BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 514 von 532 ErsteErste ... 14414464504510511512513514515516517518524 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.131 bis 5.140 von 5315

Wirtschaft Griechenlands - Οικονομία της Ελλάδας - Economy of Greece

Erstellt von Dikefalos, 07.06.2011, 15:51 Uhr · 5.314 Antworten · 286.929 Aufrufe

  1. #5131
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.657
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Vielleicht deswegen, weil ihr kein Öl, Gas und Gold habt?
    Ja genau ganz Nord-Griechenland hat gute Goldminen die für die Ume abgeben würden , laut einigen Experten hat Griechenland Ressourcen in zweistelligen Billionen € Betrag.

  2. #5132
    Avatar von DanielLugo

    Registriert seit
    20.08.2016
    Beiträge
    44
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Ja genau ganz Nord-Griechenland hat gute Goldminen die für die Ume abgeben würden , laut einigen Experten hat Griechenland Ressourcen in zweistelligen Billionen € Betrag.
    Glaube kaum, dass da was für ume abgegeben wurde; mit dem griechischen Bürokratischen Monster den wir haben, kann man in Greece eh keine Geschäfte machen...

  3. #5133
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.657
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Ich halte von Varoufakis nicht unbedingt sehr viel, aber ich sehe nicht, was in seiner Aussage falsch ist. Wie ich es verstanden habe, er spricht sowieso nicht über den heutigen Zeitpunkt, sondern als GR die EU beigetreten ist. Und der Grund des Beitritts war sicher nicht das Rohstoffreichtum.

    Außerdem, weiß man noch nicht, ob GR Öl oder Gas in signifikanten Mengen hat. Hoffentlich gibt es nicht so viel, wäre eher schlimm für GR wenn es das gibt.
    Ne Zypern Ägypten haben ÖL und Gas Felder und Griechenland hat kein ja klar warum Griechen da ist wo sie ist hat auch was mit seiner Ressourcen zu tun .

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DanielLugo Beitrag anzeigen
    Glaube kaum, dass da was für ume abgegeben wurde; mit dem griechischen Bürokratischen Monster den wir haben, kann man in Greece eh keine Geschäfte machen...
    Stimmt mit diesen Efialthdes nichts neues.

    - - - Aktualisiert - - -

    Hat dieser Loser Minister mit seinem Loser Land immer noch geklagt Ich dachte sie sind Regional macht?.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dikefalos Beitrag anzeigen
    Und wieso gibt es streit mit der türkei?Weil jeder Luxusresorts auf den Felsinseln bauen will?
    Die wollen sogar Ansprüche da wo sie keine haben Kreata lässt grüßen.

  4. #5134
    Avatar von DanielLugo

    Registriert seit
    20.08.2016
    Beiträge
    44
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Ne Zypern Ägypten haben ÖL und Gas Felder und Griechenland hat kein ja klar warum Griechen da ist wo sie ist hat auch was mit seiner Ressourcen zu tun .

    - - - Aktualisiert - - -



    Stimmt mit diesen Efialthdes nichts neues.

    - - - Aktualisiert - - -



    Hat dieser Loser Minister mit seinem Loser Land immer noch geklagt Ich dachte sie sind Regional macht?.

    - - - Aktualisiert - - -



    Die wollen sogar Ansprüche da wo sie keine haben Kreata lässt grüßen.
    Wenn die Türken erstmal Kreta haben, ist Italien dran muhahahahah

  5. #5135
    Avatar von Cebrail

    Registriert seit
    25.09.2011
    Beiträge
    3.420
    Griechenland hat keine nennenswerten Ressourcen. Andernfalls hätte man längst angefangen zu bohren. Ihr habt 360 Mrd € an Verbindlichkeiten. Worauf wartet man? Ihr müsst die Masche micht weiter in die Länge ziehen. Der Trick hat funktioniert. Ihr habt die nötigen Kredite bekommen.

  6. #5136
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    5.854
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Vielleicht deswegen, weil ihr kein Öl, Gas und Gold habt?


    Mit diesen Bohrungen wäre Griechenland von heute auf morgen ein reiches Land

    http://www.huffingtonpost.de/oliver-weber-de/griechenland-bohrungen-reich_b_7588964.html


    Sitzen die Griechen auf immensen Reichtümern?

    Ist das krisengebeutelte Athen wirklich arm? Experten behaupten, das notorisch bankrotte Griechenland sei reich an Rohstoffen. Allein in der Ägäis sollen ungeahnte Gas-Schätze schlummern.



    Die Geologen schießen nicht ins Blaue hinein. Vielmehr basierten die Annahmen auf vorhandenen und zusammengetragenen wissenschaftlichen Daten, behaupten die Forscher. Gemeinsam mit dem staatlichen Geological Survey of Canada kamen sie zu dem Schluss, dass die Methan-Emissionen unter Wasser und die vorhandenen Gashydrate am Meeresboden auf sehr große Vorkommen hindeuten. Besonders viel versprechend seien die Regionen im Ionischen Meer und südlich der Insel Kreta.

    https://marbec14.wordpress.com/2015/...-gasvorkommen/

    Marktwert der Vorkommen von mehr als 600 Milliarden Euro

    http://www.handelsblatt.com/politik/international/oel-und-gas-marktwert-der-vorkommen-von-mehr-als-600-milliarden-euro/7756642-2.html









    Sehr interessant und MAFIA ????





    Nuland reist nach Griechenland - Verbindung zu den griechischen Öl-Schätzen



    Wird Griechenland zu einem neuen Saudi-Arabien?

    http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/f-william-engdahl/wird-griechenland-zu-einem-neuen-saudi-arabien-.html

    Der verborgende Öl Krieg – Trieb die USA Griechenland mit Absicht in die Pleite?

    http://www.claro.de/magazin/der-verborgende-oel-krieg-trieb-die-usa-griechenland-mit-absicht-in-die-pleite-762/





    Genug Lesestoff zum Weiterbilden und nachhaken.

  7. #5137
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    56.747
    Nicht dass ich es GR nicht gönnen würde, aber Dirk Müller ist im Wesentlichen ein Quasselheini, und Kopp-Verlag bzw. huffingtonpost ... also wetten auf deren Aussagen würde ich nicht

  8. #5138
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    5.088
    Gold hat Griechenland und das ist schon seit Jahrtausenden bekannt und nicht erst seit gestern. Im Norden auf Chalkidiki in der Region Makedonien liegen nach Schätzungen 250 Tonnen gold.(wahrscheinlich mehr und das nur in einer Goldmine) Mit gold aus dieser Region hat schon Phillip ll den Ausbau der Makedonischen Armee finanziert.

    Goldmine: 250 Tonnen Gold und trotzdem arm | ZEIT ONLINE

    Griechenland könnte Europas größter Goldproduzent sein. Doch Naturschützer machen mobil gegen den Bergbau. Sie haben einen mächtigen Verbündeten: Die neue Regierung.
    auch das Erdöl und Erdgas in Griechenland vorhanden ist ist ein offenes Geheimnis. Jeder weiß es keiner spricht darüber.

  9. #5139
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    5.854
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Nicht dass ich es GR nicht gönnen würde, aber Dirk Müller ist im Wesentlichen ein Quasselheini, und Kopp-Verlag bzw. huffingtonpost ... also wetten auf deren Aussagen würde ich nicht
    Ebenfalls.

    Es gibt viele geologische Gutachten, Bohrungen usw. Das Interview mit Müller bei Lanz geht zwar über 10 Minuten, ist aber sehr brisant.

    Zypern ist ebenfalls interessant.

    Hier SPIEGEl Online:
    Hoffen auf einen Milliardenschatz im Meer

    Zypern sucht verzweifelt nach Auswegen aus der drohenden Staatspleite. Viele hoffen auf künftige Erlöse aus den gigantischen Erdgasfeldern, die 2011 südlich der Insel entdeckt worden waren. Ihre Erschließung ist jedoch technisch schwierig, zudem droht Streit mit der Türkei.

    Erdgasvorkommen: Zyperns Milliardenschatz im Meer - SPIEGEL ONLINE


    FRankfurter Allgemeine :


    Begehrter Schatz vor Zypern

    http://www.fr-online.de/politik/gas--und-oelvorkommen-begehrter-schatz-vor-zypern,1472596,28816394.html

  10. #5140
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    10.657
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Nicht dass ich es GR nicht gönnen würde, aber Dirk Müller ist im Wesentlichen ein Quasselheini, und Kopp-Verlag bzw. huffingtonpost ... also wetten auf deren Aussagen würde ich nicht

    Naja nicht nur es sagt das es gewaltige Mengen >ÖL und Gas vorkommen gibt vor allem unterhalb Kretas.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3081
    Letzter Beitrag: 16.01.2017, 03:01
  2. Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 27.12.2016, 19:13
  3. Antworten: 207
    Letzter Beitrag: 07.08.2016, 20:11
  4. Antworten: 1125
    Letzter Beitrag: 13.07.2016, 01:21
  5. Wirtschaft der Türkei - Türkiye Ekonomisi - Economy of Turkey
    Von Kelebek im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 680
    Letzter Beitrag: 29.05.2011, 15:16