BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 111 von 134 ErsteErste ... 1161101107108109110111112113114115121 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.101 bis 1.110 von 1333

Tourismus im Aufwind - Griechenland

Erstellt von El Greco, 28.02.2011, 21:51 Uhr · 1.332 Antworten · 91.169 Aufrufe

  1. #1101
    economicos
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Loddar....mit joanna auf mykonos.
    Einen richtigen schönen knackarsch hat die alte
    wie sie alle nach mykonos kommen, mykonos ist zwar geil, aber es gibt auch andere schöne ort in griechenland

  2. #1102
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.091
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    wie sie alle nach mykonos kommen, mykonos ist zwar geil, aber es gibt auch andere schöne ort in griechenland
    Sicherlich gibt es sie....und zwar mehrfach,aber loddar ist doch ein angeber und will joana zeigen wie man party macht:PPPP

  3. #1103
    Avatar von Kleopatron

    Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    11
    Im Reisebüro wurde mir gesagt, dass viele Deutsche dieses Jahr Griechenland gemieden hätten. Könnt ihr das nachvollziehen bzw. habt ihr auch sowas gehört?
    Grund dafür sei die abschreckende Konfrontation. Die Deutschen befürchteten bei den Griechen nicht willkommen zu sein.

  4. #1104
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.889
    Zitat Zitat von Kleopatron Beitrag anzeigen
    Im Reisebüro wurde mir gesagt, dass viele Deutsche dieses Jahr Griechenland gemieden hätten. Könnt ihr das nachvollziehen bzw. habt ihr auch sowas gehört?
    Grund dafür sei die abschreckende Konfrontation. Die Deutschen befürchteten bei den Griechen nicht willkommen zu sein.


    Es gab genügend Deutsche diese Jahr in Hellas,natürlich net soviele wie die Jahre zovor.

    Deutsche sind wirklich net willkommen in Hellas zurzeit,ausserdem gelten sie als schlechte Touristen

  5. #1105
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.126
    Hier mal die Eindrücke eines Freundes von Mir.



    leider sind wir heute zurück gekommen. wir waren in malia sandstranddenke war eher südlich) an der ägäis.wenn ich meine bilder sortiert sind sende ich dir ein paar.
    ist ja echt traurig,dass du`s nicht gebacken bekommst, an`s meer zu kurven. mach das!!!
    arbeit ist nicht alles,eher ein mittel zum zqweck,eben dass man sich derlei wünsche erfüllen kann...
    mus auspacken,melde mich demnächst.
    ps gerüchte haben mich noch nie abgeschreckt etwas zu starten.da ich aber meine 11jahre alte tochter dabei habe,ist für mich die politische situation schon wichtig, aber nur was körperliche unversehrtheit angeht,sprich lybien wäre jetzt kein favorit...
    aber inflation,schwarzgeldaffairen,schulden oder dergleichen halten mich nicht davon ab-im gegenteil,es war sehr günstig und die griechen endfreundlich und wir hatten nie das gefühl ,dass es wegen dem geldseegen ist, der mit dem tourismus einhergeht. in grancanaria und der türkei waren die händler soo aufdringlich(sogar mit anfassen...). da waren die griechen viel distanzierter, das war sehr angenehm.
    also mein freund,ne schöne zeit und bunker die ein wenig kohle und zeit,dann nix wie ans meer!!!!!!!
    seppone

  6. #1106
    economicos
    Zitat Zitat von Kleopatron Beitrag anzeigen
    Im Reisebüro wurde mir gesagt, dass viele Deutsche dieses Jahr Griechenland gemieden hätten. Könnt ihr das nachvollziehen bzw. habt ihr auch sowas gehört?
    Grund dafür sei die abschreckende Konfrontation. Die Deutschen befürchteten bei den Griechen nicht willkommen zu sein.
    Dieses Jahr gabe es trotzd der ganzen Krise etc. viele Deutsche sowie auch Briten, aber nicht so viele wie im letzten Jahr. Dafür sind die Zahlen bei den Russen, Osteuropäer und Asiaten gestiegen.

  7. #1107
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.091
    Der flughafen Makedonia mit einen zuwachs von 9 %

    Αεροδρόμιο Μακεδονία: +9% οι αφίξεις από εξωτερικό, -9% οι αφίξεις από την Ελλάδα

    Την παρτίδα έσωσαν οι τουρίστες από τη Ρωσία

    17/09/2012 - 16:36

    Στο 8μηνο του έτους, οι επιβάτες εξωτερικού αυξήθηκαν κατά 9,43%, αντίθετα οι επιβάτες εσωτερικού μειώθηκαν κατά 9%.

    Η άνοδος στο δίκτυο εξωτερικού οφείλεται κυρίως στην αύξηση τουριστών από τη Ρωσία, η οποία ανήλθε στο 28,5%, σε σχέση με την αντίστοιχη περσινή περίοδο.

    Ανοδικά, κινήθηκε η Ουκρανία (47,5%), η Τουρκία (202%), η Ιταλία (16,5%), η Κύπρος (43,5%) και το Βέλγιο (44,5%).

    Αξίζει να σημειωθεί ότι οριακή άνοδο κατέγραψε η Γερμανία με 2,4%, ενώ μείωση 5% παρουσίασε η Βρετανία.

    Η ημερήσια κίνηση στο αεροδρόμιο «Μακεδονία», κατά τη θερινή περίοδο (28 Μαρτίου - 28 Οκτωβρίου), για όλες τις πτήσεις (τακτικές και έκτακτες) κυμαίνεται από 100 έως 110 κινήσεις (άφιξη και αναχώρηση), ενώ για τη χειμερινή περίοδο, ο αριθμός μειώνεται στις 55 - 65 πτήσεις ημερησίω

  8. #1108
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.091

    Αυτό είναι το ξενοδοχείο της Αργολίδας που λάτρεψαν οι Financial Times [εικόνες]




    18.09.2012 15:07


    Μπορεί οι Financial Times να μην μας έχουν συνηθίσει σε άρθρα φιλικά προς τη χώρα μας, όμως ήρθε η ώρα, πέρα από τα προβλήματα που δημιουργούμε στην Ευρωζώνη, να ασχοληθεί η εφημερίδα και με τις ομορφιές του τόπου μας.
    Έτσι λοιπόν, την περασμένη Παρασκευή δημοσιεύτηκε στην εφημερίδα ένα άρθρο με τον τίτλο «Η Ελλάδα καταφεύγει στην πολυτέλεια», στο οποίο παρουσιάζεται εκτενώς το πολυτελές ξενοδοχειακό συγκρότημα Amanzoe, που άνοιξε φέτος το καλοκαίρι στην Αργολίδα.
    Μεταξύ άλλων, ο αρθρογράφος αναφέρει: «Η Ελλάδα χρειάζεται χρήματα, οι Έλληνες χρειάζονται θέσεις εργασίας και οι πιστοί οπαδοί των Aman Resorts διαθέτουν χρήματα για να ξοδέψουν. Σχεδιασμένο από τον Ed Tuttle, το φημισμένο αρχιτέκτονα των Aman, το Amanzoe μοιάζει με μια "ακρόπολη" στην κορυφή ενός λόφου, με ανεξάρτητα πέτρινα οικοδομήματα, που έχουν επίπεδες σκεπές φυτευμένες με λεβάντα, δενδρολίβανο και άλλα αρωματικά μεσογειακά βότανα, καθώς και ιδιωτικές πισίνες υπερχείλισης».



















  9. #1109

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Pou einai afto?

  10. #1110
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Greko Beitrag anzeigen
    Pou einai afto?
    Aman_map_amanzoe4.jpg



    Hippokrates

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 21.05.2012, 08:04
  2. Tourismus 2008
    Von Adriatic im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 11:57
  3. Kroatien im Aufwind!
    Von Popeye im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 16:55
  4. Nationalisten in der Türkei im Aufwind
    Von Grieche im Forum Politik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 18:58