BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Serbien kriegt 80Mil Euro für neue Bahnschienen.

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 08.12.2006, 23:55 Uhr · 17 Antworten · 1.080 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Serbien kriegt 80Mil Euro für neue Bahnschienen.



    Am meisten werden mit dem Geld die 4 grössten Städte Beograd,Novi Sad,Nis & Kragujevac(Pristina ausgeschlossen) aufgerüstet.

    Der Außenwirtschaftsminister Serbiens und der Koordinator des Finanzministeriums, Milan Parivodic, und der Vizepräsident der Europäischen Investitionsbank, Gerlando Genuardo, haben in Belgrad Verträge über die Finanzierung der Projekte der Erneuerung der Bahn und des Klinischen Zentrums Serbiens unterzeichnet, mit denen diese Institutionen Anleihen von je 80 Millionen Euro erhalten werden. Das Klinische Zentrum Serbiens wird die Mittel für die Modernisierung und die Förderung seiner Zentren in Belgrad, Kragujevac, Nis und Novi Sad verwenden. Der Kredit wird auf 25 Jahre zurückgezahlt mit einer Bescherungsfrist von 5 Jahren. Die Bahn wird die Mittel für Rekonstruktion und Modernisierung der Gleise an kritischen Stellen entlang des Korridors 10 verwenden. Die Frist für die Zurückzahlung des Kredits sind 20 Jahre mit einer Bescherungsfrist von 5 Jahren.

    http://www.radioyu.org/index.php3?language=German

  2. #2

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Da freut es unseren Dejan wenn sich Serbien noch weiter verschuldet.

  3. #3
    Avatar von Velez

    Registriert seit
    08.04.2006
    Beiträge
    8.514

    Re: Serbien kriegt 80Mil Euro für neue Bahnschienen.

    Zitat Zitat von Sumadinac


    Am meisten werden mit dem Geld die 4 grössten Städte Beograd,Novi Sad,Nis & Kragujevac(Pristina ausgeschlossen) aufgerüstet.

    Der Außenwirtschaftsminister Serbiens und der Koordinator des Finanzministeriums, Milan Parivodic, und der Vizepräsident der Europäischen Investitionsbank, Gerlando Genuardo, haben in Belgrad Verträge über die Finanzierung der Projekte der Erneuerung der Bahn und des Klinischen Zentrums Serbiens unterzeichnet, mit denen diese Institutionen Anleihen von je 80 Millionen Euro erhalten werden. Das Klinische Zentrum Serbiens wird die Mittel für die Modernisierung und die Förderung seiner Zentren in Belgrad, Kragujevac, Nis und Novi Sad verwenden. Der Kredit wird auf 25 Jahre zurückgezahlt mit einer Bescherungsfrist von 5 Jahren. Die Bahn wird die Mittel für Rekonstruktion und Modernisierung der Gleise an kritischen Stellen entlang des Korridors 10 verwenden. Die Frist für die Zurückzahlung des Kredits sind 20 Jahre mit einer Bescherungsfrist von 5 Jahren.

    http://www.radioyu.org/index.php3?language=German
    glaub nicht jeden scheiss bis das geld bis zur schine kommt ist es schon bei jemandem in der tasche.

  4. #4

    Registriert seit
    29.01.2006
    Beiträge
    3.160
    Zitat Zitat von Taulant
    Da freut es unseren Dejan wenn sich Serbien noch weiter verschuldet.
    - Serbien nimmt Kredit auf
    - Serbien modernisiert Bahn
    - Bahn nimmt (mehr) Geld ein
    - Geld wird langsam aber Sicher zurück gezahlt

    Und die Moral von der Geschicht:
    -> Solange das Geld in die richtigen Hände fließt ist alles Wunderbar
    -> Taulant ist neidisch und findet Serbien blöd

  5. #5
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Zitat Zitat von USER01
    Zitat Zitat von Taulant
    Da freut es unseren Dejan wenn sich Serbien noch weiter verschuldet.
    - Serbien nimmt Kredit auf
    - Serbien modernisiert Bahn
    - Bahn nimmt (mehr) Geld ein
    - Geld wird langsam aber Sicher zurück gezahlt

    Und die Moral von der Geschicht:
    -> Solange das Geld in die richtigen Hände fließt ist alles Wunderbar
    -> Taulant ist neidisch und findet Serbien blöd
    ouu jaaaa, man kann sich mit 80 Millionen € sooooowas von verschulden

  6. #6

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von USER01
    Zitat Zitat von Taulant
    Da freut es unseren Dejan wenn sich Serbien noch weiter verschuldet.
    - Serbien nimmt Kredit auf
    - Serbien modernisiert Bahn
    - Bahn nimmt (mehr) Geld ein
    - Geld wird langsam aber Sicher zurück gezahlt

    Und die Moral von der Geschicht:
    -> Solange das Geld in die richtigen Hände fließt ist alles Wunderbar
    -> Taulant ist neidisch und findet Serbien blöd
    Da fliesst überhaupt nichts rein!

    Die Bahn wird die Mittel für Rekonstruktion und Modernisierung der Gleise an kritischen Stellen entlang des Korridors 10 verwenden.

    Die Züge fahren ihre gewöhnliche Strecke weiter, da wird nur in Sicherheit investiert.

  7. #7

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    ouu jaaaa, man kann sich mit 80 Millionen € sooooowas von verschulden
    Nein, aber wenn man schon mehrere Milliarden Schulden hat und es der Wirtschaft dreckig geht, dann ist so ein Kredit auch nichts Kleines.

  8. #8
    jugo-jebe-dugo
    Soll sich der staat verschulden wenn es dem Volk besser geht,viele schulden werden auch erlassen für bestimmte gegenleistungen.

  9. #9

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Soll sich der staat verschulden wenn es dem Volk besser geht,viele schulden werden auch erlassen für bestimmte gegenleistungen.
    Ja das Volk wünscht sich nichts Anderes als Eisenbahnschienen

  10. #10
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    ouu jaaaa, man kann sich mit 80 Millionen € sooooowas von verschulden
    Nein, aber wenn man schon mehrere Milliarden Schulden hat und es der Wirtschaft dreckig geht, dann ist so ein Kredit auch nichts Kleines.
    Der Wirtschaft gehts dreckig? Redest du über Serbien? Also soweit ich weiß is Serbien im aufwind :?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die neue Welt nach der EURO 2012!
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.07.2012, 19:01
  2. Antworten: 303
    Letzter Beitrag: 05.06.2011, 00:12
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 20:43
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.01.2010, 15:22
  5. KfW finanziert neue Wasser Projekte für 125 Mill. Euro
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.11.2005, 11:27