BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 126

Türkische Staatsbürger filmen kroatische Grenzbeamte die "Trinkgeld" wollen

Erstellt von Pucko, 17.09.2010, 01:07 Uhr · 125 Antworten · 8.147 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Jaja die Jugomethoden der Polizisten... die Serben machen es immer mit der Leier: Sie halten Türken an wenn sie zu schnell gefahren sind. Der Türke hat zwei Möglichkeiten: Gericht was oft mit Zeit und Nervenreiberei verbunden ist oder die Serben sagen dann: " Wenn Sie 50€ schon jetzt da haben können Sie weiter aber lassen sie sich nicht nochmal beim zu schnell fahren erwischen...." Zack krieg der Jugobulle 50 € Soll in Serbien einer der best "bezahlten" Jobs sein... verdienen mit diesem Schwarzgeld nochmal mehr als das doppelte vom Lohn zusätzlich und können ziemlich gut von leben wenn man 20 Türken usw. im Monat anhält.

  2. #62

    Registriert seit
    30.04.2010
    Beiträge
    1.780
    Kann man leider nichts machen.

    Die Serben und Bulgaren sind eben arme Hunde und freuen sich auf jede Urlaubssaison um paar türken anzuhalten und geld kassieren. Diese Länder mit Krieg drohen falls diese schikane nicht aufhört gegen türkische Urlaubsfahrer!

    Muss die Griechen loben. Keine abzocke und wenn man pause macht an einer rasttätte bringen die auch cay. Vorbildlich!

  3. #63

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    richtig so abzocken rockt man muss ja schauen das man überlebt

  4. #64

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Naja erstens machen es nicht nur die Kroaten an der Grenze und zweitens sehen die nicht so aus als ob es kroaten wären, von der Uniform her

  5. #65

    Registriert seit
    02.02.2007
    Beiträge
    1.402
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen
    Kann man leider nichts machen.

    Die Serben und Bulgaren sind eben arme Hunde
    und freuen sich auf jede Urlaubssaison um paar türken anzuhalten und geld kassieren. Diese Länder mit Krieg drohen falls diese schikane nicht aufhört gegen türkische Urlaubsfahrer!
    Türkei:
    Dieser Mindestlohn ist in der Türkei gesetzlich nach Art. 55 des Grundgesetzes zur
    Sicherung des Existenzminimums vorgeschrieben. Er wird zum Beginn eines jeden Jahres
    von einer Kommission (Regierung, Arbeitgeber, Gewerkschaften) angepasst und verkündet.
    Seit Anfang 2006 gilt ein monatlicher Mindestlohn für Arbeiter von 16 Jahren und darüber
    von Brutto 531,00 YTL (ca. 283,- Euro; YTL = türkische Lira). Dies entspricht einem
    Nettomonatslohn von 380,46 YTL (181,17 Euro).
    (http://www.bw-global.de/deu/data/Dat...erkei_2007.pdf)
    20% der türkischen Bevölkerung lebt unterhalb der Armutsgrenze. Einem aktuellen Bericht
    eines türkischen Radiosenders zufolge, liegt die Armutsgrenze für eine Familie bestehend
    aus 4 Personen bei 750,- YTL im Monat (ca. 357,- Euro monatlich).

    Bulgarien:
    Bulgarien ist nach der Kennzahl Bruttoinlandsprodukt (BIP) - leider - auf dem letzten Platz unter den EU-Mitgliedern. Die durchschnittliche Kaufkraft beläuft sich, so das Statistische Institut, auf ca. 9.500 Euro (der EU-Durchschnitt liege bei ca. 24.700 Euro)

  6. #66
    Dadi
    love za juhu

  7. #67
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    Zitat Zitat von LION Beitrag anzeigen
    Kann man leider nichts machen.

    Die Serben und Bulgaren sind eben arme Hunde und freuen sich auf jede Urlaubssaison um paar türken anzuhalten und geld kassieren. Diese Länder mit Krieg drohen falls diese schikane nicht aufhört gegen türkische Urlaubsfahrer!

    Muss die Griechen loben. Keine abzocke und wenn man pause macht an einer rasttätte bringen die auch cay. Vorbildlich!
    Mit Krieg drohen? Die NATO würde euch wegbomben

  8. #68
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von România Beitrag anzeigen
    Türkei:
    Dieser Mindestlohn ist in der Türkei gesetzlich nach Art. 55 des Grundgesetzes zur
    Sicherung des Existenzminimums vorgeschrieben. Er wird zum Beginn eines jeden Jahres
    von einer Kommission (Regierung, Arbeitgeber, Gewerkschaften) angepasst und verkündet.
    Seit Anfang 2006 gilt ein monatlicher Mindestlohn für Arbeiter von 16 Jahren und darüber
    von Brutto 531,00 YTL (ca. 283,- Euro; YTL = türkische Lira). Dies entspricht einem
    Nettomonatslohn von 380,46 YTL (181,17 Euro).
    (http://www.bw-global.de/deu/data/Dat...erkei_2007.pdf)
    20% der türkischen Bevölkerung lebt unterhalb der Armutsgrenze. Einem aktuellen Bericht
    eines türkischen Radiosenders zufolge, liegt die Armutsgrenze für eine Familie bestehend
    aus 4 Personen bei 750,- YTL im Monat (ca. 357,- Euro monatlich).

    Bulgarien:
    Bulgarien ist nach der Kennzahl Bruttoinlandsprodukt (BIP) - leider - auf dem letzten Platz unter den EU-Mitgliedern. Die durchschnittliche Kaufkraft beläuft sich, so das Statistische Institut, auf ca. 9.500 Euro (der EU-Durchschnitt liege bei ca. 24.700 Euro)
    laber nicht rum in Bulgarien wird man abgezockt und überfallen . Die können von mir aus 500 tsnd euro im Jahr/kopf verdienen. Die grenzpolizisten sind echte Yamyams.

  9. #69
    aki

    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    5.255
    alles hat seinen preis ihr mumus.
    lijepa nasa gibts nicht für umsonst

  10. #70
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    Mit Krieg drohen? Die NATO würde euch wegbomben
    und wir die NATO.

Seite 7 von 13 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Syrische Soldaten eröffneten das Feuer auf Türkische Staatsbürger
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 00:34
  2. Antworten: 357
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 00:27
  3. Kroatische Sprache?? ""Ukrali ste nam jezik i jos ste ga unistili""
    Von Drobnjak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 13.06.2009, 04:50
  4. Türkische Staatsbürger
    Von Schreiber im Forum Politik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 19:15
  5. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 17.01.2008, 21:42