BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 341 von 532 ErsteErste ... 241291331337338339340341342343344345351391441 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.401 bis 3.410 von 5315

Wirtschaft Griechenlands - Οικονομία της Ελλάδας - Economy of Greece

Erstellt von Dikefalos, 07.06.2011, 15:51 Uhr · 5.314 Antworten · 287.936 Aufrufe

  1. #3401
    Avatar von Ilios

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    817
    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Vergisst das Oel, eure "neuen" Erdgasvorkommen sind ja mal der Oberknueller...
    So "neu" sind die nicht. Man weiß von ihrer Existenz angeblich schon länger (ungefähr seit Mitte des 20. Jahrhunderts wenn nicht sogar früher). Warum sie bis heute nicht ausgebeutet wurden, dafür gibt es eine andere Theorie. Aber dazu schreibe ich nichts, da ich keine Quellen dafür habe. Daher belassen wir es beim Wort "Theorie".

    Und wenn diese Vorkommen nur erfunden wurden, warum steigen Italien und Albanien mit auf den Zug? Und warum gibt es nach wie vor das Gezanke um die Ägäis?

    Und dass die Hauptgewinner dieser Vorkommen andere sein werden, darüber brauchen wir nicht zu diskutieren.

    Naja. Bevor wir uns ins was verrennen. Abwarten und Tee trinken. Die Zeit wird schon zeigen, wie real diese Vorkommen sind und wer davon profitiert.

    Es ist aber schon richtig, dass man sich nicht ausschließlich auf diese Vorkommen ausruhen kann.

  2. #3402
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.689
    Früher War es nicht rentabel oder man hatte nicht die nötige Technologie.

  3. #3403
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.233
    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    So "neu" sind die nicht. Man weiß von ihrer Existenz angeblich schon länger (ungefähr seit Mitte des 20. Jahrhunderts wenn nicht sogar früher). Warum sie bis heute nicht ausgebeutet wurden, dafür gibt es eine andere Theorie. Aber dazu schreibe ich nichts, da ich keine Quellen dafür habe. Daher belassen wir es beim Wort "Theorie".

    Und wenn diese Vorkommen nur erfunden wurden, warum steigen Italien und Albanien mit auf den Zug? Und warum gibt es nach wie vor das Gezanke um die Ägäis?

    Und dass die Hauptgewinner dieser Vorkommen andere sein werden, darüber brauchen wir nicht zu diskutieren.

    Naja. Bevor wir uns ins was verrennen. Abwarten und Tee trinken. Die Zeit wird schon zeigen, wie real diese Vorkommen sind und wer davon profitiert.

    Es ist aber schon richtig, dass man sich nicht ausschließlich auf diese Vorkommen ausruhen kann.

  4. #3404
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    7.032
    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    Und dass die Hauptgewinner dieser Vorkommen andere sein werden, darüber brauchen wir nicht zu diskutieren.
    Das muss nicht unbedingt stimmen. Es kommt darauf an wo das Öl letzten Endes hinfließt.
    Fließt das Öl schön in die EU und die USA wird es keine Probleme geben.
    Wie schaffen es denn bitte die Araber so reich zu sein?

  5. #3405
    Avatar von Ilios

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    817
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Das muss nicht unbedingt stimmen. Es kommt darauf an wo das Öl letzten Endes hinfließt.
    Fließt das Öl schön in die EU und die USA wird es keine Probleme geben.
    Wie schaffen es denn bitte die Araber so reich zu sein?
    Guter Punkt! Ich wünsche mir einfach nur, dass man Griechenland nicht vollends ausbluten lässt. Geia vodia mas pernane?

  6. #3406
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    7.032
    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    Guter Punkt! Ich wünsche mir einfach nur, dass man Griechenland nicht vollends ausbluten lässt. Geia vodia mas pernane?
    Mach dir da mal keine Sorgen. Samaras hat sich mit der USA schon geeinigt.
    Der ist klüger als man denkt dieser Samaras.

  7. #3407
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.233
    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    Guter Punkt! Ich wünsche mir einfach nur, dass man Griechenland nicht vollends ausbluten lässt. Geia vodia mas pernane?
    Afou eimaste
    Eides kana allo lao na plakonete sto ksylo ja Komata?Ego oxi

  8. #3408
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Ο τουρισμός πλέον δεν φέρνει έσοδα μόνο το καλοκαίρι

    Περί τα 3,5 δισ. ευρώ θα προσφέρει στην ελληνική οικονομία η τουριστική δραστηριότητα στο τετράμηνο Σεπτεμβρίου - Δεκεμβρίου.



    - - - Aktualisiert - - -

    http://www.kathimerini.gr/784756/art...o-to-kalokairi

  9. #3409
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    Das Erdöl am kretanisch-lybischen Becken ist nicht zu leugnen
    Das sind Erdgasvorkommen. -.-
    Erdoel wurd dort offiziell noch nicht gefunden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ilios Beitrag anzeigen
    So "neu" sind die nicht. Man weiß von ihrer Existenz angeblich schon länger (ungefähr seit Mitte des 20. Jahrhunderts wenn nicht sogar früher). Warum sie bis heute nicht ausgebeutet wurden, dafür gibt es eine andere Theorie. Aber dazu schreibe ich nichts, da ich keine Quellen dafür habe. Daher belassen wir es beim Wort "Theorie".

    Und wenn diese Vorkommen nur erfunden wurden, warum steigen Italien und Albanien mit auf den Zug? Und warum gibt es nach wie vor das Gezanke um die Ägäis?

    Und dass die Hauptgewinner dieser Vorkommen andere sein werden, darüber brauchen wir nicht zu diskutieren.

    Naja. Bevor wir uns ins was verrennen. Abwarten und Tee trinken. Die Zeit wird schon zeigen, wie real diese Vorkommen sind und wer davon profitiert.

    Es ist aber schon richtig, dass man sich nicht ausschließlich auf diese Vorkommen ausruhen kann.
    Genau darum hab ich das "neu" ja auch mit Anfuehrungszeichen versehen. Weil sie schon ewig bekannt sind und erst kuerzlich "offiziell" entdeckt wurden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Das muss nicht unbedingt stimmen. Es kommt darauf an wo das Öl letzten Endes hinfließt.
    Fließt das Öl schön in die EU und die USA wird es keine Probleme geben.
    Wie schaffen es denn bitte die Araber so reich zu sein?
    Sie haben sich zusammengetan und den Amis in den A**** getreten, statt ihnen in den Hintern zu kriechen und effektiv... nichts ... zu tun, wie z.B. Samaras.

  10. #3410
    Avatar von Ilios

    Registriert seit
    28.07.2014
    Beiträge
    817
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Afou eimaste
    Eides kana allo lao na plakonete sto ksylo ja Komata?Ego oxi
    Na sou po tin alithia. Ena paradigma den mou erchetai sto mialo. Alla as leme kalitera oti einai mesogeiako tamperamento... akougetai pio orea


    Zitat Zitat von Allih der Große Beitrag anzeigen
    Genau darum hab ich das "neu" ja auch mit Anfuehrungszeichen versehen. Weil sie schon ewig bekannt sind und erst kuerzlich "offiziell" entdeckt wurden.


    Achso, ok. Sorry, dann habe ich dich falsch verstanden.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3085
    Letzter Beitrag: 22.01.2017, 16:50
  2. Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 19:13
  3. Antworten: 207
    Letzter Beitrag: 07.08.2016, 20:11
  4. Antworten: 1125
    Letzter Beitrag: 13.07.2016, 01:21
  5. Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey
    Von Kelebek im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 680
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 15:16