BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 28 ErsteErste ... 10161718192021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 274

Südzypern scheint Griechenland als Vorbild zu nehmen

Erstellt von Kejo, 28.03.2012, 21:03 Uhr · 273 Antworten · 13.781 Aufrufe

  1. #191
    leylak
    Türkei wird ne Unterwasserpipeline nach TRNZ verlegenWenn die Südzyprioten mal an Wasserknappheit erkranken sollten-was höchstwahrscheinlich in nicht allzu ferner Zukunft der Fall sein wird-wären sie direkt von der Türkei abhängig:-(

    Water pipeline to Cyprus promises more than just water

    03/04/2012



    As Greek Cypriots also have some problems getting enough water resources, they will also demand to benefit from the project in the future, although not immediately," she said. Both Turkish and Turkish Cypriot officials have underlined that water could ultimately be transferred to the Greek side of the island if there is a settlement between the island's two communities, opening the door for water to play a role in any future peace agreement.

    "As Greek Cypriots also have some problems getting enough water resources, they will also demand to benefit from the project in the future, although not immediately," she said.

    http://www.setimes.com/cocoon/setime.../03/feature-04

  2. #192
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von Zanli Beitrag anzeigen
    Ihr habt doch auf der Insel ein Türken problem also ja die TC hat ein problem mit Süd-Zypern und falls die GR sich einmischen will dann auch mit euch ihr habt 2004 Annans plan nicht akzeptiert.

    Du kennst den Plan oder?....falls nicht hat sich die Diskussion erübrigt ......

  3. #193
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Türkei wird ne Unterwasserpipeline nach TRNZ verlegenWenn die Südzyprioten mal an Wasserknappheit erkranken sollten-was höchstwahrscheinlich in nicht allzu ferner Zukunft der Fall sein wird-wären sie direkt von der Türkei abhängig:-(

    Water pipeline to Cyprus promises more than just water

    03/04/2012



    As Greek Cypriots also have some problems getting enough water resources, they will also demand to benefit from the project in the future, although not immediately," she said. Both Turkish and Turkish Cypriot officials have underlined that water could ultimately be transferred to the Greek side of the island if there is a settlement between the island's two communities, opening the door for water to play a role in any future peace agreement.

    "As Greek Cypriots also have some problems getting enough water resources, they will also demand to benefit from the project in the future, although not immediately," she said.
    Und jetzt?.....tun dir jetzt die GR Zyprioten leid?.....Heuchlerin?....

  4. #194
    Yunan
    Zitat Zitat von BEAST Beitrag anzeigen
    Mich würde interessieren, wie du DRECKSSCHWEIN darüber denkst, dass in Armenien dieses DRECKSSCHWEIN mit Büsten und Statuen verehrt wird? Monte Melkonian. Außerdem gibt es in Griechenland die Nazibewegung Chrysi Avgi, die von ihrer Hitlerverehrung bis hin zur Holocaustleugnung sich von den Nazis hier kaum unterscheidet. Dass ihr so schnell Nazivergleiche zieht und dieses Wort in den Mund nimmt ist auch nicht verwunderlich, denn eure Medien machen es ja gut vor mit ihrer Nazihetze gegen Deutschland.
    Chrysi Avgi mit ihren 0,X% sind nicht erwaehnenswert. Mach dir lieber sorgen um die Bozkurts, die in der Tuerkei frei herumlaufen. Islamisten und Faschisten sind das Problem der Tuerkei, nicht unseres. Bei den Wahlen kriegen eure Nationalisten Prozente wie die SPD in Deutschland. Das ist viel beunruhigender als irgendwelche Spinner, die keiner ernst nimmt.

    Zitat Zitat von Moonwalker Beitrag anzeigen
    Yunan, ich hab' mich in dir echt getäuscht.
    Sorry Moon, aber ich habe zu diesen Themen meine Auffassungen und jeder Grieche weiss, wie die Dinge tatsaechlich abgelaufen sind und ich lasse mir keine Ammenmaerchen von Capo erzaehlen. Fuer ihn sind nur Arschkriecher gute Griechen und auf die Scheisse ich.

    Es geht hier nicht um Verleugnung irgendwelcher Taten griechischerseits sondern darum, dass man mit dem Finger auf uns zeigt waehrend man mit nahezu jedem Nachbarland historische Probleme hat, die das Ergebnis osmanischer Besatzungspolitik waren.
    Ich muss mir hier keine Massaker auf Zypern vorwerfen lassen waehrend in der Tuerkei Massenmoerder verehrt werden. Das ist pure Heuchelei.

  5. #195

    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.749
    Zitat Zitat von Paokara90 Beitrag anzeigen
    Du kennst den Plan oder?....falls nicht hat sich die Diskussion erübrigt ......
    Immer das selbe zu reden bringt auch nicht viel einfach abwarten und auf eine Friedliche Lösung hoffen .

  6. #196
    Avatar von Arnie Cunningham

    Registriert seit
    01.07.2011
    Beiträge
    219
    Warum habt ihrs so eilig, bekommt ihr keine Unterstüzung aus der USA mehr. Wie soll man sich sonst den Militärischen schrott Marke Eigenbau erklären den ihr so eilig produziert , gegen wen wollt ihr Krieg führen? Oder was sind eure Pläne nach Zypern , vll. die griechischen Inseln? Ihr kommt nur wen ihr die Großmächte auf eure Seite habt. Blutsauger.

  7. #197
    leylak
    Mein Mitleid hält sich in Grenzen,die Ressourcenkanppheit kann sogar die bilateralen Verhältnisse zum positiven lenken.
    1.Juli ist Stichtag mal schauen was passieren wird:-(

  8. #198
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von Arnie Cunningham Beitrag anzeigen
    Warum habt ihrs so eilig, bekommt ihr keine Unterstüzung aus der USA mehr. Wie soll man sich sonst den Militärischen schrott Marke Eigenbau erklären den ihr so eilig produziert , gegen wen wollt ihr Krieg führen? Oder was sind eure Pläne nach Zypern , vll. die griechischen Inseln? Ihr kommt nur wen ihr die Großmächte auf eure Seite habt. Blutsauger.
    Aus dem Grund wir auch nicht abgerüstet....

  9. #199
    Avatar von Paokara90

    Registriert seit
    15.10.2011
    Beiträge
    3.177
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Mein Mitleid hält sich in Grenzen,die Ressourcenkanppheit kann sogar die bilateralen Verhältnisse zum positiven lenken.
    1.Juli ist Stichtag mal schauen was passieren wird:-(
    Digga, es wird gar nichts passieren das schick ich dir sogar per Fax...

  10. #200

    Registriert seit
    14.08.2011
    Beiträge
    1.749
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Chrysi Avgi mit ihren 0,X% sind nicht erwaehnenswert. Mach dir lieber sorgen um die Bozkurts, die in der Tuerkei frei herumlaufen. Islamisten und Faschisten sind das Problem der Tuerkei, nicht unseres. Bei den Wahlen kriegen eure Nationalisten Prozente wie die SPD in Deutschland. Das ist viel beunruhigender als irgendwelche Spinner, die keiner ernst nimmt.
    Die MHP hat nur 14% und hat es grad noch so geschafft dank diverser Sexskandale

    2007_genel_secimi_turkiye.jpg
    2007_genel_secimi_oy_oranlari.jpg

Ähnliche Themen

  1. Serbien scheint Kroatien davonzulaufen
    Von Serbian Eagle im Forum Wirtschaft
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 00:16
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 12:43
  3. Antworten: 276
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 01:28
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 14:27