BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46

Staatsschulden aller balkanländer! 2011....

Erstellt von TigerS, 21.12.2011, 09:18 Uhr · 45 Antworten · 6.868 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Warum hat sich Albanien so überdimensional verschuldet im Vergleich zu den anderen nördlicheren Nachbarn.
    Autobahnen, Infrastruktur oder wofür ging das meiste Geld drauf?
    mit 59% ist man klar unterverschuldet.

  2. #32
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    schon eigenartig, wie manche ein land, auf arm und reich beurteilen, anhand der schulden.
    wie sieht es im gegenzug, mit den forderungen an dritte.
    die ja bei diesen zahlen nicht berücksichtigt werden.

    sprich:
    wenn ich 1000 euro schulden habe, mir aber im gegenzug 5 menschen jewils 1000 euro schulden.

    bin ich dann arm oder reich?

  3. #33
    economicos
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen


    Falsch, zuerst einmal: Maastricht-Regeln betreffen nur die EU-Mitglieder. Zweitens ist das Kriterium auf 60% angesetzt. Drittens, gibt es 5 EU-Länder, die sie nicht gebrochen haben:





    Stimmt es sind 60%, ich habe fast jedes Land gesagt und nicht jedes Land. Und das die Maastricht- Regeln weltweit gelten habe ich auch nicht gesagt. Gut das du es ansprichst, ich hatte irgendwie 80% im Kopf.

  4. #34
    Mulinho
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    schon eigenartig, wie manche ein land, auf arm und reich beurteilen, anhand der schulden.
    wie sieht es im gegenzug, mit den forderungen an dritte.
    die ja bei diesen zahlen nicht berücksichtigt werden.

    sprich:
    wenn ich 1000 euro schulden habe, mir aber im gegenzug 5 menschen jewils 1000 euro schulden.

    bin ich dann arm oder reich?
    Richtig, eine hohe Verschuldung ist vor allem ein Problem für die Kreditwürdigkeit und ev. auch Liquidität eines Staates.

  5. #35
    economicos
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    schon eigenartig, wie manche ein land, auf arm und reich beurteilen, anhand der schulden.
    wie sieht es im gegenzug, mit den forderungen an dritte.
    die ja bei diesen zahlen nicht berücksichtigt werden.

    sprich:
    wenn ich 1000 euro schulden habe, mir aber im gegenzug 5 menschen jewils 1000 euro schulden.

    bin ich dann arm oder reich?
    Selten werden Schulden in einer Volkswirtschaft getilgt, sogar in einer Boom-Phase, was ich traurig finde. Es werden lediglich die Neuverschuldungen reduziert. Die meisten Länder haben aber Forderungen aus dem Finanzsektor, von privaten Haushalte oder vom Unternehmen, von daher gleicht sich das irgendwie aus.

  6. #36
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von Catty Beitrag anzeigen
    als wüsstest du es nicht besser.
    Als wüsstest du es nicht besser.

  7. #37
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    wenn man darüber nachdenkt....was eine sinnloser scheiß.....

  8. #38

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Die Zahlen sind falsch

  9. #39

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Das Problem in Albanien ist, dass sie zwar zukunftsorientiert investieren, aber nicht umsetzen. Warum die Autobahnen immer noch gebührenfrei sind, bleibt mir ein Rätsel. Wenn sie so weiter machen, werden sie das gleiche Problem haben wie in Griechenland. Zahlen aber nichts kassieren.

    In Albanien werden ebensowenig Steuern gezahlt wie in GR.
    Euch Albaner fehlt nur noch die "Autobahnkästen" (wo ein Mann darin sitzt und kassiert) und die Schranken auf und zu macht..

    Vllt. lohnt es sich keinen Kasten zu bauen, könnte ja einen Esel erwischen, wenn die Schranke nicht rechtzeitig zu geht

    Esel benutzen die Strasse doch mehr als Autos?

  10. #40
    Mulinho
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Euch Albaner fehlt nur noch die "Autobahnkästen" (wo ein Mann darin sitzt und kassiert) und die Schranken auf und zu macht..

    Vllt. lohnt es sich keinen Kasten zu bauen, könnte ja einen Esel erwischen, wenn die Schranke nicht rechtzeitig zu geht

    Esel benutzen die Strasse doch mehr als Autos?
    Hehe, wäre mir neu.

    Ich habe lediglich mal 2 Kühe fotografiert gleich zu Beginn der Autobahn im Norden des Landes bei Kukës.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 10:39
  2. Die Staatsschulden Albaniens
    Von Kejo im Forum Wirtschaft
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 12:04
  3. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 22:46
  4. Staatsschulden
    Von TeslaNikola im Forum Wirtschaft
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 20:43
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2006, 16:36