BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 142

Skandal! Vignette durch slowenien.

Erstellt von meko, 03.07.2008, 21:52 Uhr · 141 Antworten · 11.492 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    hahha

    i hab heute auch gedacht dass ich die 35 euro blechen muss, aber gar nix. schnurstracks durch slowenien gefahren.

  2. #42
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    hahha

    i hab heute auch gedacht dass ich die 35 euro blechen muss, aber gar nix. schnurstracks durch slowenien gefahren.
    solange du nicht erwischt wirst, ist es gut.

  3. #43
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    ich finde das nicht so schlimm; nur 35 Euro = 57CHF ein bisschen zu teuer in der CH zahlt ihr auch 40 CHF egal wie lange ihr habt

    gut die slowenen haben wirklich schlechte autobahnen die habens irgendwie net so drauf mit autobahnen bauen
    Das sind doch nicht mal richtige Autobahnen, eher Autostrassen

  4. #44

    Registriert seit
    02.07.2008
    Beiträge
    1.185
    Zitat Zitat von Ravnokotarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Das sind doch nicht mal richtige Autobahnen, eher Autostrassen
    Die Autobahnen in Serbein sind ja auch nicht der Knaller........abgesehen davon das es da nocht soviel autobahn gibt....

  5. #45
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    ich finde das nicht so schlimm; nur 35 Euro = 57CHF ein bisschen zu teuer in der CH zahlt ihr auch 40 CHF egal wie lange ihr habt

    gut die slowenen haben wirklich schlechte autobahnen die habens irgendwie net so drauf mit autobahnen bauen
    Warst du ueberhaupt schon mal auf einer slowenischen Autobahn??nehme dich mal auf der langsten und wichtigsten Autobahn des Landes mit.Von Koper nach Maribor 250 Kilometer.

    Anschnallen und ganz wichtig....Licht an!!!Ach ja,Vignette nicht vergessen. Wir starten am Ljubljana-Ring,fahren erstmal bis zum Grenzuebergang Sentilj,sind 139Kilometer feinster AB.

    Ljubljana-Ring
    ]
    es geht durch den teuersten AB-Abschnitt Sloweniens Sentvid-Tunnel.Die Kosten für den Tunnel belaufen sich auf 135 Millionen €,geplant waren Kosten von 120 Millionen €.Die Geamtkosten für die 5,5 Kilomter langen AB-Strecke Šentvid-Koseze belaufen sich auf 263 Millionen €.Demnach kostet ein Millimeter Tunnel 129 €.Das besondere,der Tunnel besteht aus vier Roehren,aus zwei Haupt und aus zwei mit den Hauptroehren verbundeten Abfahrst bzw Auffahrtsroehren fuer Ljubljana-Center.Damit ist der ljubljana Ring geschlossen und man muss nicht mehr das Stueck durch die Stadt fahren wenn man nach Novo Mesto oder Koper will.
    Šentvid-Koseze


    Rechts ist alte Aufahrt,links der Tunnel

    ]
    Rechts einer der Abfahrt bzw Auffahrtsroehren.Fertigstellung 2009.


    Das andere Ende des Tunnels, Richtung Novo Mesto und Koper.


    Weiter gehts Richtung MB

    Aufahrt auf die AB-Maribor

    Letzte Ausfahrt fuer Ljubljana,unter uns ist die Sava.

    MB noch 116 Km

    Erste Maut waere faellig,dank Vignette fahren wir durch.


    Trojane Pass,
    15 Kilometer nach der Mautstation kommen wir auf den Trojane Pass.Der 8 Kilometer lange Abschnitt besteht aus vier Tunneln und 12 Brücken. Zu den Tunneln zählen der Ločica-, der Jasovnik-, der Podmilj- und der Trojane-Tunnel. Sie nehmen eine Länge von 5850 m ein. Der längste Tunnel ist der Trojane-Tunnel. Er mißt ca. 3000 m. Am kürzesten ist der Tunnel Podmilj, dessen Länge lediglich 600 m beträgt.Alle Tunnel bestehen aus zwei Roehren.Die Kosten fuer diese 8 Kilometer beliefen sich auf 200 Mio. Euro.Also keine Blockabfertigung wie auf der Tauernautobahn oder wie noch auf der Strecke Zagreb-Split.



    Hier muessen wir langsam fahren,Radar in allen Tunnels.

    kurz vor dem laengsten Tunnel


    und gleich der naechste

    gleich wieder einer

    jetzt ist aber gut,naechste Mautstation


    weiter gehts nach Celje


    was es in Ljubljana gibt,gibt es auch in Celje,Celje Zahod


    Celje 5KM und Maribor noch 56 KM

    Abfahrt Celje

    ]
    naechste Mautstation
    ]
    weiter gehts

    Ausfahrt Ptuj

    ]
    Maribor Umfahrung




    weiter nach Sentilj


    und wieder eine Mautstation


    und wieder zurueck


    Ok,wir haben Zeit und fahren gleich,in Ljubljana angekommen weiter an die Kueste ca.100 Kilometer bis nach Koper.Wieder durch den Tunnel Sentvid und kommen gleich an eine Mautstation.


    hier beginnt die erste Autobahn Jugoslawiens 30 Kilometer von Vrhnika bis nach Postojna,Fertigstellung war im Jahr 1972.

    ]
    Teilweise dreispurig.





    Koper 67KM




    Postojnska Jama 6Km,eine der groessten Tropfsteinhoehlen Weltweit.Bisher wurde sie von 32 Millionen Menschen besichtigt.

    Ausfahrt Rijeka:




    Rechts AB nach Trst,wir fahren gerade aus.


    Ausfahrt zu den beruehmten Lipicaner-Pferden und zu den Höhlen von Škocjan.Die 1986 in die UNESCO-Liste des Welterbes aufgenommen wurden.


    wieder dreispurig,gibt es in Slowenien oft und ist meists bei Steigungen der Fall.LKW-Spur,verhindert Elefantenrennen!



    Slowenien,das Land der Mautstationen

    Anfahrt auf Crni Kal

    Crni Kal
    Im Zentrum das Herzstück der neuen neuen Autobahn - das Viadukt Crni Kal. Es ist mehr als einen Kilometer lang,100Meter hoch und umfasst viele neue Brücken, Tunnels und Unterführungen. An insgesamt 21 Bauobjekten wurde zeitgleich gearbeitet. Das hat natürlich auch seinen Preis: 20 Millionen Euro.Die zum Projekt gehoerenden zwei doppelroehrigen Tunnels Dekani und Kastelec sind(2240 m)bzw Dekani (2190 m)
    lang.
    Tunnel Kastelec




    weiter zur Bruecke


    kurz vor der Bruecke

    Viaduct Črni Kal (1,061 m).

    die Bruecke von oben in ihrer ganzen Schoenheit.

    auf der Bruecke

    das Ende der Bruecke


    und gleich in zweiten Tunnel Dekani


    Anflug auf Koper





    Koper vor uns


    Koper

    weiter nach Portoroz


    Ende der AB

    Wir fahren zurueck und machen einen Abstecher nach Trst Italien.Die 12 Kilometer lange AB A3
    verbindet Trst mit Koper und Ljubljana.


    Mautstation







    Das war jetzt die fuer Slowenien wichtigste Autobahn von Maribor
    ueber Ljubljana nach Koper und Trst,etwa 250Kilometer.Sind vom aeussersten Nordosten in den aeussersten Suedwesten gefahren.Morgen fuehre ich dich auf die 175Km langen Autobahn von den Karavanken bis nach Zagreb.

  6. #46
    Avatar von meko

    Registriert seit
    15.05.2007
    Beiträge
    10.778
    hahahaha

    geile beschreibung.

    hat jemand so eine beschreibung wie man durch ungarn fährt????

  7. #47
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Bis jetzt wurden 1.2 Millionen Vignetten verkauft,davon alleine 200.000 im Ausland!Ziel war es, bis Jahresende 1.6 Millionen zu verkaufen.Wie es scheint wird das Ziel übertroffen.
    Prodanih ze 1,200.000 vinjet

  8. #48
    Lopov
    Slowenische Abzocke!

  9. #49
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von Romulus Beitrag anzeigen
    Slowenische Abzocke!
    Für mich,für Slowenen und kroatische Pendler billiger.Abzocke findet in Deutschland statt,schau dir die Spritpreise zwischen SLO und BRD an, in D auf der AB noch mal teurer und weil das schon nicht genug ist,muß man für einmal Pissen 0.60-1€ abdrücken,bei Durchfall ist das beste Pornokino in Frankfurt billiger,als das scheißen auf deutschen Autobahnen

    hehe auch die Monte sind ganz schlaue,die führen mal eben so eine Landstrassengebühr bzw Öko-Maut ein 10€.

    so sehen es auch die Kroaten,die müßen ja allein für hin und zurückfahrt von Zagreb nach Split gleich mal 42€ abdrücken.Da fährt man in SLO ein halbes Jahr bis zum kotzen.


    Mislite li da je odluka Slovenije o uvođenju godišnjih i polugodišnjih vinjeta za autoceste u redu?
    Da : 81.49 %
    Ne : 18.51 %
    Broj glasova: 29859
    Hoće li ta odluka više naštetiti:
    hrvatskim vozačima : 3.07 %
    stranim vozačima : 85.12 %
    hrvatskom turizmu : 11.81 %
    Broj glasova: 29487
    Hoće li ta odluka utjecati na vaš odabir autoceste prilikom putovanja kroz Sloveniju:
    putovat ću autocestom i sa vinjetama : 79.31 %
    tražit ću alternativne pravce putovanja ako se ništa ne promijeni : 19.21 %
    još nisam odlučio : 1.48 %
    Broj glasova: 29841

    HAK

  10. #50
    Grasdackel
    Slowenische Abzocke.

Seite 5 von 15 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antrag zur PKW-Vignette ist einen Schritt weiter
    Von Besa Besë im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 13:45
  2. Slowenien: Beleg für Vignette aufbewahren
    Von Knutholhand im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.08.2009, 19:49
  3. Stau durch Slowenien
    Von Knutholhand im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 23:47
  4. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 20:35
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2005, 16:00