BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 25 ErsteErste ... 9151617181920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 247

Slowenische Autobahnen-Bilder und Informationen

Erstellt von Triglav, 28.01.2007, 01:56 Uhr · 246 Antworten · 43.004 Aufrufe

  1. #181
    Cvrcak
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    Durch Slowenien macht es immer Spaß zu fahren, gute neue Autobahnen mit herrlicher Landschaft
    Wieso? darfst du dann vorne sitzen, brrrrrrrrrrrrrrrr brrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr :rabbit:

  2. #182

    Registriert seit
    19.07.2009
    Beiträge
    20
    da ich am donnerstag morgen runter nach bosnien fahre, würde es mich interessieren wie es denn nun aussieht mit der slowenischen autobahn. auf einer karte die irgendwo vor ein paar seiten gepostet wurde konnte man erkennen das man ja von jesenice fast durch bis bregana fahren kann. da ist nur ein kleiner teil nicht fertig. meine frage: ist dieser teil nun auch fertig damit man von jesenice bis bregana auf der autobahn durchfahren kann?

  3. #183
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von Josko Beitrag anzeigen
    da ich am donnerstag morgen runter nach bosnien fahre, würde es mich interessieren wie es denn nun aussieht mit der slowenischen autobahn. auf einer karte die irgendwo vor ein paar seiten gepostet wurde konnte man erkennen das man ja von jesenice fast durch bis bregana fahren kann. da ist nur ein kleiner teil nicht fertig. meine frage: ist dieser teil nun auch fertig damit man von jesenice bis bregana auf der autobahn durchfahren kann?
    Ist zu 90% komplett.Das heißt nach Jesenice wirst du auf 2.4 Kilometer an einer Baustelle umgeleitet.Ljubljana ist fertig,du brauchst nicht mehr durch die Stadt sondern faehrst jetzt durch den neuen Autobahntunnel.Bei Trebnje fehlt noch ein 14 Kilometer langes Stueck Autobahn,dass sich derzeit noch im Bau befindet.Faehrst also diese 14 Kilometer auf dem alten Autoput.Danach gibt es keine Stoerungen mehr.Von 180 Kilometer Autobahn fehlen noch 16 Kilometer!

  4. #184
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    A1 - Maribor eastern bypass

    open on 15.8.2009.




















  5. #185

    Registriert seit
    19.05.2009
    Beiträge
    624
    bin vor ne woche wieder aus bosnien gekommen und dann über die neue autobahn in slowenien gefahren, echt schön gemacht und die hauptsache ist man muss immernoch am mcdonalds in maribor vorbei ^^
    jetzt sind die 15 euro, zwar noch nicht wirklich ganz, aber mehr als vorher gerechtfertigt!

  6. #186
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Aufpassen.....


    Laut Dars wurde letzte Woche ein Rekord von Fahrern die ohne Vingnette die Autobahnen benutzten registriert!
    Demnach wurde allein letzte Woche Strafen von 500.000€ eingenommen!
    Die meissten Sünder wurden auf der AB-Ljubljana-Zagreb und auf dem Ljubljana Ring registriert.Danach folgen Istrien und der Rest.

    Turisti brez vinjet pridno polnili slovensko blagajno - 24ur.com

  7. #187
    Prizren
    Zitat Zitat von Triglav Beitrag anzeigen
    Da meine Nachbarn den schönen und gelungenen Thread Autobahn-Kroatien ins Leben gerufen haben,darf natürlich der slowenische Bruder nicht fehlen......

    Das Autobahnnetz der Republik Slowenien ist heute rund 550 km lang und besteht aus 5 Autobahnstrecken mit dem Namen A1 bis A5.



    Die Autobahn 1 ist die längste slowenische Autobahn mit rund 250 km und verbindet die größten Städte des Landes,sie verbindet Wien-Maribor-Celje-Ljubljana-(Novo Mesto)-Postojna und die wichtigen Häfen Koper ,Trieste durchgehend somit auch alle wichtigen Industriezentren miteinander.Seit der Unabhängigkeit galt nicht mehr die Relation Villach-Zagreb, sondern die Relation Graz-Triest als die wichtigste slowenische Hauptverkehrsachse. In jugoslawischer Zeit besaß die Relation die Nummer 10, noch weiter zurückreichend die Nummer 6.Bis zur Unabhängigkeit bestand die Autobahntrecke nur aus einem 60 km langen Teilstück Ljubljana-Postojna.


    Die Autobahn besteht aus 10 Tunnels:

    Golo rebro (788 m)
    Pletovarje (745 m)
    Ločica (810 m)
    Jasovnik (1,633 m)
    Trojane (2,931 m)
    Podmilj (622 m)
    Golovec (595 m)
    Štampetov most (15 m)
    Kastelec (2,240 m)
    Dekani (2,190 m)

    und aus 38 Viadukten,wobei sich alleine 8 Viadukte und 2 Tunnels
    alleine auf dem 11 km langen Teilstück Trojane-Blagovica befinden.

    Kresnica (548 m)
    Devina (81 m)
    Vrhole (238 m)
    Preloge (558 m)
    Škedenj I (543 m)
    Škedenj II (397 m)
    Slatina (439 m)
    Dramlje (140 m)
    Žepina (140 m)
    Ločica (869 m)
    Jasovnik (124 m)
    Baba (170 m)
    Zlokarje (210 m)
    Jelševica (254 m)
    Črni mlinar (210 m)
    Šentožbolt (537 m)
    Log (134 m)
    Javorje (254 m)
    Petelinjek (633 m)
    Suša (85 m)
    Jelka
    Vranke (90 m)
    Blagovica (426 m)
    Mlake (316 m)
    Bizovik (146 m)
    Malence (159 m)
    Verd (630 m)
    Derviše (68.5 m)
    Ivanje Selo (225 m)
    Unec (200 m)
    Ravbarkomanda (592 m)
    Goli vrh (167 m)
    Bandera (280 m)
    viaduct over regional road Kozina - Koper (75 m)
    Glinščica (238 m)
    Smelavc (210 m)
    Črni Kal (1,065 m)
    Lama (85 m)
    Bivje (570 m)

    Viadukt Crni Kal

    Im Zentrum das Herzstück der neuen neuen Autobahn - das Viadukt Crni Kal. Es ist mehr als einen Kilometer lang und umfasst viele neue Brücken, Tunnels und Unterführungen. An insgesamt 21 Bauobjekten wurde zeitgleich gearbeitet. Das hat natürlich auch seinen Preis: 20 Millionen Euro.Mit Spannweiten von bis zu 140 m bei einer maximalen Höhe von 87,50 m ist der Črni Kal-Viadukt zwischen der Hauptstadt Ljubljana und Koper, südlich von Triest das größte Bauwerk Sloweniens.









    Im Hintergrund die Adria und Trst








    die dazu gehörenden zwei Tunnels Kastelec




    und Dekani





    Richtung Koper


    Kurz vor Koper


    Kreuz Koper



    Richtung Trieste




    Vipava und Kreuz Ajdovščina Richtung Nova Gorica



    Richtung Postojna


    Sehr schöne Bilder!!!!!!!!!!!!!!!!

  8. #188
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Hier noch der Streckenverlauf der neuen Maribor-Umfahrung.

    links die alte H2 die Mitten durch die Stadt verläuft.Die A5 verläuft bis zur ungarischen Grenze und Rechts die neue Autobahn-Umfahrung A1 mit Anschluss auf die neue AB bis Ptuj(Zagreb)



    Der Streckenverlauf der A4 Maribor-Ptuj


  9. #189
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Hej du Autobahnminister

    Wann macht sich meine Vignette denn mal bezahlt und ich kann komplett über die Autobahn zur kroatischen Grenze?

  10. #190
    Avatar von Triglav

    Registriert seit
    19.05.2005
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von TruthHURTS Beitrag anzeigen
    Hej du Autobahnminister

    Wann macht sich meine Vignette denn mal bezahlt und ich kann komplett über die Autobahn zur kroatischen Grenze?


    nächstes Jahr über die Ljubljana,eigentlich sollte sie schon dieses Jahr fertig sein.

    und mit Glück 2011 über Maribor.

LinkBacks (?)

  1. 15.06.2012, 07:25

Ähnliche Themen

  1. London - Informationen
    Von Kuna im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 02.05.2017, 14:33
  2. F. & F. 6 auf deutschen Autobahnen
    Von Ya-Smell im Forum Film
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 21:57
  3. Straßen und Autobahnen?
    Von Magnificient im Forum Wirtschaft
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.04.2007, 05:41
  4. Informationen zum Thema Internetsicherheit
    Von im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 07:22