BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 588 ErsteErste ... 91516171819202122232969119519 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 5876

Wirtschaft Griechenlands - Οικονομία της Ελλάδας - Economy of Greece

Erstellt von Dikefalos, 07.06.2011, 15:51 Uhr · 5.875 Antworten · 309.376 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Leonidas300

    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    637
    Super deal για τη ΜΕΤΚΑ με το Ιράκ: Ανάδοχος κατασκευής ηλεκτρικού σταθμού αντί $348 εκατ.
    28-09-2011 15:15:34




    Το υπουργικό συμβούλιο του Ιράκ επέλεξε την ελληνική εταιρεία ΜΕΤΚΑ ως ανάδοχο για την κατασκευή σταθμού παραγωγής ηλεκτρικής ενέργειας στο νότο του Ιράκ, όπως δήλωσε αργά την Τρίτη ο κυβερνητικός εκπρόσωπος της χώρας.
     
    Το έργο αφορά στην κατασκευή σταθμού δυναμικότητας 1.250 μεγαβάτ στην πόλη Βασόρα και το οικονομικό ύψος του ανέρχεται στα 348 εκατ. δολάρια.
     
    Περισσότερα από οκτώ χρόνια μετά την εισβολή των ΗΠΑ, το Ιράκ εξακολουθεί να αντιμετωπίζει σημαντικές ελλείψεις ηλεκτρικής ενέργειας και η κυβέρνηση έχει υπογράψει πολλές σημαντικές συμφωνίες παραγωγής για να καλύψει τα κενά, καθώς το εθνικό δίκτυο παρέχει ηλεκτρισμό μερικές μόνο ώρες της ημέρας.

  2. #182

    Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    379
    Athen: Weltweit Größtes Solar-Projekt an einem Flughafen

    Nach ihrer Fertigstellung Ende Juli 2011, wurde die Solaranlage gestern mit einer offiziellen Eröffnungszeremonie eingeweiht mit einer 8,05 MW-Solarstromanlage, die ein Drittel des jährlichen Energiebedarfs des Großflughafens decken wird.
    Die rund 28.750 Module sind auf einer Freifläche neben dem Flughafen installiert.




    Quelle:

    Athen: Weltweit Größtes Solar-Projekt an einem Flughafen

  3. #183
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.496
    Man ist in einigen dingen auf den richtigen weg.Sogar militärbasen werden mit solarenergie versorgt.
    Solar und windenergie hat in griechenland enormes potenzial.

  4. #184
    economicos
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Man ist in einigen dingen auf den richtigen weg.Sogar militärbasen werden mit solarenergie versorgt.
    Solar und windenergie hat in griechenland enormes potenzial.
    Das ist unsere Chance für eine bessere Zukunft, viele deutsche Investoren für Bio-Energie haben Griechenland ganz oben auf der Liste.

  5. #185
    economicos
    Im Video werden alle Chancen und Vorteile von Griechenland genannt, spult nicht vor, in Sachen Energie wird auch kurz was dargestellt.


  6. #186
    Avatar von Leonidas300

    Registriert seit
    26.07.2011
    Beiträge
    637
    Solar megaparks ,Erdgas , Erdöl und Windenergie +die Pipelines alexandroupoli und die Israel Zypern Griechenland Pipeline die entstehen soll lässt gutes hoffen in Sachen Energie Knotenpunkt

  7. #187
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.492
    Das makedonische Unternehmen MAKPETROL gründet Firma in Saloniki, 350.000 Euro Startkapital

    „Макпетрол“ отвори фирма во Солун со 350 илјади евра почетен капитал

    „Макпетрол“ АД, Скопје објави дека има извршено уплата во износ од 350 илјади евра како основачки влог во компанија со име „Петролмак,“ регистрирана како акционерско друштво.

    Основач е „Макпетрол“ АД, Скопје со 100 отстотно учество во основачкиот капитал, а седиштето на новата фирма е во Солун.

    Нејзиното скратено име е „Петролмак“ СА и таа ќе отпочне со работа откако ќе биде запишана во регистерот на акционерски друштва во надлежната солунска префектура.

    Како што и може да се очекува, и новата компанија ќе се занимава со трговија со нафта и нафтени деривати, вклучувајќи тука физички гас, преработки од нафта и нивна стандардизација, трговија со масла за подмачкување и нивни производи, како и останати дејности.

    Членови на управниот одбор се Карло Змајшек, Филип Чадиковски и Николаос Модиотис. Модиотис е наименуван и за застапник на друштвото.

    Дали станува збор само за компанија која ќе се занимава со матичната дејност на „Макпетрол“, трговијата со нафта, само што сега компанијата ќе има и претставници и фирма на лица место, во Република Грција, од каде што „Макпетрол“ со децении ја увезува нафтата, или, пак, за подготовки и заземање на позиции пред очекуваната дополнителна приватизација на солунското пристаниште, останува да се види.

    Грчката влада е под притисок од Европската унија да изврши забрзана приватизација (делумна или целосна) на редица државни компании до 2015 година со цел да подигне 50 милијарди евра и барем донекаде да го намали огромниот јавен долг на земјата.

    До крајот на годинава, сумата што треба да се собере на ваков начин изнесува 5 милијарди евра. Но, досега се собрани само 380 милиони евра од продажбата на малиот удел што на грчката Влада и преостана во поранешниот државен телекомуникациски оператор ОТЕ на „Дојче Телеком.“

    Во солунското пристаниште државата има удел од 75 отсто, додека 25 отсто се во рацете на мали акционери. Грчката влада има намера да го задржи мнозинскиот удел, но само до нивото од 51 отсто, што значи дека остатокот од над 23 отсто ќе оди на продажба.

    Во деловниот печат во земјава, деновиве беше спомната идејата дека македонските компании, заинтересирани за учество во купувањето на удел во пристаништето, би требало да оформат конзорциум за да можат да дадат подобра понуда на тендерот што наскоро треба да се распише за оваа цел.
    TIME.mk - ???????? ?? ?????

  8. #188
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.496
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Das makedonische Unternehmen MAKPETROL gründet Firma in Saloniki, 350.000 Euro Startkapital



    TIME.mk - ???????? ?? ?????
    Und wer soll jetzt das ganze bulgarische verstehen?

  9. #189

    Registriert seit
    07.10.2009
    Beiträge
    379
    Ein Zeitungsartikel von New York Times in Bezug auf Griechenland.

    Die Eifersucht Deutschlands für den Mittelmeerraum!
    Quelle:
    imerisia.gr
    Original:
    http://www.nytimes.com/2011/09/26/op...uchholz&st=cse
    Google - Übersetzung aus dem Englischen ins Deutsche
    Die Eifersucht von Deutschland für den Mittelmeerraum
    Griechenland befindet sich in einer schlimmen Lage. Das Haushaltsdefizit belief sich auf fast 10% des BIP, während die Deutschen ihren auf 1,5% reduziert haben. Fragen Sie einen durchschnittlichen deutschen und warum würde antworten: "Sie trinken und tanzen den ganzen Tag. Wir warten auf die Sonne zuerst. " Dies ist das Bild, das sie haben. Die hart arbeitenden, diszipliniert und immer pünktlich in Deutschland bleibt Lösungsmittel und nüchtern. Stattdessen hat er sich an der Küste des Mittelmeers Spaß lebt in fruchtbare Felder voller Zitronen und Oliven.
    In seinem Artikel mit dem Titel "Die Eifersucht von Deutschland für den Mittelmeerraum" von Todd Buchholz sagt, dass prima facie die Deutschen sind böse auf die Unachtsamkeit der Griechen. Dieser Artikel ist in der Spalte auf der Stellungnahme der New York Times gehostet und versucht, die starre Haltung der Deutschen in die Schuldenkrise in der Eurozone, die dennoch darauf bestehen, zahlen bis zu Paketen Länder wie Griechenland und Portugal zu retten erklären.
    Und es geht weiter .....
    "Aber die meisten Deutschen einig, auch murrend, mit einer Rettungsaktion. In den letzten Kommunalwahlen die Sozialdemokraten und die Grünen Stimmen gewonnen, obwohl es viel mehr pro-europäische von der Regierung von Angela Merkel ist. Warum zeigen die Deutschen bereit waren, auf mehrere Milliarden zahlen . euro, um zu retten die Zorbas der Grieche und gleichgültig Landsleute?
    Die übliche Antwort lautet: für die deutsche Wirtschaft zu schützen. Aber das ist ein schwaches Argument. Trotz der Rezession ist die deutsche Wirtschaft in einem guten Zustand und hat es geschafft, einen Handelsüberschuss mit China zu gewinnen. Natürlich reduziert die Einführung des Euro im Jahr 1999 die Kosten für deutsche Unternehmen über ihre Grenzen hinaus, aber die europäische Währungsunion nicht in erster Linie ums Geld. Wenn das Geld war das große Thema, dann wäre Deutschland nie den mächtigen Mark, die durch strenge Bundesbank kontrolliert wird, für einen Euro pro Tag von einem Mob Politik bedroht werden, um Stimmen betteln Slowenen würde verlassen haben.
    Nein, das wirkliche Motiv der Deutschen um Hilfe Griechenland sind nicht das Geld. Es ist die Kultur. Die Deutschen sind mit einem nationalen Eifersucht zu kämpfen. Seit über 200 Jahren auf der Suche nach einem fehlenden Stück ihrer Seele: Leidenschaft. Sie finden im Süden und gern locker, sonnigen Tagen der mediterranen Völker.

    Um 1800 beschrieb der Goethe, wie seine Reisen in Italien ihn gefüllt mit einem neuen kreativen Energie. Nietzsche behauptete, dass die schweren deutschen Seele krank war und brauchte etwas mehr als ein Bier zu schütteln Leidenschaft. Er wurde von antiken Griechenland und die Konfrontation zwischen der rationalistischen Apollo und rücksichtslos und Liebhaber des Weines Dionysos verzaubert. Eine Dosis von Dionysos, dachte er, könnte letztendlich davon profitieren.
    Jetzt Deutschland sieht sehr apollinischen. Firmen wie BMW und Siemens erobern industriellen Märkten einwandfreie Fertigung von Maschinen. Aber wenn die Deutschen die dionysische Freude erlebt? Erst wenn sie Urlaub in Griechenland, Italien, Spanien und Portugal. Selbst dann jedoch, Kampf um die richtige Balance zu finden. Nach Sigmund Freud ist, dass Italien und im Süden eine provokative "Weichheit und Schönheit", die die Deutschen Seele zu retten konnten angeboten geglaubt. An die Stelle von Apollo und Dionysos von Nietzsche, Freud legte seine Über-Ich und Das (id).
    Die Deutschland-Karte finden Sie viele Städte mit dem Namen meiner Familie, Buchholz. Meine Frau hat mich schimpfen, weil ich eine konservative Haltung hatte, sagte: ". Entfernen Sie die Freude von allem" Damals war ich mächtig und böse. Ich konnte wegnehmen die Freude von allem. Vergessen Apollo - Zeus hatte keine solche Macht! Aber solch ein großes Gefühl der Macht der Seele krank.

    So, heute hat Deutschland die Kraft und Disziplin, und dennoch fühlen sie sich für die Nachbarn schlecht. Die Deutschen sind einfach nicht bereit, die emotionale Bindung fühlen sie sich mit losen, aber leidenschaftliche Brüder im Süden brechen. Während Oktoberfest, Deutsch Bierhallen zu heben ihre Gläser und singen das neben anderen populären deutschen Liedes «Griechischer Wein» («Griechischer Wein"). Die Texte vergleichen die griechischen Wein mit dem "Blut der Erde" - der Schriftsteller folgt einer Gruppe von griechischen trinken zusammen und erpicht darauf, mit ihnen zu sitzen, aber brauchen noch nicht einmal zu fragen, weil einer von ihnen steht auf und lädt ihn ein.
    Schließlich, obwohl in ihrer Geschichte haben die Deutschen immer verkünden ihre Überlegenheit, nicht wirklich sicher, sie haben recht.
    Todd Buchholz ist einer der berühmtesten amerikanischen Ökonomen und oft die Bücher der Linksetzung die Wirtschaft der evolutionären Psychologie "

  10. #190
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.496
    Δείτε σε ποιές περιοχές θα ψάξει η Ελλάδα για πετρέλαιο και φυσικό αέριο το 2012!
    04-10-2011

    Δείτε παρακάτω το χάρτη με τις ακριβείς περιοχές της Ελλάδας στις οποίες θα γίνουν σεισμικές έρευνες για την ανεύρεση κοιτασμάτων υδρογονανθράκων (πετρέλαιο και φυσικό αέριο)!
    Το ΥΠΕΚΑ έχει ήδη δημοσιεύσει την πρόσκληση ενδιαφέροντος για την επιλογή των εταιρειών που θα συμμετάσχουν στις έρευνες.

    Σκοπός των ερευνών είναι να εξασφαλισθεί η απόκτηση, επεξεργασία και ερμηνεία των δεδομένων, συμπεριλαμβανομένης και της επανεπεξεργασίας και ερμηνείας υφιστάμενων σεισμικών δεδομένων, με τα πιο σύγχρονα πλέον πρότυπα που ακολουθούνται στη βιομηχανία πετρελαίου και φυσικού αερίου.
    Τα δεδομένα αυτά θα βοηθήσουν στην αξιολόγηση του δυναμικού των παρακάτω περιοχών σε υδρογονάνθρακες (πετρέλαιο και φυσικό αέριο) με στόχο εντός του 2012 να πραγματοποιηθεί ο διεθνής γύρος αδειοδότησης για την έρευνα και εκμετάλλευση των κοιτασμάτων.
    Κάντε κλικ πάνω στην εικόνα για να τη δείτε σε μεγαλύτερο μέγεθος!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 279
    Letzter Beitrag: 22.05.2017, 20:11
  2. Antworten: 3374
    Letzter Beitrag: 10.05.2017, 19:32
  3. Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 26.04.2017, 12:55
  4. Antworten: 1128
    Letzter Beitrag: 22.02.2017, 19:37
  5. Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey
    Von Kelebek im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 680
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 15:16