die Gewerkschaften fordern 8% mehr, mindestens 200 Euro im Monat,
weil sie in den letzten jahren kein cent mehr bekommen haben,aber
ihre Kollegen im Bund und Kommunen ca. 8% mehr bekommen, dass seit über 1 Jahr...

Verhärtete Fronten in Tarifrunde für den öffentlichen Dienst Wochenendzusammenfassung
---------------------------
verstehe es nicht, weshalb man die angestellten und beamte unterschiedlich bezahlt,
alle machen die gleiche arbeit, alle werden unterschiedlich bezahlt,
alle leben im gleichen land....


Bspl:
die angestellten im land haben nichts davon, wenn die angestellten des bundes und der kommunen mehr bekommen,
die beamten der länder bekommen nichts, wenn die bundesbeamten mehr erhalten sollten,
die kommunal-beamten bekommen nur mehr, wenn die angestellten und beamten des landes mehr bekommen....
obwohl sie die gleiche arbeit verrichten wie ihre kollegen als angestellte...

was haltet ihr von der forderung von verdi und dbb??