BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011
Ergebnis 101 bis 110 von 110

Wo versteckt man Geld?

Erstellt von Südslawe, 14.04.2009, 01:49 Uhr · 109 Antworten · 9.492 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Südslawe

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    21.089
    Zitat Zitat von Lance Uppercut Beitrag anzeigen
    Du hast dir bestimmt etwas Geld angespart, welches du am Babystrich verdient hast und willst es jetzt vor deinen Eltern verstecken, stimmts?
    Nö, es geht nicht um mich. Ich habe einen Film gesehen und seitdem mache ich mir darüber Gedanken.

  2. #102

    Registriert seit
    12.04.2009
    Beiträge
    76
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Stellt euch vor ihr seit in der Situation, dass ihr von der Steuerfahndung gejagt werdet, oder die Drogenfahndung hinter euch her ist. Wo würdet ihr das Geld aufbewahren, ohne dass es gefunden wird?

    Ihr könnt es nicht zu Hause oder bei Freunden/Bekannten/Verwandten verstecken.

    Die originellsten Verstecke gewinnen einen Preis...

    Und wer bekommt nun den Preis und was ist das nun für ein Preis

  3. #103
    phαηtom
    Zitat Zitat von Jesko Beitrag anzeigen
    Und wer bekommt nun den Preis und was ist das nun für ein Preis
    man bekommt ein romantisches Candlelight-Dinner mit dem Nordslawen.

  4. #104
    Emir
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Stellt euch vor ihr seit in der Situation, dass ihr von der Steuerfahndung gejagt werdet, oder die Drogenfahndung hinter euch her ist. Wo würdet ihr das Geld aufbewahren, ohne dass es gefunden wird?

    Ihr könnt es nicht zu Hause oder bei Freunden/Bekannten/Verwandten verstecken.

    Die originellsten Verstecke gewinnen einen Preis...
    Du weißt schon das yayo und viel Geld meist vergraben wir ... GPS macht es möglich ^^

  5. #105
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Stellt euch vor ihr seit in der Situation, dass ihr von der Steuerfahndung gejagt werdet, oder die Drogenfahndung hinter euch her ist. Wo würdet ihr das Geld aufbewahren, ohne dass es gefunden wird?

    Ihr könnt es nicht zu Hause oder bei Freunden/Bekannten/Verwandten verstecken.

    Die originellsten Verstecke gewinnen einen Preis...
    mal von den peanuts abgesehen die du verstecken möchtest vor deinen bekannten oder verwandten;

    für alle insider ist derzeit hongkong das "genf von asien", dort haben 80 prozent aller internationalen grossbanken einen ableger. in hong kong werden nur beiträge der konten besteuert, die in hongkong verdient wurden.

    in naher zukunft wird hongkong zum finanzzentrum der welt aufsteigen. just wait and see !

  6. #106

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    mal von den peanuts abgesehen die du verstecken möchtest vor deinen bekannten oder verwandten;

    für alle insider ist derzeit hongkong das "genf von asien", dort haben 80 prozent aller internationalen grossbanken einen ableger. in hong kong werden nur beiträge der konten besteuert, die in hongkong verdient wurden.

    in naher zukunft wird hongkong zum finanzzentrum der welt aufsteigen. just wait and see !
    Rauch nicht so viel

  7. #107
    Avatar von Chechen

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    1.507
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen
    Rauch nicht so viel
    ich bin nur cyber-raucher, früher habe ich pro tag 24 zigaretten geraucht und hab dem staat über 1800 euro an tabaksteuer eingebracht, heute investier ich das geld lieber für sinnvolleres.

    anbei werter balkanmensch, es gilt heute wohl als gesichert, dass die chinesen honkong zum finanzzentrum von weltrang etablieren werden, während die schweizer brav ihre quellensteuern ihrer kunden an die heimatländer abführt, ist in honkong das bankengeheimnis hermetisch abgeschottet und somit undurchdringlich.

  8. #108

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Südslawe Beitrag anzeigen
    Stellt euch vor ihr seit in der Situation, dass ihr von der Steuerfahndung gejagt werdet, oder die Drogenfahndung hinter euch her ist. Wo würdet ihr das Geld aufbewahren, ohne dass es gefunden wird?

    Ihr könnt es nicht zu Hause oder bei Freunden/Bekannten/Verwandten verstecken.

    Die originellsten Verstecke gewinnen einen Preis...




    bei einem staranwalt zuhause.

  9. #109

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von El Mero Mero Beitrag anzeigen
    ich bin nur cyber-raucher, früher habe ich pro tag 24 zigaretten geraucht und hab dem staat über 1800 euro an tabaksteuer eingebracht, heute investier ich das geld lieber für sinnvolleres.

    anbei werter balkanmensch, es gilt heute wohl als gesichert, dass die chinesen honkong zum finanzzentrum von weltrang etablieren werden, während die schweizer brav ihre quellensteuern ihrer kunden an die heimatländer abführt, ist in honkong das bankengeheimnis hermetisch abgeschottet und somit undurchdringlich.

    Nun, siehst du irgendwo einen dir gegenüber gesetzten Widerspruch bzw. Einspruch bzw. (ganz modern) Einrede?

  10. #110

    Registriert seit
    16.04.2007
    Beiträge
    85
    Geld unterm Teppich ;D

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011

Ähnliche Themen

  1. die orthodoxe kirche hat mladic versteckt......`!!!
    Von GOJIM im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 01.06.2011, 19:11
  2. Mladic versteckt sich in Serbien
    Von Adem im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 12:19
  3. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 14.05.2009, 19:27
  4. 3,6 Kilo Gras im Gebüsch versteckt.
    Von Knutholhand im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 16:47
  5. 17 Massengräber in serbien versteckt gehalten!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.10.2004, 16:24