BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 47

Türkischer Export verliert europäische Abhängigkeit!

Erstellt von Katana, 03.02.2012, 01:30 Uhr · 46 Antworten · 2.758 Aufrufe

  1. #31
    Yunan
    Stimmt. Ich muss dieses System nicht akzeptieren und ich kann etwas dagegen tun solange dabei niemand zu schaden kommt.

    Hach, die deutsche Sprache...

  2. #32
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Achso, du schwätzt also nur sinnfrei durch die Gegend. Na dann...

    Du kannst auch vor ein laufendes Auto fahren, du kannst auch aus deinem Fenster springen, du kannst dir jetzt auch einen Pudding aus dem Kühlschrank holen.

    Was man nicht alles kann, nicht war? "Können" ist ein schönes Wort.

    Leider Gottes ist dieses Wort und seine Bedeutung im Kontext dieser Diskussion belanglos.

    was sagst du zum 3 abschnitt?
    mit einleitung ist es der 4

  3. #33
    economicos
    Yunan hat einfach die selbe Meinung oder Philosophie wie die Bewegung "Occupy Wall Street"
    Occupy Wall Street

    Wo ist das Problem? Kennt ihr nur Menschen, die mit dem derzeiten System in der westlichen Welt zufrieden sind?
    Dann muss ich euch entäuschen, Yunan ist nicht bei weitem der einzige Kritiker in der heutigen Welt.

  4. #34
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Stimmt. Ich muss dieses System nicht akzeptieren und ich kann etwas dagegen tun solange dabei niemand zu schaden kommt.

    Hach, die deutsche Sprache...
    o.k
    mach mal, ich schau dir gern zu:cay:

  5. #35

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Stimmt. Ich muss dieses System nicht akzeptieren und ich kann etwas dagegen tun solange dabei niemand zu schaden kommt.

    Hach, die deutsche Sprache...
    Bist ja immer noch hier,in diesem aller bösesten System.

    Die meisten sind schon zufrieden,(ausser einpaar Linke...aber was die wollen,wissen wir ja),vorallem wenn man sich mit anderen ländern vergleicht. Kannst ja mal bei den ländern wo es schlimmer aussieht die "richtige" Demokratie bringen,mal schauen was die davon halten.

    Als würde sich ein Penner darüber aufregen das manche nicht dreimal am Tag duschen.

  6. #36
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.417
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Yunan hat einfach die selbe Meinung oder Philosophie wie die Bewegung "Occupy Wall Street"
    Occupy Wall Street

    Wo ist das Problem? Kennt ihr nur Menschen, die mit dem derzeiten System in der westlichen Welt zufrieden sind?
    Dann muss ich euch entäuschen, Yunan ist nicht bei weitem der einzige Kritiker in der heutigen Welt.
    occupy für'n Arsch, seine Aussagen gehen grotesk darüber hinaus
    Die EU und die USA sind nichts als eine gigantische Mord- und Unterdrückungsmaschinerie, die größten Demokratiefeinde schlechthin
    kann den Scheiß echt nicht mehr lesen

  7. #37
    economicos
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    occupy für'n Arsch, seine Aussagen gehen grotesk darüber hinaus

    kann den Scheiß echt nicht mehr lesen
    Muss gestehen, dass ich die Beiträge nur überflogen habe.

  8. #38

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Yunan hat einfach die selbe Meinung oder Philosophie wie die Bewegung "Occupy Wall Street"
    Occupy Wall Street

    Wo ist das Problem? Kennt ihr nur Menschen, die mit dem derzeiten System in der westlichen Welt zufrieden sind?
    Dann muss ich euch entäuschen, Yunan ist nicht bei weitem der einzige Kritiker in der heutigen Welt.
    Keiner hat was gegen Kritik,aber was Yunan sich da erlaubt ist zuviel,zu behaupten die 'USA und EU seinen Mordmaschinerien,das ist keine Kritik sondern übertriebene Hetze. Und wie gesagt,keiner zwingt einen hier zu bleiben wenn er diese meinung vertritt.
    Ich würde z.b. nie in Weißrussland leben wollen.

  9. #39
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Ich benenne ein System als verbrecherisch und nicht die Menschen, die darin leben. Die sind mitunter Opfer dieses Systems, dass ihnen die Augen verbindet.

    Glücklicherweise stehe ich nicht alleine mit dieser Meinung und somit kannst du getrost davon ausgehen, dass meine Paranoia keine sind.
    Zitat Zitat von WhiteJim Beitrag anzeigen
    occupy für'n Arsch, seine Aussagen gehen grotesk darüber hinaus

    kann den Scheiß echt nicht mehr lesen
    yunan hat doch das Sytem kritisiert.
    Nur ein klitzekleines Beispiel:
    Madeleine Albright: "Eine halbe Million tote irakische Kinder sind ein akzeptabler Preis."
    Da war am 12.Mai 1996 eine US-Fernsehsendung namens "60 Minutes" mit der damaligen UN-Botschafterin Madeleine Albright als Gast. Frage: »Wir haben gehört, dass im Irak mehr als eine halbe Million Kinder gestorben sind. Ich meine, da sind mehr Kinder gestorben als in Hiroshima.« - Albright: »Ich denke, dass es eine sehr schwierige Wahl war. Aber der Preis, wir denken, dass der Preis es wert ist.«

    Einfach nur

  10. #40
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.417
    Zitat Zitat von Hassist Beitrag anzeigen
    yunan hat doch das Sytem kritisiert.
    Nur ein klitzekleines Beispiel:
    Madeleine Albright: "Eine halbe Million tote irakische Kinder sind ein akzeptabler Preis."

    Da war am 12.Mai 1996 eine US-Fernsehsendung namens "60 Minutes" mit der damaligen UN-Botschafterin Madeleine Albright als Gast. Frage: »Wir haben gehört, dass im Irak mehr als eine halbe Million Kinder gestorben sind. Ich meine, da sind mehr Kinder gestorben als in Hiroshima.« - Albright: »Ich denke, dass es eine sehr schwierige Wahl war. Aber der Preis, wir denken, dass der Preis es wert ist.«


    Einfach nur
    Wir haben gehört ... das ist

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbien: Enorme Abhängigkeit von Auslands-Investitionen
    Von skenderbegi im Forum Wirtschaft
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 21:16
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 22:33
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.01.2009, 11:15
  4. Sucht/Abhängigkeit
    Von Laleh im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.12.2008, 17:08
  5. Filmtipp: import export!
    Von meko im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2008, 11:06