BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

die vierte revolution

Erstellt von skenderbegi, 20.05.2011, 00:33 Uhr · 9 Antworten · 1.114 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086

    die vierte revolution

    Rückschau: Die 4. Revolution (SR)
    Freie Energie für alle!

    Donnerstag, 19. Mai 2011, 23.30 Uhr im Ersten


    Solarwärmekraftwerk in Calahorra, Spanien.

    Eine Vision: Die Energie der Welt speist sich zu 100 Prozent aus regenerativen Quellen. Diese Vision kann schon bald Wirklichkeit werden. Machbar ist es, sagen Wissenschaftler, wenn es zu einem globalen und radikalen Umdenken kommt.
    Der Film "Die 4. Revolution" zeigt genau diesen Weg vor, zeigt, wohin dieser Weg führen wird und dass wir ihn längst hätten gehen können.

    "Die 4. Revolution" beobachtet in einer Reise um die Welt in eindrucksvollen Bildern das Leben und Wirken von zehn Menschen, die ein Ziel verbindet: Energieautonomie – der vollständige Wechsel der Energieversorgung der Menschheit hin zu 100 Prozent erneuerbaren Energien. Ein Wechsel, so radikal, dass man von einer Revolution sprechen kann.

    Für viele sind diese Menschen Visionäre, für manche Spinner, für einige eine Gefahr. Ihr Handeln führt neben viel gesellschaftlichem Zuspruch zu Kritik und Widerspruch. Ihre Gegenspieler sind die einflussreichen Sachwalter des derzeitigen Energiesystems, insbesondere der reichen Energiekonzerne und die ihnen nahe stehenden Regierungsberater. Für Fatih Birol, Direktor der mächtigen, in Paris ansässigen Internationalen Energieagentur, sind die Befürworter der Energie-Revolution naiv, "manche Leute haben da so ihre Ideen, aber anzunehmen, dass die gesamte Energieversorgung erneuerbar wird, ist wirklich unrealistisch! ..." Für ihn ist Kohle das Rückgrat der Energieversorgung, dem Klimawandel zum Trotz.


    Solarhaus-Siedlung in den Niederlanden.

    Aber die zehn Protagonisten der "4. Revolution" haben ihre Vision einer Welt mit erneuerbarer Energie längst in die Tat umgesetzt. Ob Nobelpreisträger, Politiker oder Unternehmer, sie alle wussten schon lange, dass die Energiewende sofort machbar wäre – wenn die Erkenntnis und der politische Wille nur stark genug sind.

    Nach dem Reaktorunfall in Japan gibt es keinen Weg mehr zurück. Diesen Moment der Wende durfte Professor Hermann Scheer selbst nicht mehr erleben. Deshalb ist "Die 4. Revolution" auch das Vermächtnis des Ende 2010 verstorbenen Mitglieds des Deutschen Bundestages und Trägers des alternativen Nobelpreises, Prof. Hermann Scheer.

    Der Film lief im März 2010 in den Kinos auf mehreren Kontinenten und war 2010 Deutschlands erfolgreichster Kinodokumentarfilm.

    Film von Carl A. Fechner

    DasErste.de - Reportage & Dokumentation - Die 4. Revolution (19.05.2011)

    sehr interessanter doku-film...
    wie ich schon erwähnt habe sind die probleme der zukunft die enrgie & umwelt und nicht manche user a la zürich die arabischen flüchtlinge....!!!!

  2. #2

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    hattest du mal ne beziehung mit Zurich oder warum hatest du ihn immer an?

  3. #3
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    hattest du mal ne beziehung mit Zurich oder warum hatest du ihn immer an?
    du sollst dich aus dem thread raushalten wenn nichts zu melden hast.

    das war seitenhieb welcher als antwort ist auf den thread von zürich.

    aber du kannst gerne dich mit ihm treffen und euch gegenseitig die eiern streicheln.

  4. #4

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    hattest du mal ne beziehung mit Zurich oder warum hatest du ihn immer an?

    wenn ja wärst du neidisch auf auf ihn oder warum stellst du so dumme fragen

  5. #5
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    leute haltet euch am thema.danke

    alles andere wird gemeldet.

  6. #6

    Registriert seit
    12.10.2010
    Beiträge
    2.194
    ich wollte schon immer wissen was deine signatur bedeutet

  7. #7
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    Zitat Zitat von Chicco Beitrag anzeigen
    ich wollte schon immer wissen was deine signatur bedeutet
    out of topic;


    die kommt daher als zürich mal vor jahren meinte dieser werde mal als politiker erfolg haben in der schweiz......
    und man werde sich wundern bewz. man sollte ihn deswegen bewundern.....
    dabei kannte er nicht mal die präsidentin der jungen cvp notaben seine partei!!!
    lol

    ----------------------------------------------------
    die industrie lügt uns heute vor das der strom sich soviel verteuern würde....
    es ist bei uns menschen doch so das man nur auf ein pferd setzt oder die kuh so melkt das da nicht mehr zu holen ist.
    statt sich nach optionen umzusehen sprich bessere lösungen gleichzeitig zu suchen & fördern.

    wie alles hat im leben hat jede medaille zwei seiten;
    Wirtschaft in Energiefrage zerstritten - 10vor10 - Schweizer Fernsehen: SF Videoportal

    im überigen haben sich die 5 grossen konzerne deutschlands zusammengeschlossen und finanzieren werbeprojekte wo sogenannte unabhängige experten welche sich gegen einen ausstieg einsetzen.....
    nun habe aber eine sendung auf zdf oder ard gesehen ,dass einer dieser experten ein berater von eon ist!!!

    hier bezüglich deutschland und strompreisen;

    Donnerstag, 19. Mai 2011

    Bis zu acht AKW können vom Netz
    DIW: Strompreise steigen kaum

    Röttgen rechnet mit nur geringen Preiserhöhungen
    Energiewende: Röttgen rechnet mit nur geringen Preiserhöhungen - Energiesparen - FOCUS Online
    Bis zu acht AKW können vom Netz: DIW: Strompreise steigen kaum - n-tv.de

    anzufügen habe noch das doch die akw`s so was wie ein kartell sind die die preise absprechen & kontrollieren....
    und betreffend der versicherungen sind diese beispielsweise in der schweiz nicht gut abgesichert.
    da die limite auf eine milliarde gesetzt ist!!!
    würden diese steigen würden die akw`s automatisch den strom verteueren und keinen welcher die akw`s befürwortet würde sich daran stören!!!!

  8. #8
    Dadi
    boygroup zürich und skendertrottel in ♥.

  9. #9
    bolan
    Zitat Zitat von Dadi Beitrag anzeigen
    boygroup zürich und skendertrottel in ♥.

  10. #10
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    kann mal ein mods den thread bereinigen.danke

    oder den user eine warnung aussprechen bezw, diese verbannen.danke

Ähnliche Themen

  1. Jedes vierte US-Kind ist Medikamenten abhängig
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 10:42
  2. Das vierte Reich lässt grüssen
    Von Styria im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 16:34
  3. Jeder Vierte ist Muslim
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 09.10.2009, 13:24
  4. Der Vierte Stuhl oder Die Kunst, den Krieg zu beenden
    Von Toni Maccaroni im Forum Balkan im TV
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2008, 23:34