BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 131 von 134 ErsteErste ... 3181121127128129130131132133134 LetzteLetzte
Ergebnis 1.301 bis 1.310 von 1333

Tourismus im Aufwind - Griechenland

Erstellt von El Greco, 28.02.2011, 21:51 Uhr · 1.332 Antworten · 91.087 Aufrufe

  1. #1301
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.023
    Restaurants/Tavernen finde ich eigentich ziemlich preiswert, wird aber in Athen oder auch Kreta teurer sein als vllt an anderen Orten.
    Mautgebühren sind eigtl ganz normal
    Mautgebühren in Griechenland

    - - - Aktualisiert - - -

    http://www.spiegel.de/auto/aktuell/e...-a-400632.html

  2. #1302
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Tourismus: Thomas Cook: Griechenland ist ein Gewinner

    Donnerstag, 06.03.2014, 12:05
    Info





    0
    Drucken Versenden




    dpa/Florian Sanktjohanser Griechenland ist bei Thomas Cook und Neckermann einer der großen Gewinner des Sommers 2014.


    Griechenland ist wieder im Aufwind: Die Touristenzahlen in dem krisengeschüttelten Land steigen. Am Flughafen und im Bus bekommen Urlauber aber weiter die schlechte Infrastruktur zu spüren.
    Veraltete Kofferbänder am Flughafen, schlechte Busparkplätze und wenige öffentliche Promenaden - damit müssen Touristen in Griechenland immer noch rechnen. Darauf wies Michael Tenzer, Deutschland-Chef von Thomas Cook, auf der Reisemesse ITB (Publikumstage: 8./9. März) in Berlin hin. „Das Angebot in den Hotels hat sich deutlich verbessert in den vergangenen Jahren, die Hoteliers haben viel Geld in die Hand genommen für Renovierungen. Aber in der Infrastruktur ist noch kaum etwas passiert.“
    Trotz der schlechten Infrastruktur ist Griechenland auch bei Thomas Cook und Neckermann der große Gewinner des Sommers 2014. „Wir haben dort ein zweistelliges Wachstum. Das Land liegt deutlich über unseren Erwartungen“, erklärte Tenzer. Engpässe bei den Betten gebe es derzeit aber noch nicht.
    Wichtigstes Reiseziel für Thomas Cook und Neckermann bleibt jedoch Spanien. „Das Land steuert neue Rekordzahlen an“, sagte Tenzer. Unklar sei jedoch, welchen Anteil daran andere Länder haben, die derzeit Probleme haben. Im Gegensatz zu Griechenland ist die Infrastruktur in Spanien laut Tenzer top, allerdings seien einige Hotels mittlerweile renovierungsbedürftig. Außerdem gibt es in seinen Augen in dem Land zu wenig All-inclusive-Angebote.

    Die Verschärfung des Reisehinweises des Auswärtigen Amts für den Sinai hat laut Tenzer auch Auswirkungen auf die Nachfrage in anderen Regionen des Landes, zum Beispiel in Hurghada. „Das ist schon ein Rückschlag, die Situation hatte sich gerade wieder etwas erholt.“ Die wirtschaftlichen Auswirkungen hält Tenzer für sehr gering. „Der Sinai hat kaum noch Bedeutung für uns.“ Einen kompletten Rückzug aus Ägypten, bis das Land seine Probleme gelöst hat, schloss Tenzer aber aus. „Wenn wir Ägypten gar nicht mehr anbieten, ist es für das massiv vom Tourismus abhängige Land noch schwerer, wieder auf die Beine zu kommen.“

  3. #1303
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Mehr als Meer: Griechenland will Urlauber in Städte und Berge locken

    Griechenland lädt nicht nur zum Sonnenbaden ein - die Hauptstadt Athen zum Beispiel bietet eine moderne Kulturszene. Foto: Marketing Greece dpa Griechenland lädt nicht nur zum Sonnenbaden ein - die Hauptstadt Athen zum Beispiel bietet eine moderne Kulturszene. Foto: Marketing Greece


    Berlin (dpa/tmn) - Meer und Sonne satt - damit hat Griechenland 2013 wieder mehr Touristen als zuvor angelockt. Künftig will das Land aber die eher unbekannten Seiten des Landes stärker in den Fokus rücken.
    Das Land an der Ägäis will neue Urlaubsorte schaffen. «Griechenland-Urlaub ist mehr als Meer und Inseln», sagte Tourismusministerin Olga Kefalogianni am Rande der Reisemesse ITB in Berlin. «Wir wollen die Gebiete auf dem Festland, die Berge, aber auch kleinere unbekannte Inseln stärker ins Bewusstsein rufen.» Unter anderem sollen in Regionen wie dem Peloponnes neue große Hotelanlagen entstehen. Rund 20 solcher Komplexe mit mehreren Hotels, Golfplätzen und Wellnesseinrichtungen seien geplant.
    Auch die Städte des Landes sollen Kefalogianni zufolge besser vermarktet werden. «Athen zum Beispiel ist eine sehr moderne Stadt», so die Ministerin - nur wüssten das viele Reisende nicht. Es gebe viele Szeneviertel und eine sehr moderne Kulturszene. «Viele sehen die Stadt nur als Stadt der Antike. Wir wollen, dass auch jüngere Leute kommen.»
    2013 war laut Kefalogianni ein Rekordjahr für den griechischen Tourismus: 17,5 Millionen Reisende kamen ins Land - 16 Prozent mehr als im Vorjahr. Deutschland ist dabei der wichtigste Markt: Hier betrug das Gästeplus rund 7,5 Prozent. Und auch der Ausblick für 2014 ist positiv. «2013 war ein Rekordjahr, nach den ersten Anzeichen wird 2014 das nächste Rekordjahr», kündigte Kefalogianni an.

  4. #1304
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Danke lieber Gott für diesen traumhaften ort.
    This Is The Most Beautiful Beach In Greece, Which Means It's The Prettiest Beach In The World


    Posted: 03/14/2014 7:00 am EDT Updated: 03/14/2014 1:59 pm EDT
    Print Article






    More:

    Most Beautiful Beaches Greece Travel World's Prettiest Beaches International Destinations Beaches Greece Beaches Europe Travel Destinations Travel News


    We know, we know. You're thinking to yourself, "Come on, guys, another pretty beach?" And we totally understand but look. at. this:

    Navagio has been called the prettiest beach in all of Greece, which, if we can all agree is one of the prettiest places in all the world, then this beach is the prettiest beach in the whole wide world. Logic works for us. And so do these pics. Like seriously?

    Oh, did we mention that to add to the beauty there's a creepy factor, too? There's a large boat that just sits on the beach that is supposedly a wrecked smuggler's ship (hence the beaches nickname of Smuggler's Cove). Hey, at least there's shade.

    There's a really beautiful walk and platform perched high above the beach with views of the Ionian island of Zakynthos.


    And here's the view from the beach. Not too shabby.

  5. #1305
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Anlamıyor musunuz Türkler bizi kesecek

    Selanik Metropoliti Anthimos, bayram tatili dolayısıyla Yunanistan’a akın eden binlerce Türk turiste tepki gösterdi.

    anlamiyor-musunuz-turkler-bizi-kesecek-4623867.Jpeg

    Türkiye’ye, Türklere ve son yıllarda Türk dizilerine karşı sert çıkışlarıyla sık sık gündeme gelenYunanistan’ın Selanik Metropoliti Anthimos, bu defa da Selanik’e akın eden Türk turistlere karşı çıktı.

    “Alpha” radyosuna konuşan Anthinos, “Anlamıyor musunuz? Türklerin turist olarak Selanik’e gelmeleri kasıtlı. Asıl amaçları başka. Yarın öbür gün gelip bizi kesecekler. Selanik’e para bıraksınlar diye onurumuzu mu satacağız? Bunu kabul etmiyorum ve mücadelemi vereceğim” dedi.

    Anlam?yor musunuz Türkler bizi kesecek - Milliyet.com.tr

  6. #1306

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    2.894
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Anlamıyor musunuz Türkler bizi kesecek


    Selanik Metropoliti Anthimos, bayram tatili dolayısıyla Yunanistan’a akın eden binlerce Türk turiste tepki gösterdi.


    anlamiyor-musunuz-turkler-bizi-kesecek-4623867.Jpeg

    Türkiye’ye, Türklere ve son yıllarda Türk dizilerine karşı sert çıkışlarıyla sık sık gündeme gelenYunanistan’ın Selanik Metropoliti Anthimos, bu defa da Selanik’e akın eden Türk turistlere karşı çıktı.

    “Alpha” radyosuna konuşan Anthinos, “Anlamıyor musunuz? Türklerin turist olarak Selanik’e gelmeleri kasıtlı. Asıl amaçları başka. Yarın öbür gün gelip bizi kesecekler. Selanik’e para bıraksınlar diye onurumuzu mu satacağız? Bunu kabul etmiyorum ve mücadelemi vereceğim” dedi.

    Anlam?yor musunuz Türkler bizi kesecek - Milliyet.com.tr
    Verrückte Menschen gibt es überall auf der Welt. Relax olun be.

  7. #1307
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    9.224
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Anlamıyor musunuz Türkler bizi kesecek


    Selanik Metropoliti Anthimos, bayram tatili dolayısıyla Yunanistan’a akın eden binlerce Türk turiste tepki gösterdi.


    anlamiyor-musunuz-turkler-bizi-kesecek-4623867.Jpeg

    Türkiye’ye, Türklere ve son yıllarda Türk dizilerine karşı sert çıkışlarıyla sık sık gündeme gelenYunanistan’ın Selanik Metropoliti Anthimos, bu defa da Selanik’e akın eden Türk turistlere karşı çıktı.

    “Alpha” radyosuna konuşan Anthinos, “Anlamıyor musunuz? Türklerin turist olarak Selanik’e gelmeleri kasıtlı. Asıl amaçları başka. Yarın öbür gün gelip bizi kesecekler. Selanik’e para bıraksınlar diye onurumuzu mu satacağız? Bunu kabul etmiyorum ve mücadelemi vereceğim” dedi.

    Anlam?yor musunuz Türkler bizi kesecek - Milliyet.com.tr
    hilfeee die turkos wollen uns abschlachten hilfeee




    er soll froh sein,das so viele türken kommen und devisen im land lassen..einige restaurants haben schon türkisch mit auf die menükarte drauf..

    ist er verwandt mit sonne?


    ein witziger kommentar

    Dedelerimiz bunları nasıl korkutmuş böyle...

  8. #1308
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.023
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Danke lieber Gott für diesen traumhaften ort.
    This Is The Most Beautiful Beach In Greece, Which Means It's The Prettiest Beach In The World




    Posted: 03/14/2014 7:00 am EDT Updated: 03/14/2014 1:59 pm EDT
    Print Article






    More:

    Most Beautiful Beaches Greece Travel World's Prettiest Beaches International Destinations Beaches Greece Beaches Europe Travel Destinations Travel News


    We know, we know. You're thinking to yourself, "Come on, guys, another pretty beach?" And we totally understand but look. at. this:

    Navagio has been called the prettiest beach in all of Greece, which, if we can all agree is one of the prettiest places in all the world, then this beach is the prettiest beach in the whole wide world. Logic works for us. And so do these pics. Like seriously?

    Oh, did we mention that to add to the beauty there's a creepy factor, too? There's a large boat that just sits on the beach that is supposedly a wrecked smuggler's ship (hence the beaches nickname of Smuggler's Cove). Hey, at least there's shade.

    There's a really beautiful walk and platform perched high above the beach with views of the Ionian island of Zakynthos.


    And here's the view from the beach. Not too shabby.


    Ist ein sehr schöner Strand, gibt aber so viele Strände in Griechenland die mindestens genau so schön sind..

  9. #1309
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.602
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Anlamıyor musunuz Türkler bizi kesecek


    Selanik Metropoliti Anthimos, bayram tatili dolayısıyla Yunanistan’a akın eden binlerce Türk turiste tepki gösterdi.


    anlamiyor-musunuz-turkler-bizi-kesecek-4623867.Jpeg

    Türkiye’ye, Türklere ve son yıllarda Türk dizilerine karşı sert çıkışlarıyla sık sık gündeme gelenYunanistan’ın Selanik Metropoliti Anthimos, bu defa da Selanik’e akın eden Türk turistlere karşı çıktı.

    “Alpha” radyosuna konuşan Anthinos, “Anlamıyor musunuz? Türklerin turist olarak Selanik’e gelmeleri kasıtlı. Asıl amaçları başka. Yarın öbür gün gelip bizi kesecekler. Selanik’e para bıraksınlar diye onurumuzu mu satacağız? Bunu kabul etmiyorum ve mücadelemi vereceğim” dedi.

    Anlam?yor musunuz Türkler bizi kesecek - Milliyet.com.tr
    Vielleicht solltet ihr das mal übersetzen.

  10. #1310

    Registriert seit
    29.03.2014
    Beiträge
    2.894
    Ich war auch in Saloniki, am Anfang der Krise. Es war eine bewusste Wahl, aus Solidaritaet hatte ich damals GR gewaehlt. Was dieser ''Geistliche'' uns zutraut!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 21.05.2012, 08:04
  2. Tourismus 2008
    Von Adriatic im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 11:57
  3. Kroatien im Aufwind!
    Von Popeye im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 16:55
  4. Nationalisten in der Türkei im Aufwind
    Von Grieche im Forum Politik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 18:58