BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Straßenbenutzungsgebühren in Serbien um 63% gestiegen !!!!!!

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 11.07.2005, 21:04 Uhr · 10 Antworten · 1.305 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Straßenbenutzungsgebühren in Serbien um 63% gestiegen !!!!!!

    Die Auobahnstrecke von Beograd nach Nis kostet jetzt 1.060 Dinar (ca. 13 Euro).Von Ungarn nach über Novi Sad nach Beograd 800 Dinar(ca. 10 Euro).


    Više putarine, manje nesreća
    7. jul 2005. | 19:10 -> 23:16 | Izvor: B92
    Beograd -- Svaki dan troje ljudi pogine na putevima Srbije, a od posledica saobraćajnih nesreća 16.000 ljudi postanu invalidi.

    Ministar za kapitalne investicije Srbije Velimir Ilić kaže da je putarina morala da poskupi 63 odsto da bi se putevi popravili, ali i da bi se ispunio zahtev EU da se do 2007. izjednače cene putarine za domaća i strana vozila. Posle poslednjeg poskupljenja, putarina za strana vozila je i dalje duplo skuplja.

    Putarina od Beograda do Niša za domaće vozače automobila sada je 520 dinara, a za vozila sa stranim registarskim tablicama 1.060 dinara.

    Međutim, izjednačavanje cena ne mora samo da znači dalje poskupljenje putarine za domaća vozila, kaže ministar Velimir Ilić: "Ako stanje u putnoj privredi bude bolje, ako se odlučimo za takse pri registraciji vozila povećamo i da akcize na berzi 10 posto dolaze u putnu privredu, onda možemo smanjiti putarinu za strana vozila i na taj način približiti ove dve stavke, izjednačiti, da ne bi drastično dizali putarinu za domaća vozila. Ako nema para, ako penzije ili druge obaveze, velike subvencije koje država daje preduzećima koja ne rede, ako se ta davanja smanje, onda će biti više novca za putnu privredu."

    I danas nesreća

    Četiri osobe su poginule, dok su tri povređene u današnjoj saobraćajnoj nesreći na putu Beograd - Skoplje, kod Jelašičkog nadvožnjaka, saznaje FoNet u policijskim izvorima.

    Prema prvim informacijama, u nesreći su učestvovali "Mercedes" leskovačke registracije i "Folksvagen Golf" iz Makedonije.

    http://www.b92.net/info/vesti/index....nav_category=9


    Da können wir erstmal diesen Sommer fett kasieren wenn die ganzen Türken,Griechen,Bulgaren,Albaner,Mazedonier,wir selber und andere durch unser Land fahren. LKW & Buse zahlen etwa 25 Euro.
    Dazu kommt noch die Strecke Horgos - Novi Sad - Beograd wo man auch noch mal ca.10 Euro zahlen mus. Aber ich finde es gut,irgendwie müssen wir gewinn machen und da kommt uns das ganz Recht das wir Geografisch das Herz Balkans sind und in der wichtigsten Lage liegen.

  2. #2
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Ohaaaaaaaaa!!!! , dass wird ja immer teuerer. Hoffentlich stecken sie den Gewinn in eine echte Autobahn.

  3. #3
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    Ohaaaaaaaaa!!!! , dass wird ja immer teuerer. Hoffentlich stecken sie den Gewinn in eine echte Autobahn.

    Also bis 2006 soll doch nochn was erweitert werden.Aber auch viele Teile unseres ganz normalen Straßennetzes müssen erneuert werden.

  4. #4

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Die erhöhung liegt daran das es früher 2. PReise gab: Für innländische KFZs und ausländische. Sie haben die PReise lediglich zusammengelegt.

  5. #5
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von LaLa
    Die erhöhung liegt daran das es früher 2. PReise gab: Für innländische KFZs und ausländische. Sie haben die PReise lediglich zusammengelegt.
    Also die Serben mit SCG Tablice zahlen natürlich nicht 13 Euro. Wo her sollen sie das Geld auch haben. Ich glaube bei Autos mit SCG Kennzeichen sind es nur 100-150 Dinar je nach dem wo man hin will.

  6. #6

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Ich erklärs dir noch mal die wollen diesen scheiss abschaffen. Oder ahebn schon..weiss ich nicht. Die wollen ein Tarif für alle!

  7. #7
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von LaLa
    Ich erklärs dir noch mal die wollen diesen scheiss abschaffen. Oder ahebn schon..weiss ich nicht. Die wollen ein Tarif für alle!
    Das glaub ich nicht. Unsere Bevölkerung kann nie so eine hohe Summe zahlen.

  8. #8

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Die wird irgendwo dazwischen liegen..............................stand doch letztens in pancevac.com und novosti.

  9. #9
    Mare-Car
    Also NS - BG ist jetzt erweitert worden glaub ich. War vorher nur irgendwie 2 Spurig, die hätten das 6 Spurig machen sollen + Standstreifen. Aber die Rechnen nicht mit so hohem verkehrsaufkommen, was schlecht ist. Vor allem SchwerlastTransporte werden schnell zunehmen.

  10. #10

    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    253
    Ich rechne mit einem gewaltigen Verkehrsaufkommen in den kommenden Jahren auf der gesamten Autoputroute.Dürfte Jahr für Jahr immer mehr werden.Gerade der Schwerlastverkehr dürfte dazu beitragen.Alternativ Güter auf die Bahn zu verlagern, z.B. durch kombinierten Verkehr scheidet wohl aus, dafür ist das serbische, aber auch das mazedonische Bahnnetz noch zu marode und zu langsam.Auch hier müsste man noch vieles machen.
    An Serbien führt auf dem Weg von Deutschland/Österreich usw. in viele Balkanländer kein Weg vorbei.Daher wird man irgendwie ausbauen und investieren müssen, das Geld dafür wird und muß aufgebracht werden, woher es auch kommen mag.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das Niveau ist wieder gestiegen !!!
    Von ALB-EAGLE im Forum Kosovo
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 09:17
  2. Exporte um 8,5% gestiegen
    Von El Greco im Forum Wirtschaft
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 19:27
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 21:44
  4. Lebensmittelpreise in Bosnien gestiegen
    Von bosmix im Forum Wirtschaft
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.11.2007, 09:15