BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 323 von 609 ErsteErste ... 223273313319320321322323324325326327333373423 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.221 bis 3.230 von 6082

Wirtschaft Griechenlands - Οικονομία της Ελλάδας - Economy of Greece

Erstellt von Dikefalos, 07.06.2011, 15:51 Uhr · 6.081 Antworten · 320.865 Aufrufe

  1. #3221
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Ob es 2050 fertig wird vielleicht .

    An der Metro in Thessaloniki wird 8 Jahre gebaut sie sollte eigentlich 2012 fertig sein jetzt wird sie vielleicht 2018 fertig
    Hier aber baut nicht der Staat.

    Und der Bau einer Metro ist etwas schwieriger. Und in Griechenland noch mehr wegen der archäologischen Funde.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ξεπέρασε το 1 εκατ. επιβάτες τον Ιούνιο η Aegean Airlines
    http://www.kathimerini.gr/775992/article/oikonomia/epixeirhseis/3eperase-to-1-ekat-epivates-ton-ioynio-h-aegean-airlines

  2. #3222
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.522
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, da würde ich schon lieber 50/50 mit der Türkei machen.
    Um Gottes willen, nicht mit den Türken teilen, alle andere sind uns lieber als die Türkei.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Seitens der Türkei wäre der der wirtschftliche Aufschwung Griechenlands begrüßenswert. Trotz Rivalitäten wächst der Handel zwischen den beiden Ländern von Jahr zu Jahr. Der Kooperationen in der Wirtschaft folgt bestimmt auch auf kultureller und geostrategischer Ebene. Hoffe ich zumindest.

    Deutschland überrundet: Türkei wird zum zweitgrößten Handelspartner Griechenlands | DEUTSCH TÜRKISCHE NACHRICHTEN

    Die Quelle ist zwar von 2012 aber an der Situation scheint sich kaum was verändert zu haben.

    Ja das ist schlimm, statt ein Embargo gegen die Türkei zu verhängen (wegen der illegalen Besetzung Zyperns, wegen den Kriegsdrohungen, wegen den Völkermorden usw..)
    und die Grenzen mit Minen zu schließen, treibt der griechische Staat handel mit der Türkei.

  3. #3223
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    10.979
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Um Gottes willen, nicht mit den Türken teilen, alle andere sind uns lieber als die Türkei.

    Hier mein Süßer, für deine schlaflose Nächte.
    www.balkanforum.info/f23/wirtschaft-griechenlands-economy-of-greece-199779/index322.html#post4077600



    So ganz nebenbei. Die Freundschaft zwischen Griechen und Türken hat sich seit deinem Abgang etwas intensiviert. Nimm dir ruhig ein Beispiel An Nikos.

    edith: Du warst schneller

  4. #3224
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Um Gottes willen, nicht mit den Türken teilen, alle andere sind uns lieber als die Türkei.

    - - - Aktualisiert - - -




    Ja das ist schlimm, statt ein Embargo gegen die Türkei zu verhängen (wegen der illegalen Besetzung Zyperns, wegen den Kriegsdrohungen, wegen den Völkermorden usw..)
    und die Grenzen mit Minen zu schließen, treibt der griechische Staat handel mit der Türkei.
    Griechenland exportiert in der Türkei beim Import schaut es anders aus

    Main export partners Turkey 10.8%,
    Italy 7.5%,
    Germany 6.2%,
    Bulgaria 5.5%,
    Cyprus 4.8%,
    USA 3.8%,
    UK 3% (2012)[


    Main import partners Russia 12.6%,
    Germany 9.2%,
    Italy 7.7%,
    Saudi Arabia 5.6%,
    China 4.8%,
    Netherlands 4.6%,
    France 4.2% (2012)[

  5. #3225
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Griechenland exportiert in der Türkei beim Import schaut es anders aus

    Main export partners Turkey 10.8%,
    Italy 7.5%,
    Germany 6.2%,
    Bulgaria 5.5%,
    Cyprus 4.8%,
    USA 3.8%,
    UK 3% (2012)[


    Main import partners Russia 12.6%,
    Germany 9.2%,
    Italy 7.7%,
    Saudi Arabia 5.6%,
    China 4.8%,
    Netherlands 4.6%,
    France 4.2% (2012)[
    Merkwuerdig. Was exportiert ihr denn in die Tuerkei? Ihr produziert doch fast das Gleiche...

  6. #3226
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Merkwuerdig. Was exportiert ihr denn in die Tuerkei? Ihr produziert doch fast das Gleiche...

    Αύξηση σημείωσαν τον Μάιο οι ελληνικές εξαγωγές στην Τουρκία. Ανήλθαν σε 350,71 εκατ. ευρώ, παρουσιάζοντας αύξηση 20% σε σχέση με τον ίδιο μήνα του προηγούμενου έτους (2013), που σε απόλυτο αριθμό ήταν 291,4 εκατ. ευρώ. Εξάλλου, κατά τον ίδιο μήνα οι τουρκικές εξαγωγές στην Ελλάδα αυξήθηκαν σε 94,1 εκατ. ευρώ, έναντι 86,95 εκατ. ευρώ τον Μάιο του 2013, σημειώνοντας αύξηση 8%.

    Επισημαίνεται ότι τον αμέσως προηγούμενο μήνα (Απρίλιο 2014) οι ελληνικές εξαγωγές προς την Τουρκία ήταν 192,9 εκατ. ευρώ, κατά 82% δηλαδή χαμηλότερες σε σχέση με τον Μάιο. Αυτά γνωστοποιούνται με ενημερωτικό έγγραφο της ελληνικής πρεσβείας στην Αγκυρα και σημειώνεται ότι η αύξηση από μήνα σε μήνα αλλά και στον ίδιο μήνα δύο διαδοχικών ετών οφείλεται στη μεγάλη αύξηση των πετρελαιοειδών, τα οποία και τον Μάιο κατέλαβαν το συντριπτικά μεγαλύτερο μερίδιο των ελληνικών εξαγωγών προς την Τουρκία (85,7%).

    Κατά τον Μάιο 2014 τα εξαγόμενα πετρελαιοειδή ανήλθαν σε αξία στα 300 εκατ. ευρώ, ενώ τον ίδιο μήνα της προηγούμενης χρονιάς ήταν μόλις 237 εκατ. ευρώ. Τον αμέσως προηγούμενο μήνα (Απρίλιος 2014) ήταν 136 εκατ. ευρώ, κατά 120% κατώτερα των αντίστοιχων εξαγωγών του Μαΐου. Αλλες σημαντικές κατηγορίες εξαγώγιμων ελληνικών προϊόντων προς Τουρκία, που παρέμειναν, σε γενικές γραμμές, σταθερές ως ποσοστά στο σύνολο των ελληνικών εξαγωγών, ήταν: πλαστικά (15,3 εκατ. ευρώ, σύνθεση 4,5%), βαμβάκι (14,2 εκατ. ευρώ, σύνθεση 4%), αλουμίνιο (5 εκατ. ευρώ, σύνθεση 1,4%), λέβητες και μηχανολογικός εξοπλισμός (5,1 εκατ. ευρώ, σύνθεση 1,4%).

  7. #3227
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    10.979
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Merkwuerdig. Was exportiert ihr denn in die Tuerkei? Ihr produziert doch fast das Gleiche...
    Das stimmt. Aber seit der Kriese sind viele griechische Güter zu erschwinglichen Preisen zu haben.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Bacerll Beitrag anzeigen
    Αύξηση σημείωσαν τον Μάιο οι ελληνικές εξαγωγές στην Τουρκία. Ανήλθαν σε 350,71 εκατ. ευρώ, παρουσιάζοντας αύξηση 20% σε σχέση με τον ίδιο μήνα του προηγούμενου έτους (2013), που σε απόλυτο αριθμό ήταν 291,4 εκατ. ευρώ. Εξάλλου, κατά τον ίδιο μήνα οι τουρκικές εξαγωγές στην Ελλάδα αυξήθηκαν σε 94,1 εκατ. ευρώ, έναντι 86,95 εκατ. ευρώ τον Μάιο του 2013, σημειώνοντας αύξηση 8%.

    Επισημαίνεται ότι τον αμέσως προηγούμενο μήνα (Απρίλιο 2014) οι ελληνικές εξαγωγές προς την Τουρκία ήταν 192,9 εκατ. ευρώ, κατά 82% δηλαδή χαμηλότερες σε σχέση με τον Μάιο. Αυτά γνωστοποιούνται με ενημερωτικό έγγραφο της ελληνικής πρεσβείας στην Αγκυρα και σημειώνεται ότι η αύξηση από μήνα σε μήνα αλλά και στον ίδιο μήνα δύο διαδοχικών ετών οφείλεται στη μεγάλη αύξηση των πετρελαιοειδών, τα οποία και τον Μάιο κατέλαβαν το συντριπτικά μεγαλύτερο μερίδιο των ελληνικών εξαγωγών προς την Τουρκία (85,7%).

    Κατά τον Μάιο 2014 τα εξαγόμενα πετρελαιοειδή ανήλθαν σε αξία στα 300 εκατ. ευρώ, ενώ τον ίδιο μήνα της προηγούμενης χρονιάς ήταν μόλις 237 εκατ. ευρώ. Τον αμέσως προηγούμενο μήνα (Απρίλιος 2014) ήταν 136 εκατ. ευρώ, κατά 120% κατώτερα των αντίστοιχων εξαγωγών του Μαΐου. Αλλες σημαντικές κατηγορίες εξαγώγιμων ελληνικών προϊόντων προς Τουρκία, που παρέμειναν, σε γενικές γραμμές, σταθερές ως ποσοστά στο σύνολο των ελληνικών εξαγωγών, ήταν: πλαστικά (15,3 εκατ. ευρώ, σύνθεση 4,5%), βαμβάκι (14,2 εκατ. ευρώ, σύνθεση 4%), αλουμίνιο (5 εκατ. ευρώ, σύνθεση 1,4%), λέβητες και μηχανολογικός εξοπλισμός (5,1 εκατ. ευρώ, σύνθεση 1,4%).
    Och manno. bitte auf deutsch. ja? tues für daddy

  8. #3228
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Das stimmt. Aber seit der Kriese sind viele griechische Güter zu erschwinglichen Preisen zu haben.

    - - - Aktualisiert - - -


    Och manno. bitte auf deutsch. ja? tues für daddy
    Eben nicht. Seit der Kriese ist die Besteuerung um ein vielfaches hoeher, und die Banke verleihen kaum noch Kapital.


    Da stand in etwa:
    Erdoelprodukte sind deutlich angestiegen.
    etwa 60 Mille mehr als im Vorjahr (auf insgesamt 300 Mille).
    Und vor 13 Monaten warens nur 136 Mill.

  9. #3229
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    10.979
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Eben nicht. Seit der Kriese ist die Besteuerung um ein vielfaches hoeher, und die Banke verleihen kaum noch Kapital.


    Da stand in etwa:
    Erdoelprodukte sind deutlich angestiegen.
    etwa 60 Mille mehr als im Vorjahr (auf insgesamt 300 Mille).
    Und vor 13 Monaten warens nur 136 Mill.
    Sind wir reicher geworden?


    Die Herstellungskosten sind nach meinem Kenntnisstand in griechenland gesunken.

  10. #3230
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Sind wir reicher geworden?


    Die Herstellungskosten sind nach meinem Kenntnisstand in griechenland gesunken.
    Die LOEHNE sind gesunken. Die STEUERN sind gestiegen. Teilweise wird auch noch doppelt - in einigen Faellen sogar dreifach besteuert.
    Im Schnitt duerften die Produktionskosten gestiegen sein... denn die Loehne waren (in der freien Wirtschaft) schon vor der Kriese ziemlich niedrig.

    Das Einzige, was wirklich billiger geworden ist, sind Immobilien.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 298
    Letzter Beitrag: 12.07.2017, 19:17
  2. Antworten: 3489
    Letzter Beitrag: 06.07.2017, 06:52
  3. Antworten: 1129
    Letzter Beitrag: 12.06.2017, 20:07
  4. Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 26.04.2017, 12:55
  5. Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey
    Von Kelebek im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 680
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 15:16