BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 61 bis 70 von 70

Serbien, Island, Ungarn, Ukraine vor Bankrott

Erstellt von MIC SOKOLI, 17.10.2008, 16:58 Uhr · 69 Antworten · 6.222 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328



  2. #62
    Avatar von Dobričina

    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    10.910
    Ich bin froh dass mein Heimatland BiH nicht in die Finanzkrise miteingerissen wurde. Šverc commerc und Pijaca Company machens möglich.

  3. #63

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von Pravda Beitrag anzeigen

    59.9 mia.
    kroatien ist ja total ausverkauft, die adria ist schon ne tolle sicherheit (tourismus)

  4. #64
    Avatar von delija1980

    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    1.183
    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    ich fordere die sofortige Verwrnung von @el greco und @troy,
    weil sie die ganze Zeit in diesem Thread gegen die Republik Kosovo und alle Albaner hetzen.

    um ca. 23.00h bin ich wieder zurück.
    Falls beide nicht verwarndt werden, werde ich sie auch beleidigen,
    wie sie meine Landsleute versuchen zu beleidigen.

    wie heißt es in der bibel:
    auge um auge, zahn um zahn!
    und wenn ihr serben beleidigt darf nimand etwas sagen oder was???

  5. #65

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    die isländer wollen demnächst der eu beitreten, um hilfe zu erhalten.
    ansonsten werden die eine russische insel....

  6. #66
    Avatar von delija1980

    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    1.183
    Zitat Zitat von Marko Boqari Beitrag anzeigen
    die isländer wollen demnächst der eu beitreten, um hilfe zu erhalten.
    ansonsten werden die eine russische insel....
    wie ich gehört habe hatt russland denen 4milliarden € schon gegeben!!!!

  7. #67

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Immernoch kein Euroland, von daher juckts mich nicht.

    Wie sieht es eigentlich mit dem Kosovo-Haushalt aus? Leidet der Drogen- und Organhandel nicht unter der Finanzkrise?
    laut "Verallgemeinung" würde ich dir eine Verwarnung/Sperrung verpassen. denn du hast so eine schmutzige schnauze.... bist einfach ein Hetzer und diesen Beitrag werde ich auch melden.

  8. #68
    Avatar von Sousuke-Sagara

    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    7.770
    Zitat Zitat von Troy Beitrag anzeigen
    Immernoch kein Euroland, von daher juckts mich nicht.

    Wie sieht es eigentlich mit dem Kosovo-Haushalt aus? Leidet der Drogen- und Organhandel nicht unter der Finanzkrise?
    Wohl kaum, da dies unter die Schattenwirtschaft fällt. Da kommn noch so Sachen wie Geldwäsche hinzu aber das ist eine andere Geschichte. Auf jeden Fall sind dortige Aktivitäten wie Drogen- oder Menschenhandel nicht immer von der Weltwirtschaft abhängig.

    EDIT:
    Ein Beispiel: War es nicht zu Zeiten der weltweiten Wirtschaftskrise als in den USA damals die Gangsterwelt boomte? Na also...

  9. #69
    Crane
    Zitat Zitat von Sousuke-Sagara Beitrag anzeigen
    Wohl kaum, da dies unter die Schattenwirtschaft fällt. Da kommn noch so Sachen wie Geldwäsche hinzu aber das ist eine andere Geschichte. Auf jeden Fall sind dortige Aktivitäten wie Drogen- oder Menschenhandel nicht immer von der Weltwirtschaft abhängig.

    EDIT:
    Ein Beispiel: War es nicht zu Zeiten der weltweiten Wirtschaftskrise als in den USA damals die Gangsterwelt boomte? Na also...
    Also, da ich ja ganz explizit den Kosovo-Haushalt meinte ist jawohl klar, dass ich nicht die Schattenwirtschaft meinte, sondern eine Anspielung darauf machte, dass der kosovoarische Staat in solche Machenschaften verstrickt ist.

    Zum Edit: Nein, das lag an der Prohibition und dem Unwillen der amerikanischen Regierung und Behörden soetwas wie "organisierte Kriminalität" öffentlich bekannt zu geben und zu bekämpfen.

    Das organisierte Verbrechen wächst im allgeimeinen dann, wenn ein besonderes Machtvakuum entsteht, weil z. B. irgend ein hartes Regime abgeschafft wird. Eine wirstschaftskrise könnte eine Regierung zu härteren Maßnahmen gegen solche Organisationen legitimieren. Zerbricht die Regierung jedoch an der Wirtschaftskrise so spielt dass der Mafia in die Hände. Es kann also so und so laufen.

  10. #70
    Dado-NS
    Zuerst besser informieren! Wegem Topic!

    Schaut mal Kroatien an:


Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Ähnliche Themen

  1. Ungarn droht Serbien mit Blockade
    Von Hakan im Forum Politik
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 20:49
  2. Der Geheimvertrag zwischen Österreich-Ungarn und Serbien
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 18:51
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.01.2009, 21:47
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.09.2006, 18:47
  5. Österreich-Ungarn und Serbien: Der Ausbruch des 1. WK
    Von KROPOTKiN im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.12.2005, 21:29