BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 381 von 553 ErsteErste ... 281331371377378379380381382383384385391431481 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.801 bis 3.810 von 5522

Wirtschaft Griechenlands - Οικονομία της Ελλάδας - Economy of Greece

Erstellt von Dikefalos, 07.06.2011, 14:51 Uhr · 5.521 Antworten · 295.741 Aufrufe

  1. #3801

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Was hat man da gesehen? Dass man auch nach 12 Jahren kein Geld am Kapitalmarkt bekommt?

    Die Griechen müssen einfach kapieren, dass es ohne Reformen nicht geht. Ein Euro-Austritt wäre eine Katastrophe, sollte wirklich Syriza gewählt werden, dann geht die ganze Scheiße von vorne los.

    - - - Aktualisiert - - -

    Natürlich wäre der Euro besser. Man müsste nur eine vernünftige Wirtschaft haben.

    Was soll man mit der Drachme? Ständig neue Schulden machen und diese dann abwerten? Damit es unmöglich ist in Griechenland vernünftig zu sparen und investieren? Das macht doch wirklich keinen Sinn.

    Griechenland braucht unbedingt eine stabile Währung und eine Regierung und Bevölkerung, die wissen was das bedeutet. In so einem System lohnt es sich zu sparen und investieren und Schulden machen lohnt sich dann eben nicht.
    Lieber Freund, Du beschreibst ein Wunder, welches bei der griechischen Mentalität nicht geben wird.

    Für mich gibt dieses alte Lied hervorragend das wieder, was wir dem Grunde nach darstellen:
    Tsaousakis - To Pitsiriki


  2. #3802
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    9.493
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Lieber Freund, Du beschreibst ein Wunder, welches bei der griechischen Mentalität nicht geben wird.
    Soll das heißen, das die griechische Wirtschaft dem Untergang gewohnt ist?

  3. #3803
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    4.918
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Soll das heißen, das die griechische Wirtschaft dem Untergang gewohnt ist?
    Griechenland ist das einzige Land überhaupt, was von den meisten Ökonomen von dem Stand einer Industrienation zu dem Stand eines Schwellenlandes runtergestuft wurde. Wie gesagt, das hat zuvor noch kein Land geschafft. Ob Griechenland aus dieser Abwärtsspirale herauskommt bleibt offen. Wenn die Sozialisten an die Macht kommen jedenfalls erst mal nicht.

  4. #3804
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Griechenland ist das einzige Land überhaupt, was von den meisten Ökonomen von dem Stand einer Industrienation zu dem Stand eines Schwellenlandes runtergestuft wurde. Wie gesagt, das hat zuvor noch kein Land geschafft. Ob Griechenland aus dieser Abwärtsspirale herauskommt bleibt offen. Wenn die Sozialisten an die Macht kommen jedenfalls erst mal nicht.
    Fast der gesamte Ostblock in nach dem Zerfall der Sowjetunion von Industrie auf Schwellenland und sogar Entwicklungsland abgestuft worden.

    Vielleicht kannst du mir aber bei einen anderen Frage helfen, alter Freund. Ich hab da so einen Bekannten, der sein Glück in der Schweiz versuchen möchte. Er weiß aber nicht wie viele akademische Titel man so braucht um dort einen Job zu finden. Weißt du da zufällig mehr? Könnte es mit 3 Titeln schon klappen, oder braucht man eher 4 oder 5?

  5. #3805
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    9.493
    Wenn perspektivlose wie Tsipras an die Macht kommen erst recht. Der Patient "Wirtschaft" liegt immer noch im Koma. Gerade wo der Komapatient erste Reaktionen von sich gibt, droht dem ein Rückfall durch die linke Vergiftung.

  6. #3806
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    4.918
    Zitat Zitat von -Troy- Beitrag anzeigen
    Fast der gesamte Ostblock in nach dem Zerfall der Sowjetunion von Industrie auf Schwellenland und sogar Entwicklungsland abgestuft worden.
    Nö. Die galten davor auch schon als Schwellenländer.
    Vielleicht kannst du mir aber bei einen anderen Frage helfen, alter Freund. Ich hab da so einen Bekannten, der sein Glück in der Schweiz versuchen möchte. Er weiß aber nicht wie viele akademische Titel man so braucht um dort einen Job zu finden. Weißt du da zufällig mehr? Könnte es mit 3 Titeln schon klappen, oder braucht man eher 4 oder 5?
    Das kommt ganz drauf an, grundsätzlich gilt aber: Je mehr, desto besser!

  7. #3807
    Avatar von -Troy-

    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    5.112
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Nö. Die galten davor auch schon als Schwellenländer.


    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Das kommt ganz drauf an, grundsätzlich gilt aber: Je mehr, desto besser!

  8. #3808
    Avatar von ελβυσ

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.415
    hal, das mit den titeln hast net kapiert...

  9. #3809
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    9.493
    Zitat Zitat von artemi Beitrag anzeigen
    hal, das mit den titeln hast net kapiert...
    Amphion, nimm endlich deine Medikamente.

    - - - Aktualisiert - - -

    Alter Artemi...

  10. #3810
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    7.221
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Nö. Die galten davor auch schon als Schwellenländer.
    Klar, der Westen war Jahrzehnte lang mit einem Entwicklungs- und Schwellenländer Block verfeindet.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Ob Griechenland aus dieser Abwärtsspirale herauskommt bleibt offen.
    Von welcher Abwärtsspirale ist die rede?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 276
    Letzter Beitrag: Gestern, 22:01
  2. Antworten: 3181
    Letzter Beitrag: 18.03.2017, 11:42
  3. Antworten: 1128
    Letzter Beitrag: 22.02.2017, 18:37
  4. Antworten: 207
    Letzter Beitrag: 07.08.2016, 19:11
  5. Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey
    Von Kelebek im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 680
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 14:16