BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 513 von 532 ErsteErste ... 13413463503509510511512513514515516517523 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.121 bis 5.130 von 5315

Wirtschaft Griechenlands - Οικονομία της Ελλάδας - Economy of Greece

Erstellt von Dikefalos, 07.06.2011, 15:51 Uhr · 5.314 Antworten · 287.137 Aufrufe

  1. #5121
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    11.221
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Ich halte von Varoufakis nicht unbedingt sehr viel, aber ich sehe nicht, was in seiner Aussage falsch ist. Wie ich es verstanden habe, er spricht sowieso nicht über den heutigen Zeitpunkt, sondern als GR die EU beigetreten ist. Und der Grund des Beitritts war sicher nicht das Rohstoffreichtum.

    Außerdem, weiß man noch nicht, ob GR Öl oder Gas in signifikanten Mengen hat. Hoffentlich gibt es nicht so viel, wäre eher schlimm für GR wenn es das gibt.
    Und wieso gibt es streit mit der türkei?Weil jeder Luxusresorts auf den Felsinseln bauen will?

  2. #5122

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    2.557
    Zitat Zitat von Rafi Beitrag anzeigen


    Daniel Lugo hat geschrieben (ich hab das Video nicht angekuckt):


    Toruko hat geantwortet:


    Des Weiteren ist es nicht ausgeschlossen, zumindest dem Handelsblattartikel nach, dass sich in der Ägäis nicht weitere Felder befinden. Ich weiß es nicht, kann also weder sagen: ihr habt" oder "ihr habt nicht".
    Also, dass Zypern ein wichtiges Gasvorkommen hat, wissen wir mittlerweile. Es ist auch eins der Gründe, warum es bald zu einer Lösung der Zypern-Frage kommen könnte.
    te
    Auch da bin ich allerdings nicht ganz sicher, dass das Vorkommen wirklich so groß ist, dass es für die zypriotische Wirtschaft entscheidend sein könnte. Es gibt auf jeden Fall ein Interesse daran, dass man dieses so groß wie möglich darstellt, um Wachstum zu stimulieren.

    Für die Vorkommen Griechenlands, ist so weit ich weiß alles noch theoretisch.

  3. #5123

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.580
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Also, dass Zypern ein wichtiges Gasvorkommen hat, wissen wir mittlerweile. Es ist auch eins der Gründe, warum es bald zu einer Lösung der Zypern-Frage kommen könnte.
    te
    Auch da bin ich allerdings nicht ganz sicher, dass das Vorkommen wirklich so groß ist, dass es für die zypriotische Wirtschaft entscheidend sein könnte. Es gibt auf jeden Fall ein Interesse daran, dass man dieses so groß wie möglich darstellt, um Wachstum zu stimulieren.

    Für die Vorkommen Griechenlands, ist so weit ich weiß alles noch theoretisch.
    Anscheinend sind auch in Griechenland die Linken, die mit ein wenig Verstand ausgestattet sind.

  4. #5124

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    2.557
    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Und wieso gibt es streit mit der türkei?Weil jeder Luxusresorts auf den Felsinseln bauen will?
    Der Streit mit der Türkei um Ägäis hat meiner Meinung nach viel an Intensität verloren, im Vergleich zu den 90ern, und damals wurde auch aus innenpolitischen Gründen aufgeheizt.

    Natürlich spielen dabei mögliche Öl- und Gasvorkommen eine Rolle, nicht unbedingt aber die wichtigste. Es gibt wahrscheinlich auch geostrategische Fragen.

  5. #5125
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.840
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Ich teile dich in eine Fraktion, die mir gerade passt.

    Wie kann ich mir so sicher sein? Nun, ich denke da spricht die Erfahrung aus mir. Da "unten" ist jeder ein Verschwörungstheoretiker von Bauern bis zu den Ministern.

    Außerdem bin ich berufsbedingt immer sehr skeptisch ggü. Hiobsbotschaften.

    - - - Aktualisiert - - -

    Außerdem habe ich eine Frage gestellt (an dem Fragezeichen zu erkennen)

    Derjenige, der Sicherheit ausstrahlte war also nicht ich, sondern unser neuer Verschwörungstheoretiker weiter oben.
    Das kannst du gerne tun, das passiert mir ständig. Ich war hier schon alles: Serbin, Kurdin, Griechin, Israelin, usw. also egal. Ich bin da nicht so

    Da "unten" ist jeder ein Verschwörungstheoretiker von Bauern bis zu den Ministern. Das ist nun wahrlich kein Alleinstellungsmerkmal der Griechen, du weißt was ich meine?

    Skepsis ist eine Tugend.

    Das war keine Frage, sondern eine Feststellung mit einem Fragezeichen versehen, also nur eine Betonung deiner Aussage. Frag den Linguistiker deines Vertrauens.

  6. #5126

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    15.580
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Der Streit mit der Türkei um Ägäis hat meiner Meinung nach viel an Intensität verloren, im Vergleich zu den 90ern, und damals wurde auch aus innenpolitischen Gründen aufgeheizt.

    Natürlich spielen dabei mögliche Öl- und Gasvorkommen eine Rolle, nicht unbedingt aber die wichtigste. Es gibt wahrscheinlich auch geostrategische Fragen.
    Man will sich halt bestmöglich positionieren, auch für den Fall, dass da fossile Brennstoffe zu finden sind.

    - - - Aktualisiert - - -

    Da "unten" ist jeder ein Verschwörungstheoretiker von Bauern bis zu den Ministern. Das ist nun wahrlich kein Alleinstellungsmerkmal der Griechen, du weißt was ich meine?
    "da unten" gibts wohl anscheinend nur Griechen.

    Das war keine Frage, sondern eine Feststellung mit einem Fragezeichen versehen, also nur eine Betonung deiner Aussage. Frag den Linguistiker deines Vertrauens.
    Danke, habe ich nicht nötig. Sicher ist bei der Frage eine gewisse Tendenz zu finden aber eine Mutmaßung bleibt eine Mutmaßung.

    Wenn du mit mir schreibst, emfehle ich dir dreimal zu überlegen, sonst kann das echt nach hinten losgehen.

  7. #5127
    Avatar von Beylik

    Registriert seit
    29.08.2016
    Beiträge
    766
    Überall wo Ressourcen sind sorgt die Elite für Krieg. Bei Griechenland war das nicht möglich deshalb kam sowas wie Wirtschaftskrise, das war von Anfang an geplant.

  8. #5128
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.996
    Zitat Zitat von DanielLugo Beitrag anzeigen


    ich glaube der Varoufakis ist noch nicht ganz UP TO DATE, was die natürlichen Ressourcen von Griechenland und Zypern betrifft. Hört mal was er bei 1:35:45 sagt. Typisch LINKES Gewäsch...
    Warum tun die LINKEN Griechen immer so, als ob wir kein Öl Gas und Gold hätten?
    Venezuela.

  9. #5129
    Avatar von DanielLugo

    Registriert seit
    20.08.2016
    Beiträge
    44
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Venezuela.
    Damit es Griechenland nicht so ergeht wie Venezuela...Genial...

  10. #5130
    Avatar von Rafi

    Registriert seit
    03.12.2013
    Beiträge
    8.840
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Wenn du mit mir schreibst, emfehle ich dir dreimal zu überlegen, sonst kann das echt nach hinten losgehen.
    Ἀνερρίφθω κύβος

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3081
    Letzter Beitrag: 16.01.2017, 03:01
  2. Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 19:13
  3. Antworten: 207
    Letzter Beitrag: 07.08.2016, 20:11
  4. Antworten: 1125
    Letzter Beitrag: 13.07.2016, 01:21
  5. Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey
    Von Kelebek im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 680
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 15:16