BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 134 ErsteErste ... 23456789101656106 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 1333

Tourismus im Aufwind - Griechenland

Erstellt von El Greco, 28.02.2011, 21:51 Uhr · 1.332 Antworten · 91.122 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    Deshalb wurde ja in dem Bericht deutlich gesagt, noch...

    Hier nochmal ein Beispiel, an dem ihr Arbeiten solltet um den grünen Tourismus zu entwickeln.
    schlimm ist es wenn kleine kinder am skopja bahnhof nach geld betteln..sowas solte unter kontrolle gebracht werden

    macht kein guten eindruck von griechische touristen. die sich die stadt ansehen wollen

  2. #52

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    schlimm ist es wenn kleine kinder am skopja bahnhof nach geld betteln..sowas solte unter kontrolle gebracht werden

    macht kein guten eindruck von griechische touristen. die sich die stadt ansehen wollen

    Na alter, liegt der Grund für deine Peinlichkeiten evtl. daran?

    Kein Aspirin in Griechenland
    22. Februar 2011 / Aufrufe: 144Einen Kommentar schreibenKommentare


    In den meisten Apotheken in Griechenland ist aufgrund der ernsthaften Versorgungsengpässe bei Medikamenten inzwischen kein Aspirin mehr zu haben.

    Die Apotheker in Griechenland geben wie immer ihre Bestellungen für Aspirin auf, der Pharma-Handel erklärt sich jedoch außer Stande, die Bestellungen auszuführen, und lastet die Verantwortung für die Versorgungslücken dem Hersteller an. Bayer Hellas behauptet dagegen, den griechischen Markt mit ungefähr 20% mehr Aspirin versorgt zu haben als im Vorjahr.

    Laut einem Bericht der griechischen Tageszeitung Ta Nea ist die mangelhafte Versorgung mit dem bekanntesten Schmerzmittel offensichtlich geworden, da nur noch eine minimale Anzahl von Apotheken über Bestände verfügt. “Möglicherweise gibt es einige Apotheken, die sich mit großen Mengen eingedeckt hatten, allgemein ist Aspirin jedoch nicht mehr erhältlich“, erklärt der Vorsitzende des Panhellenischen Pharmaverbands Theodoros Arampatzoglou.

    Die Apotheker führen den Mangel an Aspirin auf zwei Gründe zurück. Der erste betrifft die parallelen Exporte, weil eine Schachtel Aspirin in Griechenland 0,67 Euro und in Deutschland 4 Euro kostet. Als zweiter Grund wird die Geschäftspolitik der multinationalen Pharma-Konzerne angeführt, einige billige Präparate wegen der unbefriedigenden Gewinnspannen nicht in ausreichenden Mengen auf den griechischen Markt zu bringen.

    Medikamenten-Aufsichtsbhörde EOF verhängte Geldstrafe gegen Bayer
    In Marktkreisen wird behauptet, “Aspirin in Packungen mit griechischer Beschriftung kann aus Deutschland und Italien bestellt werden; in Griechenland ist es nicht zu haben“. Funktionäre der Bayer Hellas halten dagegen, dass die während der letzten Zeit in Griechenland abgesetzten Mengen an Aspirin möglicherweise sogar bis zu 20% höher liegen als im Vorjahr.

    Die Nationale Medikamenten-Aufsichtsbehörde (EOF) hat von ihrer Seite im September 2010 das Unternehmen Bayer wegen unzureichender Versorgung des Marktes mit einer Geldstrafe belegt. “Sie haben uns sogar erklärt, dass die Reduzierung der Belieferungen mit Aspirin aus zwei Gründen erfolgte, nämlich erstens wegen des äußerst niedrigen Preises und zweitens, weil Aspirin auch an Kiosken verkauft wurde“, führt der Leiter der EOF Giannis Tountas an.

    Wie G. Tountas erklärt, kann die Aufsichtsbehörde die Arbitrage-Geschäfte nicht kontrollieren, da im nationalen Gesetz zwar von “ausreichender Versorgung des griechischen Marktes mit Medikamenten” die Rede ist, während auf Basis des Gemeinschaftsrechts “die Parallelexporte gestattet sind. Weil jedoch das Gemeinschaftsrecht das nationale Recht überwiegt, sind die Exporte also nicht illegal.“

  3. #53
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Fyromer,


    hör auf den Thread zuzuspammen. Entweder du benimmst dich, oder du verpisst dich.



    Hippokrates

  4. #54

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Fyromer,


    hör auf den Thread zuzuspammen. Entweder du benimmst dich, oder du verpisst dich.

    Hippokrates
    Halt die Klappe du gichtkopf, wenn ihr die Realität nicht erdulden könnt ist das nicht mein Problem.

    Ich musste ehrlich gesagt schmunzeln als ich das Thema sah, und wie ihr euch wie die Kinder freut.

    Super, doch dann kommt der böse Barbare aus dem Norden...

    In dem ganzen Thema sind nur zwei Beiträge von mir so etwas wie spam, aber im Grunde betreibe ich einen Dialog mit euch.



    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    schlimm ist es wenn kleine kinder am skopja bahnhof nach geld betteln..sowas solte unter kontrolle gebracht werden

    macht kein guten eindruck von griechische touristen. die sich die stadt ansehen wollen

    Während Du gemütlich Deinen Kaffee geniesst, ist es höchst wahrscheinlich, dass an Deinem Tisch ein kleines, etwas schmutziges Kind mit einem Schild in der Hand (Übersetzung: "ich habe 3 Geschwister und mein Vater ist arbeitslos oder tot", oder "ich komme aus Serbien. Wir sind mitellos"), oder vielleicht eine alte, schwarzgekleidete Frau kommt und Dich um einen Almosen bittet. Und solche Bettler wirst Du auf Schritt und Tritt überall in Athen antreffen, Zigeuner mit kleinen Babys, verkrüppelte Menschen, alte Frauen, Kinder! Die meisten Menschen in Athen meinen, es handle sich um Berufsbettler.
    QUELLE

    tja, leider...

  5. #55
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Habe ich auch gelesen,das es richtig aufwärtst geht.Freut mich vorallem das kefalonia mehr flüge bekommt.Habe nie verstehen können wieso sie früher nied direkt angeflogen sind.Die insel ist ein traum.
    Wenn du mal Ypodomes verfolgst, wirst du sehen, dass man Griechenlandweit die Flughäfen modernisiert bzw. ausbaut.

    Nun verlangen auch Inseln mit nationalen Flughäfen wie zB. Kastelorizo eine "update".



    Hippokrates

  6. #56
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    hab mich umentschieden ist keine gute lösung.

    Trotzdem interessant, die insel von armani^^ schaut euch an wieviele Einwohner sie hat

    Skorpios
    Man könnte ja solche Inseln mieten lassen, wurde auch gemacht. (1,5Mio jährlich steht im Text)
    Es hatte mich schon gewundert, dass ein Bill Gates die Insel von Onassis nicht gekriegt hat, aber dafür Giorgio Armani.

    Es gibt aber sehr viele Celebrities, die ihre "Häuschen" oder ihre "Inselchen" in Griechenland haben. Nicholas Cage, Tom Cruise oder Kevin Costner sind jedes Jahr in Griechenland. Dann sind die Klatsch-Blätter voll mit dem Driss.




    Hippokrates

  7. #57

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    1.174
    letzten sommer war johnny depp auf Mykonos.


  8. #58
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Cyprus Beitrag anzeigen
    letzten sommer war johnny depp auf Mykonos.

    In den letzten Jahren gab es wieder einen Hollywood-Stars-Andrang auf Griechenland, vorallem die Inselwelt.

    Auch Filme wie "Mamma Mia" oder "Corellis Mandoline" waren auch ein Grund, weshalb es zur erneuten Invasion kam. Zudem darfst du nicht vergessen, dass auch Tom Hanks viel Werbung macht, seit dem er die Griechin geheiratet hat.

    Ich weiss zB. dass Brat Pitt und Angelina Jolie eine 5 Millionen teure Villa auf Santorini gekauft haben, Julia Roberts auf Patmos, und Bruce Willis auf Corfu.



    Hippokrates

  9. #59
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Vergiss nicht das angelina jolie eine immobilie auf santorin gekauft hat.
    Ach angelinaaaaaaaaaaaa

  10. #60

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 21.05.2012, 08:04
  2. Tourismus 2008
    Von Adriatic im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 11:57
  3. Kroatien im Aufwind!
    Von Popeye im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 16:55
  4. Nationalisten in der Türkei im Aufwind
    Von Grieche im Forum Politik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 18:58