BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 450 von 553 ErsteErste ... 350400440446447448449450451452453454460500550 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.491 bis 4.500 von 5522

Wirtschaft Griechenlands - Οικονομία της Ελλάδας - Economy of Greece

Erstellt von Dikefalos, 07.06.2011, 14:51 Uhr · 5.521 Antworten · 296.439 Aufrufe

  1. #4491
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    7.402
    Kann mir jemand erklären warum man Zitronen zukaufen muss ?

  2. #4492
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766
    https://www.indiegogo.com/projects/g...1231122#/story

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Kann mir jemand erklären warum man Zitronen zukaufen muss ?
    Weil es billiger ist, als sie selbst anzupflanzen?

  3. #4493
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.444
    Gebeutelte Griechen: Krisenland bekommt volle Rückendeckung aus der Türkei

    Die zugespitzte Lage im Nachbarstaat Griechenland lässt auch die türkische Politik nicht kalt. In seiner ersten Ansprache seit den Parlamentswahlen am 7. Juni sendete Premier Ahmet Davutoğlu nun ein Signal gen Athen. Ankara werde alles tun, um das Land in der akuten Finanzkrise zu unterstützen.





    Geschlossene Banken, eine geschlossene Börse und Ratlosigkeit auf den Straßen. Nach dem Chaos-Wochende in Griechenland schwankt die Stimmung der Bürger zwischen Wut, Hilflosigkeit und Unterstützung für die Regierung Tsipras. In Ankara hat das Schicksal der Griechen Regierung und Opposition geeint. Man ist sich einig: Man wolle helfen, so gut es ginge.
    „Wir sind bereit, in Bezug auf die Zusammenarbeit im Tourismus, Energie und Handel das zu tun, was uns möglich ist“, zitiert die türkische Zeitung Hürriyet den türkischen Premier Davutoğlu. Außerdem soll ein Kooperationsrat mit Griechenland auf höchster Ebene einberufen werden, sobald die neue Regierung in der Türkei stehe.
    Auch der türkische Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu hat inzwischen mit seinem griechischen Amtskollegen, Nikos Kotzias, gesprochen. Beide hätten sich über griechische Wirtschaftskrise und die bilaterale Zusammenarbeit ausgetauscht, so das Blatt weiter. Nach Angaben des griechischen Außenministeriums habe das Treffen in einer sehr „warmen Atmosphäre“ stattgefunden. Herr Çavuşoğlu habe Herrn Kotzias die Solidarität des türkischen Volkes und der politischen und Staatsführung der Türkei versichert.
    Der türkische Abgeordnete der HDP, Ertuğrul Kürkçü, hat am Montag unterdessen vorgeschlagen, dass die Türkei die griechischen IWF-Kredite in Höhe von 1,6 Milliarden Euro, welche am Dienstag fällig werden vollständig übernehmen soll. „Das ist die größte Hilfe, die wir unserem Nachbarn bieten können. Entweder wir übernehmen Griechenlands Kredit oder aber wir vergeben einen zinslosen Kredit an die Griechen, damit sie ihren Verpflichtungen nachkommen können“, zitiert CNN Turk Turk Kürkçü.
    Der HDP-Abgeordnete ist der Ansicht, dass insbesondere Deutschland, der IWF und die EZB Griechenland nicht helfen, sondern die eigenen Kredite sichern möchte. Kürkçü wörtlich: „Dies verstößt gegen die Prinzipien der EU. Die EU hat eine Pflicht, Griechenland zu retten. Wenn Griechenland untergehen sollte, wird das sowohl den Euro als auch die EU in große Schwierigkeiten bringen.
    Die griechische Regierung hatte am Montag gemeldet, dass sie den IWF-Kredit nicht zurückzahlen werde. IWF-Chefin Christine Lagarde muss die Nichtbezahlung innerhalb einer bestimmten Frist bestätigen. Anschließend hat der IWF 30 Tage Zeit, die Nicht-Zahlung zu konstatieren, berichtet Reuters. Dann könnte es bis zu drei Monaten dauern, bis man sich auf ein bestimmtes Procedere einigt.

    - - - Aktualisiert - - -

    "Der türkische Abgeordnete der HDP, Ertuğrul Kürkçü, hat am Montag unterdessen vorgeschlagen, dass die Türkei die griechischen IWF-Kredite in Höhe von 1,6 Milliarden Euro, welche am Dienstag fällig werden vollständig übernehmen soll. „Das ist die größte Hilfe, die wir unserem Nachbarn bieten können. Entweder wir übernehmen Griechenlands Kredit oder aber wir vergeben einen zinslosen Kredit an die Griechen, damit sie ihren Verpflichtungen nachkommen können“, zitiert CNN Turk Turk Kürkçü."
    ------------------------

    Man muss ja nicht gleich übertreiben!

  4. #4494
    Avatar von Zakkum

    Registriert seit
    11.01.2014
    Beiträge
    741
    Das ist Problem Europas. Selber schuld. Die Türkei soll sich da raus halten.

  5. #4495
    JazzMaTazz
    Wird schon wieder


  6. #4496
    Avatar von SOA President

    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    2.412
    Zitat Zitat von Zakkum Beitrag anzeigen
    Das ist Problem Europas. Selber schuld. Die Türkei soll sich da raus halten.
    Haste Recht normalerweise sind die Griechen es nicht Wert.

  7. #4497
    Avatar von Recep-Tayyip-Erdoğan

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    11.692
    Ich finde die Idee mit dem Zinslosen Kredit super. Wa salaam. Helfen ist immer gut.

  8. #4498
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    5.223
    Tsipras lässt endgültig die Hosen runter und jeder aus der EU darf mal reinhalten.

    Schade das er diesen Schritt gemacht hat jetzt wird neu Verhandelt und da haben die Eu-ler besser Karten.

    Annäherung an Russland wäre besser gewesen.

  9. #4499
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    7.402
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Tsipras lässt endgültig die Hosen runter und jeder aus der EU darf mal reinhalten.

    Schade das er diesen Schritt gemacht hat jetzt wird neu Verhandelt und da haben die Eu-ler besser Karten.

    Annäherung an Russland wäre besser gewesen.
    das ist der größte Bullshit.

    wenn Du als Handwerker ein Haus baust und der Bauherr gefälschte Bankauszüge vorlegt und Du keine Kohle siehst.

    Er später sich an den nächsten wendet , der ihm den Pool bauen soll.

    So blöd sind die Russen nicht

  10. #4500
    Avatar von Jannis

    Registriert seit
    23.01.2015
    Beiträge
    1.766
    Guckt mal was dieser Typ für Fragen stellt...xDDD


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 276
    Letzter Beitrag: 22.03.2017, 22:01
  2. Antworten: 3181
    Letzter Beitrag: 18.03.2017, 11:42
  3. Antworten: 1128
    Letzter Beitrag: 22.02.2017, 18:37
  4. Antworten: 207
    Letzter Beitrag: 07.08.2016, 19:11
  5. Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey
    Von Kelebek im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 680
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 14:16