BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 45

Verkehrskorridor 10

Erstellt von hippokrates, 22.06.2011, 15:29 Uhr · 44 Antworten · 3.984 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    ja ich war herzog novi podgorica katastrofe, ganze mne besteht fast aus berge

    ja aber nicht unmachbar, sicher würde eslange dauern aber würde mne gut tun die haben kak strassen.

    und so arm sind die nicht mne geht es besser wie vielen balkanländer.
    Naja MNE hat den Tourismus und das wars im Grunde. ^^ Zu Zeiten Jugoslawiens waren MNE eines der Armenhäuser zusammen mit Kosovo und Mazedonien.

    Schau mal, es wird gerade eine Autobahn von der Küste bis zur serb. Grenze gebaut. Voraussichtliches Ende: 2020!! Jetzt siehst du ja wie ewig das dauert.

  2. #22
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Naja MNE hat den Tourismus und das wars im Grunde. ^^ Zu Zeiten Jugoslawiens waren MNE eines der Armenhäuser zusammen mit Kosovo und Mazedonien.

    Schau mal, es wird gerade eine Autobahn von der Küste bis zur serb. Grenze gebaut. Voraussichtliches Ende: 2020!! Jetzt siehst du ja wie ewig das dauert.
    ja die wollen serben anlocken zu küste (mehr serben)

    ja klar das terren wo sie bauen müssen omg katastroffe alter, nur bergen wie in österreich.

    die brauchen bestimmt lauter tunel und tunel sind teuer.

    bauzeit ist oft auch ne frage von geld.

    sie bauen in phasen damit sie es auch finanzieren können.

    d.h die montenegriner bauen nicht von bosnischen grenze sondern von küste bestimmt irgendwo bei herzog novi oder budva bis zu serbische grenze-

  3. #23
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.100
    Soweit ich weis....ist die autobahn bis belgrad nicht schlecht.Danach kommt das ganze chaos.Ist nur für leute die viel geduld haben.....und den nerv für lebensgefährliche überholmanöver.
    So wie es aussieht....wird es keine nennenswerte autobahnen nach belgrad geben.
    Oder was meinen die serbische collegen hier?

  4. #24
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Soweit ich weis....ist die autobahn bis belgrad nicht schlecht.Danach kommt das ganze chaos.Ist nur für leute die viel geduld haben.....und den nerv für lebensgefährliche überholmanöver.
    So wie es aussieht....wird es keine nennenswerte autobahnen nach belgrad geben.
    Oder was meinen die serbische collegen hier?
    Ich bin die Strecke vor sehr sehr vielen Jahren gefahren, das war noch vor dem Krieg. Würde gerne wissen, wie die Strecken heute aussehen und ob es überhaupt ausgebaut wurde.

    Soviel ich weiss, sind in Slovenien die Autobahnen sehr gut und in Kroatien ist die Strecke bis Belgrad ausgebaut. Über Serbien habe ich überhaupt keine Infos und in FYROM kannst du es komplett vergessen; dort ist es ratsam mit keinem teuren Auto durchzufahren.



    Hippokrates

  5. #25

    Registriert seit
    07.02.2009
    Beiträge
    4.203
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Der Korridor X verbindet Mittel- mit Südosteuropa und dem Vorderen Orient. Von Österreich führt er nach Griechenland und hat vier Teiläste. Salzburg ist der Ausgangspunkt, Thessaloniki das Ziel. Über weite Strecken führt die Route durch die Staaten des ehemaligen Jugoslawiens entlang des Autoputs. Der Korridor X umfasst sowohl Schienen- (2528 km) als auch Straßenfernverkehr (2300 km).

    Streckenverlauf

    Salzburg (Österreich) - Villach (Österreich) - Ljubljana (Slowenien) - Zagreb (Kroatien) - Belgrad (Serbien) - Nis (Serbien) - Skopje (FYROM) - Veles (FYROM) - Thessaloniki (Griechenland).



    Die Strecken in Slowenien und Griechenland sind - meines Wissens - bereits fertig. Wie sieht es in den restlichen Ländern her?

    Jeder, der etwas darüber weiss, kann sich gerne hier äussern.





    Hippokrates
    Mal wieder typisch

  6. #26
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Gorenjec Beitrag anzeigen
    Mal wieder typisch
    Was meinst du damit?




    Hippokrates

  7. #27
    AyYıldız
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen

    was bedeuten diese gestrichelte linien ?

  8. #28

    Registriert seit
    07.02.2009
    Beiträge
    4.203
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Was meinst du damit?




    Hippokrates
    Die Strecken in Slowenien und Griechenland sind - meines Wissens - bereits fertig.

  9. #29

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Zitat Zitat von Ay ve yildiz Beitrag anzeigen
    was bedeuten diese gestrichelte linien ?
    Dass Griechenland keine befahrbare Autobahn in dieser Region hat.
    Das sie gerade daran arbeiten, oder es geplannt ist dort eine zu bauen.

  10. #30
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Gorenjec Beitrag anzeigen
    Die Strecken in Slowenien und Griechenland sind - meines Wissens - bereits fertig.
    In Slovenien bin ich selber durchgefahren, darum kann ich es bestätigen und über Griechenland weiss ich auch bescheid, da ich dort lebe. Ich entspreche mich in beiden Fällen der Wahrheit.




    Hippokrates

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte