BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 67

wie serbien die wirtschaft von Kosova zerstörte

Erstellt von MIC SOKOLI, 17.05.2008, 20:21 Uhr · 66 Antworten · 5.194 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Albanien , kommt einfach nicht auf die füße.
    Eine Inflationsrate von 3%, Arbeitslosigkeit von 14%
    Jährliches Wirtschaftswachstum von 6-10% (variiert ständig)

    SAA unterzeichnet 2006 (Vorstufe zur EU)
    NATO Beitritt 2008 (Bringt zusätzliche politische Stabilität, Anreiz für Investoren)

    Rede keinen Mist und vergleiche uns nicht mit Ländern die sich von Europa isolieren oder wo nichts auf die Reihe gekriegt wird weil es von 3 zerstrittenen Völkern regiert wird.

    AlbanianYouTube | Albanian Documentary Video

    Kannst dir ja sonst Zeit nehmen für diese Doku. Ausserdem redest du von Einstellung, wieviele Albaner überweisen ständig Geld in die Heimat und reissen sich den Arsch auf? Du hast keine Ahnung willst einfach nur reinquatschen um dich hier irgendwie als Friedensbringer des Balkans zu geben.

  2. #12
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Blöde ausreden , wer hindert den die Balkanstaaten jetzt Wirtschaftlich erfolgreich zu werden.

    Bulgarien , ärmstes Land Europas

    Rumänien , Katastrophal

    Albanien , kommt einfach nicht auf die füße.

    Bosnien fast klinisch tot

    Serbien so gut wie tot

    Das Problem ist einfach die einstellung der Leute.
    Rumänien ist kein Balkanstaat.
    Und warum ist Kroatiens Wirtschaft so am Boden?

  3. #13

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Taulant Beitrag anzeigen
    Eine Inflationsrate von 3%, Arbeitslosigkeit von 14%
    Jährliches Wirtschaftswachstum von 6-10% (variiert ständig)

    SAA unterzeichnet 2006 (Vorstufe zur EU)
    NATO Beitritt 2008 (Bringt zusätzliche politische Stabilität, Anreiz für Investoren)

    Rede keinen Mist und vergleiche uns nicht mit Ländern die sich von Europa isolieren oder wo nichts auf die Reihe gekriegt wird weil es von 3 zerstrittenen Völkern regiert wird.

    AlbanianYouTube | Albanian Documentary Video

    Kannst dir ja sonst Zeit nehmen für diese Doku. Ausserdem redest du von Einstellung, wieviele Albaner überweisen ständig Geld in die Heimat und reissen sich den Arsch auf? Du hast keine Ahnung willst einfach nur reinquatschen um dich hier irgendwie als Friedensbringer des Balkans zu geben.

    Halt dich mal zurück selten Dämlicher Hirtenjunge.
    Nur weil dein Nationalstolz beleidigt ist , seit den 90ern kommen die nicht
    auf die Füße .
    Da haben andere Länder es schneller hingekriegt .

  4. #14

    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    16.107
    Zitat Zitat von Vasile Beitrag anzeigen
    Rumänien ist kein Balkanstaat.
    Und warum ist Kroatiens Wirtschaft so am Boden?

    Wo steht da was von Kroatien?

  5. #15

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Blöde ausreden , wer hindert den die Balkanstaaten jetzt Wirtschaftlich erfolgreich zu werden.

    Bulgarien , ärmstes Land Europas

    Rumänien , Katastrophal

    Albanien , kommt einfach nicht auf die füße.

    Bosnien fast klinisch tot

    Serbien so gut wie tot

    Das Problem ist einfach die einstellung der Leute.
    alle wollen in die eu, damit eu fördergelder in diese länder fließen.
    es gibt ausreichend beweise, dass man jahrzente solche gelder einkassiert und trotzdem bleibt man im unteren bereich der eu.
    falls HR, KS, BiH und AL auch solche fördergelder einkassieren sollten, sehen die in 30 Jahren wirtschaftlich besser!

  6. #16

    Registriert seit
    15.05.2008
    Beiträge
    475
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    1911 lebten größtenteils Serben dort, also warum beschwert ihr euch
    informier dich mal besser...und lass dich nicht von der Serbischen Propaganda erblinden...

    Die gültige Bezeichnungen der Regionen sind immer die administrative Namen.
    Und wie aus diesen Karten ersichtlich ist,1880 gab es administrativ die Vilayets Kosovo,Monastir und Thessaloniki für die Region.
    Vilayet of Kosovo, 1875-1878
    http://content.answers.com/main/cont...x-Kosovo02.png
    Vilayet of Kosovo, 1881-1912
    Kosovo03.png: Picture from Answers.com

  7. #17
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von Perun Beitrag anzeigen
    Wo steht da was von Kroatien?
    Steht nicht. Aber ich wollte das wissen weil es micht kümmert.

  8. #18
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von Yutaka Beitrag anzeigen
    jaja diese Jugozeiten, als Kroatien das ganze Geld immer nach Serbien schicken musste:
    klar, das was sie geschickt haben, landente schlussendlich ebenfalls in kroatische hände. oder wer sass in belgrad doch gleich?

    wo ist denn die kohle jetzt? kroatiens schuldenberg steigt exponentiell.

    jaja, die märchenzeiten haben auch bald ausgedient.

  9. #19

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Lepoto Beitrag anzeigen
    klar, das was sie geschickt haben, landente schlussendlich ebenfalls in kroatische hände. oder wer sass in belgrad doch gleich?

    wo ist denn die kohle jetzt? kroatiens schuldenberg steigt exponentiell.

    jaja, die märchenzeiten haben auch bald ausgedient.
    Ja das stimmt, das ganze Geld floss nach Belgrad

  10. #20
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Wei, das muss echt toll sein wenn man für alles andere beschuldigen kann. Dieses Rumgeheule als wären Albaner die einzigen gewesen, die vom Kosmet vertrieben wurden, und jetzt sind die Serben auch Schuld daran dass der Kosmet der würdige Nachfolger Albaniens als Armenhaus Europas gilt. Kommt mal klar, jammert net rum und zeigt doch einfach dass ihr es drauf habt (wobei ich persönlich befürchte, dass die Welt darauf lange warten kann)

Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. In Serbien liegt die Wirtschaft am Boden
    Von Albion im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 23:46
  2. Serbien und Türkei wirtschaft
    Von Hakan im Forum Wirtschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 00:18
  3. Serbien / Kosovo: 135 zerstörte Kirchen
    Von TigerS im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 234
    Letzter Beitrag: 26.08.2007, 13:53
  4. Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 20:22
  5. Albanien hat in der Wirtschaft sogar Serbien überholt
    Von Albanesi2 im Forum Wirtschaft
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.11.2005, 08:34