BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Die Trepca Miene (Kosovo)

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 29.06.2006, 11:36 Uhr · 35 Antworten · 5.764 Aufrufe

  1. #31
    Bloody
    Hab viele Verwandte in der Gegend, deshalb ist es Albanisches Gebiet

  2. #32

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    4.087
    ich las mal einen englischen text drüber und der wert ist also den es bringne könnte müsste ungefähr 20 billionen sein aber um dies zuerwirtschaften seinen um die 30milliarden notwendig die ein klacks sind für so ein resultat von billionen man vermutet dass sich diese rohstoffe auf ganz kosovo verbreiten denn das gebirge geht ja bis nach pej und dort stoßte man auf ähnliche struktur

  3. #33
    Mulinho
    Weiss man denn jetzt mehr über dieses Thema?

  4. #34
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090

    Idee

    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Weiss man denn jetzt mehr über dieses Thema?
    naja für den den anfang mal dies....

    Mineralienatlas Lexikon - Kosovo / Trepca

    Am 8.Juli 1998 schrieb die New York Times über Trepca: "Der weitauseinandergezogene Trepca-Bergbaukomplex ist das wertvollste Stück Grund und Boden auf dem Balkan und hat einen Wert von mindestens 5 Milliarden US-Dollar." Der Direktor der Mine, Bjielic, wird mit den Worten zitiert: "Das ist Serbiens Kuwait, das Herz von Kosovo." Trepca verfügt über 17 Milliarden Tonnen Kohlereserven.
    Es ist die reichste Blei- und Zinkmine in Europa. Die Kapazitäten der Blei- und Zinkraffinerien sind die drittstärksten der Welt.


    Zur selben Zeit wurde die Autonomie Kosovas gewaltsam aufgehoben. Zwischen beiden Vorgängen besteht ein untrennbarer Zusammenhang. Die Arbeiter von Trepca streikten im Oktober 1988 gegen die Absetzung von Azem Vllasi als Parteichef Kosovas und für ihre nationalen Rechte sowie gegen die angedrohte Privatisierung. Im Februar 1989 traten ca. 1000 Kumpel unter Tage in einen mehrwöchigen Hungerstreik. Bergarbeiter marschierten nach Prishtina, wo sie von der albanischen Bevölkerung jubelnd empfangen wurden. Die Protestaktionen waren geprägt von roten Fahnen und Tito-Bildern.
    Der Streik der Bergarbeiter von Trepca wurde im Februar/März 1989 mittels falscher Versprechen geschwächt und anschließend gewaltsam niedergeschlagen. Offiziell gab es 29 Tote in ganz Kosova. Im Frühjahr 1990 begann die nächste große Streikwelle gegen die endgültige Aufhebung der Autonomie. Auch diese Streiks wurden gewaltsam beendet und alle albanischen Arbeiter aus Trepca entlassen. Hunderte wanderten ins Gefängnis.

    Wem gehört das Bergwerk Trepca? UN-Verwaltung sperrt die Arbeiter aus

    es lohnt sich weiter zu lesen......
    damit wird ersichtlich welche wirkliche intressen seitens serbiens/milos an kosova bestanden.
    dieser hat viele betriebe privatisieren lassen und seine leute begünstigt.

    auch griechische firmen hatten ihre finger im spiel im fall trepca......
    da sage einer warum die griechen gegen die unabhängigkeit sind!!!!!

    -------------------------------------------------------
    „Trepca gehört den Kosovaren“

    Trepca gehrt den Kosovaren

    anzumerken ist das viele europäische firmen scharf auf die minen sind bezw. deren vorkommen......

    so wurden jahrelang die minen stillgelegt.
    was natürlich der schon vorhandenen maroden infrastruktur zusetzte.....

    meiner meinung nach dürfen die werke nicht privatisiert werden.
    dem staat sollte sicherlich möglich sein kredite aufzunehmen um die produktion voranzutreiben.....
    und kosova und das volk hätten selbst viel davon.
    da die werke selbst als garantien einen hohen wert haben.

  5. #35

    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    4.087
    5milliarden ist ein witz das sind falsche zahlen ich such mal nach den englischen text der hat es besser verwertet

  6. #36
    Avatar von donmarkos

    Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    94
    5milliarden ist ein witz das sind falsche zahlen ich such mal nach den englischen text der hat es besser verwertet
    im englischen sind milliarden = billion wenn du das meintest
    5 milliarden = five billion

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Ähnliche Themen

  1. Trepca-Mienen auf 1000 Mrd Dollar geschätzt
    Von Albanese im Forum Kosovo
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 24.05.2016, 04:01
  2. Vetëvendosje gegen den Verkauf von Trepca
    Von Albion im Forum Kosovo
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 19:22
  3. K.S. Trepça Mitrovicë
    Von Feuerengel im Forum Sport
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 14:33
  4. Die Serben werden die Trepca Mine modernieren
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2004, 19:23
  5. Trepca-Minen im Kosovo sollen Ende 2004 wieder fördern
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.11.2004, 14:12