BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 126

Türkische Staatsbürger filmen kroatische Grenzbeamte die "Trinkgeld" wollen

Erstellt von Pucko, 17.09.2010, 01:07 Uhr · 125 Antworten · 8.148 Aufrufe

  1. #41
    kenozoik
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    batakanda hatte offenbar recht, das hier soll auch an der Grenze sein



    EDIT: offenbar kassiert der Typ hier auch was ein
    oben rechts hat er einen kleber der 4. gardebrigade

  2. #42
    Dado-NS
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Vielleicht war es zu YU-Zeiten anders? Keine Ahnung.
    Die dürfen dich nicht einmal anfassen, wenn du ihnen nicht abhaust oder sie angreifst.
    Damals haben sie sich nicht davon beeindrucken lassen aber heute kannst du einfach das Wort Botschaft erwähnen, dann kacken die sich schon ein. In Serbien haben wir eh keine Probleme, weil wir teilweise griechische Pässe haben, Ungarn ist sowieso EU und in Skopije haben unsere Druckmittel immer gewirkt.
    Man muss dort nicht einmal bezahlen wenn man wirklich zu schnell gefahren ist o.ä. Als wir vor drei Jahren angehalten wurden, hatten sie sogar ein Messgerät und wir haben extra nachgesehen, ob es nicht immer dieselbe Zahl anzeigt. Trotzdem nichts bezahlt.

    Wenn es um 10 Euro geht, dann ist es was anderes. Die haben aber permanent überhöhte Beträge verlangt.
    Ich habe in Serbien, nahe Belgrad für eingeschaltete Nebelscheinwerfer abends 60 Euro bezahlt. Ich habe ihm gesagt dass das nie im Leben so viel ist, der hatte schon das Funkgerät genommen und gesagt, dass ich heute in der Station übernachten werde falls ich nicht zahle, hatte den Funk durchbringen wollen, da sagte ich, ich zahl es.

    Vergiss es, sowas zieht nicht. Nicht einmal wirklich in Slowenien oder Ungarn, die sowieso die meistgehassten Zöllner Balkans sind.

    Vor 5 Jahren durften die noch, zB. in meiner Situation damals, auf dich schiessen wenn du mit dem Motorrad oder Auto nicht anhaltest sobald sie es 3 mal gerufen haben.
    Das ist der Grund wieso ich früher nie Motorrad ohne Fahrzeugausweis und Prüfung fuhr. Heute dürfen die dich nicht auf dem Motorrad anhalten, da zuviele junge Leute auf der Flucht sterben, ist Fakt! Also ruhig Kennzeichen nach oben biegen und relax...

  3. #43
    Dado-NS
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    richtig, atj und so auch unter mup...

    du meinst vermutlich die "interventna", intervetions- oder riot-polizei... geh mal unter mup.rs oder so, da sollten eigentlich alle abteilungen aufgelistet sein...
    Ou die Interventna! Da sage ich nur A.C.A.B!
    Die scheiss Arschlöcher in Dunkelblau, dass sind die Affen die vor Gewalt nicht zurückschrecken.

    Schon mal das gesehen, als Beispiel:


  4. #44
    Yunan
    Zitat Zitat von Dado-NS Beitrag anzeigen
    Ich habe in Serbien, nahe Belgrad für eingeschaltete Nebelscheinwerfer abends 60 Euro bezahlt. Ich habe ihm gesagt dass das nie im Leben so viel ist, der hatte schon das Funkgerät genommen und gesagt, dass ich heute in der Station übernachten werde falls ich nicht zahle, hatte den Funk durchbringen wollen, da sagte ich, ich zahl es.

    Vergiss es, sowas zieht nicht. Nicht einmal wirklich in Slowenien oder Ungarn, die sowieso die meistgehassten Zöllner Balkans sind.

    Vor 5 Jahren durften die noch, zB. in meiner Situation damals, auf dich schiessen wenn du mit dem Motorrad oder Auto nicht anhaltest sobald sie es 3 mal gerufen haben.
    Das ist der Grund wieso ich früher nie Motorrad ohne Fahrzeugausweis und Prüfung fuhr. Heute dürfen die dich nicht auf dem Motorrad anhalten, da zuviele junge Leute auf der Flucht sterben, ist Fakt! Also ruhig Kennzeichen nach oben biegen und relax...
    Hast du serbisch mit ihnen geredet? Wenn ja hättest du das nicht tun dürfen. Nicht mal in Deutschland zahlt man 60 € für so einen Quatsch. Wieso hast du nicht den Deutschen gespielt und ihnen gesagt, dass du den Bußgeldkatalog sehen willst? Was wollen sie denn dann machen? Sie drängen sich damit selber an die Wand.

    Anhalten soll jeder, der dazu aufgefordert wird. Wenn man nicht anhält, legt man es ja drauf an und ist selber schuld. Dann ist das Bußgeld auch berechtigt.

    Ja, in Griechenland fahren eh alle ohne Kennzeichen bzw. die Kennzeichen sind dort montiert, wo der ganze Matsch hinfliegt, über dem Reifen.

  5. #45
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.475
    Zitat Zitat von Dado-NS Beitrag anzeigen
    Heute dürfen die dich nicht auf dem Motorrad anhalten, da zuviele junge Leute auf der Flucht sterben, ist Fakt!
    das kann ich mir gut vorstellen

    etwas OT, vor 2 Jahren nahe Hamburg: auf der A1, 120 erlaubt, mit Bike etwa 200 drauf, sehe im Rückspiegel plötzlich Blaulicht ... einem Panikimpuls folgend sage ich mir "leckt mich" und drehe voll auf, aber nach einigen Sekunden fasse ich mich wieder und sage mir was soll der Scheiß und gehe vom Gas und auf rechte Spur.
    Kurze Zeit später sausen zwei BMW X5-Polizeiwagen mit Blaulicht an mir vorbei und verschwinden aus meinem Blickfeld, ich war garnicht gemeint

  6. #46
    Yunan
    Eigentlich kann man in Deutschland mit dem Motorrad machen was man will, wenn ich mich nicht täusche. Meistens ist man schneller als die Polizei, außerdem können sie dich ruhig blitzen. Wenn du in D von hinten geblitzt wirst, darf das Foto vor Gericht nicht gegen dich verwendet werden.

    Haha, kennt ihr den Gostrider? Das ist der Kerl mit der 500 PS Hayabusa.




    Ich musste so lachen bei dem Video.

  7. #47
    Dado-NS
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Hast du serbisch mit ihnen geredet? Nicht mal in Deutschland zahlt man 60 € für so einen Quatsch. Wieso hast du nicht den Deutschen gespielt und ihnen gesagt, dass du den Bußgeldkatalog sehen willst?

    Anhalten soll jeder, der dazu aufgefordert wird. Wenn man nicht anhält, legt man es ja drauf an und ist selber schuld. Dann ist das Bußgeld auch berechtigt.

    Ja, in Griechenland fahren eh alle ohne Kennzeichen bzw. die Kennzeichen sind dort montiert, wo der ganze Matsch hinfliegt, über dem Reifen.
    Ja, serbisch. Ich bin aus der Schweiz und ich weiss das man hier 40Fr. dafür kriegt.
    Ich sagte ihm deutlich dass die Busse zu hoch ist, immerhin das doppelte als in der CH, aber er sagte entweder ich zahle oder er holt einen Wagen damit die mich in die Station bringen und ich könne da übernachten, wenn ich es mir nicht sofort überlege.

  8. #48
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.475
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Haha, kennt ihr den Gostrider? Das ist der Kerl mit der 500 PS Hayabusa.



    Ich musste so lachen bei dem Video.
    ja der ist eisenhart, habe bei dem clip auch so gelacht, die Polizisten wussten garnicht wie ihnen geschieht

    Übrigens ist der "Ghostrider" der verrückte Schwede, der mit seinen Motorrädern die schwedische Polizei seit Jahren zur Weißglut treibt, der hier ist der "Turborider", wohl die deutsche Version davon habe die vollständige DVD von dem, da wird dir schlecht schon vom Zusehen wie der fährt

  9. #49
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113
    Nichts Neues, selbst die ungarischen Grenzbeamten sind korrupt...

    Bei den Jugos Standard...

  10. #50
    Yunan
    Zitat Zitat von Dado-NS Beitrag anzeigen
    Ja, serbisch. Ich bin aus der Schweiz und ich weiss das man hier 40Fr. dafür kriegt.
    Ich sagte ihm deutlich dass die Busse zu hoch ist, immerhin das doppelte als in der CH, aber er sagte entweder ich zahle oder er holt einen Wagen damit die mich in die Station bringen und ich könne da übernachten, wenn ich es mir nicht sofort überlege.
    Hättest du bloß Deutsch geredet, dann hätte er sicher mehr Hemmungen gehabt. Ich fahre vermutlich nächstes Jahr mit dem Motorrad runter. Sollte sowas passieren, wobei ich es nicht denke, macht es mir nichts aus. Ich bin sonst immer mit meinen Eltern und Geschwistern gefahren, da wäre es blöd gewesen, wenn ich in die Wache mitgemusst hätte. Hättest du ihn aber aufgefordert, die den Bußgeldkatalog zu zeigen, wäre er in Bedrängnis gekommen und hätte dich spätestens auf der Wache wieder gehen lassen.

Seite 5 von 13 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Syrische Soldaten eröffneten das Feuer auf Türkische Staatsbürger
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 00:34
  2. Antworten: 357
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 00:27
  3. Kroatische Sprache?? ""Ukrali ste nam jezik i jos ste ga unistili""
    Von Drobnjak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 13.06.2009, 04:50
  4. Türkische Staatsbürger
    Von Schreiber im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 19:15
  5. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 17.01.2008, 21:42