-Vertreter Bogdan Lissovolik am Freitag. "Es werden keine Programm-Gespräche aufgenommen."
    Das neue Zentralbank-Gesetz hatte für harsche Kritik gesorgt. Die Regierung erhält dadurch deutliche Mitspracherechte bei personellen Fragen der Banken-Führung und kann das Handeln der Zentralbank im Sinne ihrer Politik beeinflussen.
    Die von den Sozialisten geführte Regierungskoalition ist im vergangenen Monat an die Macht gekommen und sprach sich für sofortige Gespräche mit dem IWF aus. Dieser hatte im Februar wegen der gestiegenen Staatsschulden einen ein Milliarde Euro schweren Standby-Kredit eingefroren. Der frühere jugoslawische Teilstaat steckt in der Rezession. Die Arbeitslosigkeit steht bei 25 Prozent, die Inflation ist mit mehr als zehn Prozent die höchste in ganz Ost- und Mitteleuropa.



    © Thomson Reuters 2012 Alle Rechte vorbehalten.

    evtl. gibt russland ja was .... ?
    und bekommen dafür unternehmen zu spottpreisen.

  7. #137
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.563
    Macht doch nix

  8. #138
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Zitat Zitat von skenderbegi Beitrag anzeigen
    "Die Gesandten werden die Sorgen des IWF über die jüngsten Änderungen beim serbischen Zentralbank-Gesetz diskutieren", sagte der für Serbien zuständige IWF-Vertreter Bogdan Lissovolik am Freitag. "Es werden keine Programm-Gespräche aufgenommen."
    Früher kamen die Gesandten mit Gottes tröstenden Worten, heute kommen sie um dir zu sagen, dass du auf dich selbst gestellt bist

  9. #139
    Bendzavid
    Ohne Moos nix los.

Seite 14 von 14 ErsteErste ... 41011121314

Ähnliche Themen

  1. Serbien ist Pleite
    Von Fan Noli im Forum Wirtschaft
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 23:05
  2. Wadan Yard geht pleite
    Von nex im Forum Wirtschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 23:52
  3. Serbien hat eine neue Regierung
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 13:49
  4. Serbien ohne Regierung=?
    Von Dani_TIR im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 18:56
  5. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 10:59