BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 492 von 609 ErsteErste ... 392442482488489490491492493494495496502542592 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.911 bis 4.920 von 6081

Wirtschaft Griechenlands - Οικονομία της Ελλάδας - Economy of Greece

Erstellt von Dikefalos, 07.06.2011, 15:51 Uhr · 6.080 Antworten · 320.206 Aufrufe

  1. #4911
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    8.645
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Wenn man ehrlich ist......müssen wir normaler weise Erdogan gleich mit Rehagel setzen.Schließlich haben wir ihn diesen enormen Tourismus andrang zu verdanken......dank seine Idiotischen Regionalpolitik
    deine vorfreude war nicht vor langer dauer

    erdogan schafft es in kurzerster zeit ,die beziehungen mit russland und israel auf die normalisierungsspur zu bringen..

    ab nachster saison kann man wieder vermehrt mit russischen und israelischen touris rechnen..und bald wird auch das israelische gas ueber die turkei fliessen

    dein freund putin hebt die sanktionen auf gegen die turkei

    Türkei Russland hebt Sanktionen auf


    Erstmals seit dem Abschuss des russischen Flugzeuges telefonieren Putin und Erdogan wieder miteinander. Der russische Präsident kündigt die Aufhebung der Sanktionen an.

    Türkei: Russland hebt Sanktionen auf | Politik - Frankfurter Rundschau

    Abkommen zwischen Israel und der Türkei


    Israel und die Türkei werden daran arbeiten, eine Gasleitung von den israelischen Gas-Reservoirs zu bauen. Die Türkei ist sehr interessiert daran, israelisches Gas zu kaufen, um es dann weiter an den europäischen Markt zu verkaufen.

    Abkommen zwischen Israel und der Türkei - Israel Heute

    wundert dich nicht ,wenn auch bald agypten an der tur der der turkei klopft...


    erdogan ist halt der turkische rehhagel

  2. #4912
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    25.771
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    deine vorfreude war nicht vor langer dauer

    erdogan schafft es in kurzerster zeit ,die beziehungen mit russland und israel auf die normalisierungsspur zu bringen..

    ab nachster saison kann man wieder vermehrt mit russischen und israelischen touris rechnen..und bald wird auch das israelische gas ueber die turkei fliessen

    dein freund putin hebt die sanktionen auf gegen die turkei







    wundert dich nicht ,wenn auch bald agypten an der tur der der turkei klopft...


    erdogan ist halt der turkische rehhagel

    Sag mal....die Russen können aufheben was sie wollen, wenn keine Russen zu Euch wollen bringt das eh nix. Erstens denk ich haben es die Russen wegen dem Telefonat von Putin und Erdi nicht verziehen.....oder hat Putin angeordnet, man darf nur noch in der Türkei Urlaub machen....dann denk ich, dass einige keinen Bock auf Eure zZt herrschenden Bombenstimmung im Land haben dürften....


    Normalisierung der Beziehungen......Man TUAF....Du bist mir schon so einer....wie Dein Thema: "Türkei marschiert in Syrien ein"....und Tuäffchen......sind sie schon einmarschiert, die gnadenlose Weltmacht Türkei? Wir warten seit letzten Sommer auf Deine Prophezeiung.....

  3. #4913
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.501
    So ein geschwätz

    Keiner will mehr Urlaub in der Türkei machen, schließlich kann man mit ner Bombe in die abflughalle kommen

    Wenn die keine Amateure gewesen wären hätten sie bestimmt auch noch in ein Flugzeug steigen können

  4. #4914
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    11.582
    So oder so ist der Tourismus in der Türkei geschädigt bedanken können sich die Türken bei den möchte gern Sultan Erdi.

  5. #4915
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    10.956
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    So ein geschwätz

    Keiner will mehr Urlaub in der Türkei machen, schließlich kann man mit ner Bombe in die abflughalle kommen

    Wenn die keine Amateure gewesen wären hätten sie bestimmt auch noch in ein Flugzeug steigen können
    Der war witzig....

  6. #4916
    Avatar von liberitas

    Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    11.518
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    So ein geschwätz

    Keiner will mehr Urlaub in der Türkei machen, schließlich kann man mit ner Bombe in die abflughalle kommen

    Wenn die keine Amateure gewesen wären hätten sie bestimmt auch noch in ein Flugzeug steigen können
    Haha.
    Der Atatürk-Flughafen (gehört zu den größten Europas) war einer der am besten gesicherten Flughäfen. Die Zufahrt wurde überprüft, das Gepäck vor dem Flughafengebäude - und das war erst die erste Kontrolle.


    Wenn ich mir da die Sicherheitsvorkehrungen der griechischen Flüghäfen anschau, lol.

  7. #4917
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    8.645
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Sag mal....die Russen können aufheben was sie wollen, wenn keine Russen zu Euch wollen bringt das eh nix. Erstens denk ich haben es die Russen wegen dem Telefonat von Putin und Erdi nicht verziehen.....oder hat Putin angeordnet, man darf nur noch in der Türkei Urlaub machen....dann denk ich, dass einige keinen Bock auf Eure zZt herrschenden Bombenstimmung im Land haben dürften....


    Normalisierung der Beziehungen......Man TUAF....Du bist mir schon so einer....wie Dein Thema: "Türkei marschiert in Syrien ein"....und Tuäffchen......sind sie schon einmarschiert, die gnadenlose Weltmacht Türkei? Wir warten seit letzten Sommer auf Deine Prophezeiung.....
    mofarocker,die russen wollen in die turkei nur putin hat es ihnen verboten..es war verboten reisen in die turkei zu verkaufen..

    Seine Regierung verhängte Sanktionen gegen die türkische Lebensmittelindustrie und ein Verbot zum Verkauf von Pauschalreisen und Charterflügen in die Türkei, was die dortige Tourismusbranche hart traf.
    das euch die annaehrung zwischen turkei-russland-israel nicht schmeckt ist mir schon klar

  8. #4918
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.223
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    So ein geschwätz

    Keiner will mehr Urlaub in der Türkei machen, schließlich kann man mit ner Bombe in die abflughalle kommen

    Wenn die keine Amateure gewesen wären hätten sie bestimmt auch noch in ein Flugzeug steigen können
    Wir wollen doch nicht in das türkische Prinzip fallen! Erinnerst du dich noch daran, dass die Türken über den Terroranschlag in Belgien lachten? Also bitte lach nicht...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    das euch die annaehrung zwischen turkei-russland-israel nicht schmeckt ist mir schon klar
    Hach, der eröffnet Erinnerungen daran, dass Griechenland-Israel-Ägypten ja total nutzlos sei und niemand irgendwas davon gewinnen könnte, etc....
    Aber natürlich - wenn die Türkei mitspielt, dann hat man ja schon eine übermenschliche Gruppe drinnen...

  9. #4919
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.736
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Haha.
    Der Atatürk-Flughafen (gehört zu den größten Europas) war einer der am besten gesicherten Flughäfen. Die Zufahrt wurde überprüft, das Gepäck vor dem Flughafengebäude - und das war erst die erste Kontrolle.


    Wenn ich mir da die Sicherheitsvorkehrungen der griechischen Flüghäfen anschau, lol.
    Du übertreibst die Sicherheitsvorkehrungen auf dem Elefterios Venizelos in Athen (auch einer der modernsten) sind bestimmt mindestens genau so gut. Die kleineren Flughäfen in der Türkei sind wahrscheinlich auch nicht viel besser als die in Griechenland.

  10. #4920
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    9.846
    Kann man sich darauf verständigen, dass die Türkische Tourismus Branche nachhaltig egal ob sich Beziehung stabilisieren, Stammtouristen wieder kommen und der Terror nicht mehr ins Gewicht fällt trotzdem nicht mehr der sein wird, der er vorher war?

    Es geht jetzt darum den Verlust zu minimieren. Verlust werden wir sowieso machen zudem und das hatte Toruko schon perfekt beschrieben, dieses Eingeständniss zu Putin kein Sieg ist und auch nicht als Sieg gewertet werden darf sondern Erdogan damit eine Diplomatische Niederlage einräumen muss die er selbst oder der damalige Ministerpräsident verursacht haben.

    Es wir wahrscheinlich 5-10 Jahre dauern, bis wir wieder den Status wie noch vor 5 Jahren inne hatten.

    Sich gegenseitig zu zerfleischen bringt überhaupt nichts. Im Gegenteil ich gönne den Griechen den Wirtschaftlichen Aufschwung, Griechenland geplagt von der Wirtschaftskrise am Boden macht einen als Türken doch schon eher traurig.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 298
    Letzter Beitrag: 12.07.2017, 19:17
  2. Antworten: 3489
    Letzter Beitrag: 06.07.2017, 06:52
  3. Antworten: 1129
    Letzter Beitrag: 12.06.2017, 20:07
  4. Antworten: 208
    Letzter Beitrag: 26.04.2017, 12:55
  5. Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey
    Von Kelebek im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 680
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 15:16