Gleiches Geld für gleiche Arbeit - dieser Grundsatz wurde bereits vor 50 Jahren mit der Unterzeichnung der Römischen Verträge rechtlich verankert. Doch wie sieht es heute damit aus?
„Immer noch verdienen Frauen überall in Europa deutlich weniger als Männer. Deutschland liegt im europäischen Vergleich sogar auf den hinteren Plätzen: Laut einer im Sommer von der EU vorgestellten Studie verdienen Frauen im Durchschnitt 22 Prozent weniger als Männer“, berichtet Ines Grabner-Drews, Referatsleiterin im Bereich Gleichstellungs- und Frauenpolitik des Deutschen Gewerkschaftsbundes.

eure meinung ist ....